Im Trifelsland kann man ausgezeichnet Wandern
Herbstzeit ist Wanderzeit

Rundumblick vom Rehbergturm.

Trifelsland. Über 500 Kilometer gut markierte Wanderwege durchziehen das Wanderparadies Trifelsland. Burgen, Felsen, Hütten und tolle Aussichtspunkte machen die Wanderung zum unvergesslichen Erlebnis. Das bunte Farbenspiel der Mischwälder und Weinberge prägen das herbstliche Wandererlebnis im Biosphärenreservat Pfälzerwald.
Ein besonderer Wandertipp im Herbst ist der Pälzer Keschdeweg. Der Wanderweg verläuft über 60 Kilometer von Neustadt an der Weinstraße über Edenkoben, Leinsweiler und Annweiler am Trifels nach Hauenstein im Pfälzerwald. Im Oktober sind die Kastanien reif. Vom 1. Oktober bis 15. November sind die Kastanien während der Pfälzer Kastanientage auf vielen Speisekarten in Restaurants, Weinstuben, Hütten und Cafès zu finden.
Einen besonders schönen Ausblick auf die herbstliche Farbenpracht bietet der Aussichtspunkt Orensfelsen bei Albersweiler. Verschiedene Wanderwege führen dorthin, so die Prädikatswanderwege Pfälzer Weinsteig und Pfälzer Hüttentour. Hier am Haardtrand führen die Wanderwege auch immer wieder durch ausgedehnte Kastanienwälder. Ein weiterer toller Aussichtspunkt ist der Rehbergturm bei Annweiler am Trifels. Das Panorama über den Pfälzerwald bis hinein in die Rheinebene ist eindrucksvoll, ebenso der Blick auf den Trifels und seine Nachbarburgen.
Von der Klettererhütte, einer urigen Einkehrmöglichkeit am Asselstein, ist er mit der Markierung des Richard Löwenherz Wegs ganz einfach zu finden. Die Klettererhütte kann man mit dem PKW anfahren oder bequem mit dem Bus von Annweiler am Trifels aus erreichen. beb/bft

Weitere Informationen
Büro für Tourismus in Annweiler,
Am Meßplatz 1, telefonisch unter
06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen