Spendenübergabe von Eintrittskarten und Verzehrgutscheinen
Richard Löwenherz für alle

Stellvertretend für das Ehepaar Kurzmeier übergibt Peter Munzinger vom Verein Zukunft Annweiler die Spende an die Damen von der Tafel in Annweiler, Barbara Später und Sigrid Müller (rechts).
  • Stellvertretend für das Ehepaar Kurzmeier übergibt Peter Munzinger vom Verein Zukunft Annweiler die Spende an die Damen von der Tafel in Annweiler, Barbara Später und Sigrid Müller (rechts).
  • Foto: B. Bender
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Annweiler. Das Richard Löwenherz Fest steht vor der Tür. Überall in Deutschland leben Menschen, die finanziell benachteiligt sind. So auch in Annweiler.
Um diesen Menschen einen Besuch des Festes zu ermöglichen, haben Peter und Edith Kurzmeier auch in diesem Jahr beschlossen, Eintrittskarten und Verzehrgutscheine im Wert von 200 Euro zu spenden.
Überreicht wurden diese stellvertretend von Peter Munzinger an die Damen der Tafel in Annweiler, Sigrid Müller und Barbara Später.
Ausgabe der Tafel ist immer mittwochs. Und die beiden sind sich sicher, die Menschen beziehungsweise die Familien zu kennen, die das Fest gerne besuchen würden, vielleicht noch nie dort gewesen sind.
Offiziell heißt es „Tafel Bad Bergzabern Außenstelle Annweiler “. Dort werden freitags, montags, dienstags die Waren geliefert, gesichtet, sortiert und eingeräumt. Ausgabe ist jeden Mittwoch von 11 bis 14 Uhr.

Helferinnen und Helfer gesucht

Die Damen sind noch auf der Suche nach Helferinnen und Helfern, die für ein paar Stunden im Monat der Tafel unter die Arme greifen. Vor allem Fahrer für Lebensmittel sind Mangelware und Freiwillige, die die Möglichkeit haben im Urlaubs- oder Krankheitsfall auszuhelfen.

Bücherspende

Der Wochenmarkt findet vor dem Richard Löwenherz Fest ausnahmsweise am Donnerstag statt.
An diesem Tag dürfen Kinder und Jugendliche vorbeischauen in der Hauptstraße 37. Barbara Später hat auch in diesem Jahr nagelneue Bücher bei der Stiftung „Sorglos“ angefordert.
Die Kosten für die Lieferung übernimmt die Buchhandlung Pyra.
Später ist es sehr wichtig, dass jedem Kind und jedem Jugendliche der Zugang zu einem eigenen Buch ermöglicht wird.
Sie freut sich sehr, einen Beitrag dazu leisten zu können.

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.