Vermisstensuche mit Unterstützung des Polizeihubschraubers
Um Hinweise wird gebeten

Wilgartswiesen. Seit dem 15.01.2020, 16:15 Uhr, wird ein 82-jähriger Mann aus dem Bereich Annweiler vermisst. Dieser wurde zuletzt in Wilgartswiesen (Raum Südwestpfalz) gesehen, als sich er mit seinem E-Bike (silbern), über den Queichtalradweg in Richtung Annweiler auf den Nachhauseweg machen wollte. Am gestrigen Abend, gegen 23:00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Landau darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Vermisste bislang noch nicht zurückgekehrt sei. Daraufhin wurden umfangreiche Suchmaßnahmen mit Unterstützung der Feuerwehren Hauenstein und Annweiler in den umliegenden Ortschaften und im Waldgebiet durchgeführt. Auch der Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Derzeit liegen keine weiteren Ermittlungsansätze zum Aufenthaltsort des Vermissten vor. Der Vermisste hat kurze graue Haare und trug zuletzt eine grüne Jacke sowie blaue Jeans. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, Tel.: 06341/287-0 oder per E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de sowie die Polizeiwache Annweiler, Tel.: 06346/9646-0 entgegen.

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.