Der Trifels Kurier verlost 3x2 Freikarten für die Aufführung am Samstag, 21. März
„Guckloch“ sorgt für Begeisterung

Die Theatergruppe Guckloch sorgte einmal mehr für Begeisterung.
  • Die Theatergruppe Guckloch sorgte einmal mehr für Begeisterung.
  • Foto: Manikowski
  • hochgeladen von Britta Bender

Guckloch

Gossersweiler-Stein. Die Theatergruppe „Guckloch“ hat am Samstag vor voll besetztem Haus in der Berglandhalle ihre Premiere mit dem Titel „Nix Bollywood bei Korn und Schrot“ (Beate Irmisch) in drei Akten aufgeführt. Die Truppe, die für ihre künstlerische Leistungen bekannt ist, hat sich mit diesem Stück selbst übertroffen.
Die gesamte Aufführung wurde von einem dankbaren Publikum verfolgt, welches immer wieder offenen Szenenapplaus spendierte. Die Laienkünstler verstanden es die Gäste zu wahren Beifallsstürmen und Lachsalven hinzureisen.
Schon die Eröffnung des Abends fiel aus der Rolle und wurde, anders als gewohnt, von einer der Souffleusen (Sandra Riehl) gekonnt leicht locker vorgenommen.
In ihr Eröffnungsstatement schloss sie neben der Begrüßung des Ortsbürgermeisters Pascal Braun auch die anwesenden Ehrengäste ein. Den Reigen der Vorstellung eröffnete das gewitzte Altertümchen Oma Selma Schrot (Bianca Lauth) welche diese Rolle sehr gekonnt während des Abends spielte zusammen mit ihrem Sohn Oskar Schrot (Jürgen Schnorr) der nur mit viel Ecken und Kanten als Wachtmeister in seine Pensionierung startete. Der mit Beifall begrüßte Egon Mais (Horst Schnetzer) zog die Lacher auf seine Seite, als er in seiner knottrigen Art verkündete, dass er „...die blauen Pillen“ nicht mehr nimmt und mit dem „Kukident-Express“ wollte er auch nicht an den Garda-See fahren. Der immer kranke Manfred Hafer (Andreas Manikowski), bei dem es kein Gebrechen gibt, die er nicht vorweisen kann, verzichtete wegen seinem Zucker auf ein Stück Kuchen, aber seine Frau Josefa Hafer (Nadine Kirsch) die unbedingt mal nach Venedig möchte, beruhigte ihn: „Dein Zucker zuckt schon lang nicht mehr!“
In dem ganzen Wortgeplänkel machte sich Klara Mais (Susanne Kirsch) Hoffnungen, dass sie für ihren Egon (Horst Schnetzer) der ununterbrochen Vogelhäuschen baut, noch eine „Abwrackprämie“ ergattert, währen er sie als „Auslaufmodell“ bezeichnete. Das Leben dieser Hinterhofgesellschaft änderte sich schlagartig als die geschiedene Blondine Adelheid Korn (Elisabeth Becker) die Szene betrat. Die Männerherzen schlugen plötzlich höher und es wurde gebalzt auf Teufel komm raus, - selbst der immerkranke Manfred hatte plötzlich keine Beschwerden mehr. Beifall auf offener Szene. Doch das „Luder“ Adelheid wollte eigentlich nur an das Geld dieser ehrenwerten Gesellschaft und schaffte es tatsächlich, die Männerwelt zu überreden, dass ihr jeder 2000 Euro gibt, um angebliche Schulden ihres Ex zu begleichen.
Und währen die Damen bei Kaffee und Schnaps zusammen saßen, platzte der Charmante Umberto Ragazzi Massimo Paparazzi (Jack Leblhuber) in die Runde. Jetzt flippten die Damen aus. Wegen diesem feurigen Italiener, der behauptete der Bruder von Adelheid Korn zu sein, aber in Wirklichkeit eine ominöse Verbindung zu Adelheid hatte, stand die gesamte Weiblichkeit auf dem Kopf und vor lauter Schmetterlingen im Bauch gab es sogar Handgreiflichkeiten unter den Frauen. Alles sehr kurios, denn hier schlugen sich die Frauen um den kosmetikverkaufenden Italiener und auf der anderen Seite balzten die Herren um die Gunst der schönen Adelheid, dass Manfred sogar vom Balkon der „Dame “ fiel.
Dass die Kosmetika und das versprochen Haarmittel nichts taugte, erfuhr man erst als die verzweifelten Damen ihre Kopftücher abnahmen.
Das Publikum überschlug sich fast vor Begeisterung, zwei feuerrote Haarwuschel wie beim Pumuckl kamen da zum Vorschein, da saß nun die blamierte Gesellschaft, und wollte ihr Geld und die mittlerweile beim Italiener abgeschlossenen Verträge zurück. Doch Daniel Schrot (Johannes Keller) der Sohn von Oskar und Margot (Julia Becker) zerstreute die Hoffnung jemals das Geld wieder zu bekommen.
Und dazwischen die Oma Selma: „Männer sind wie Zwiebeln, erst mal aus der Schale kannst du nur noch weinen!“ Und genau die Oma war es, die den Überblick behielt, hatte die drei Umschläge der liebestollen Männer aus dem Briefkasten von Adelheid genommen und mit diesem Geld zusammen mit Daniel den Frauen eine Überraschung bereitet.
Als Souffleusen waren Sigrid Schilling und Sandra Riehl dabei und den Wirtschaftsdienst übernahm der SV Silz.
Für diese Veranstaltungen sind noch Restkarten zu erhalten.
Samstag, 14. März, 20 Uhr
Sonntag, 15. März, 16 Uhr
Freitag, 20. März , 20 Uhr
Samstag, 21. März 20 Uhr
Kartentelefon: 06346 6980378
(Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr) ag

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
  7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Aus verschiedenen Sesseltypen und Farben kann der Kunde bei City-Polster in Kaiserslautern sein Lieblingsstück auswählen
  3 Bilder

Luxus für den Rücken
Massagesessel von MediSit und Gesundheitssessel von Fitform

City-Polster. Nach einem langen und hektischen Tag ist eine Massage genau das Richtige. Die Muskeln werden gelockert und man kann sich mal richtig durchkneten lassen. Die Massagesessel von MediSit machen diesen Traum möglich. Aus den verschiedenen Sesseltypen und Farben kann der Kunde bei City-Polster in Kaiserslautern sein Lieblingsstück auswählen und sich zuhause mit den vielfältigen Massagearten verwöhnen lassen - ein Relaxsessel der besonderen Art. Gesundheitsmöbel von MediSitOb im Büro,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
  5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Landfuxx in Weilerbach bei Kaiserslautern finden Hundefreunde alles rund um den geliebten Vierbeiner
  4 Bilder

Landfuxx Weilerbach - großes Sortiment an Hundebedarf
Vom Hundebett bis zum getreidefreien Futter

Landfuxx Weilerbach. Alles rund um den geliebten Vierbeiner finden Hundefreunde beim Landfuxx in Weilerbach - von der Hundeleine und dem Halsband bis hin zu Hundespielzeug, Hundestrandkorb und Hundebett. Neben einer große Auswahl an Hundefutter, darunter auch getreidefreies Futter und Futter für Welpen findet man hier auch Schutzkleidung für den Schutzhundesport sowie Ausrüstung für Agility und Dog-Dancing. Darüber hinaus führt der Landfuxx eine große Auswahl an Zubehör, das das Zusammenleben...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bei Kaiserslautern bis zu 16 Prozent Rabatt
  6 Bilder

Autohaus Schneider Hütschenhausen schenkt teils komplette Mehrwertsteuer
Subaru fördert Autokauf mit bis zu 16 Prozent Rabatt

Kaiserslautern/Hütschenhausen. Mehrwertsteuer geschenkt statt gesenkt: Mit einem eigenen Konjunkturprogramm fördert Subaru ab sofort den Autokauf. Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bis zu 16 Prozent Rabatt. Egal ob Forester, Impreza oder Subaru XV - je nach Modell und Ausstattung lassen sich so bis zu 5.300 Euro sparen. „Mit Wumms aus der Krise“: In Anlehnung an die markigen Worte des Bundesfinanzministers gewährt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die jungen Bestatter: Andreas Schwämmle (li.) und Sven Schmitt
  11 Bilder

Bestatter in Speyer
Bestattungsinstitut Schmitt eröffnet

Speyer. Ein außerordentlich erfolgreicher Start liegt hinter Sven Schmitt und Andreas Schwämmle. Am 1. August haben sie ihr neues Bestattungsinstitut am Bartholomäus-Weltz-Platz 1a in Speyer mit einer kleinen Feier eröffnet. Viele Gäste waren gekommen, um den beiden erfahrenen Bestattern zum Neubeginn im eigenen Bestattungsunternehmen zu gratulieren. Sven Schmitt begleitet seit vielen Jahren Menschen aus Speyer und Umgebung bei Bestattungen unterschiedlicher Bestattungsarten. Auf den Beruf...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Symbolfoto: Die HAKA-Neutralseife Schaum schafft Abhilfe bei der Teppichreinigung. Wer jetzt bei HAKA für mindestens 25 Euro einkauft, bekommt durch den Gutschein fünf Euro erlassen.
  4 Bilder

Mit Gutschein bei HAKA-Produkten sparen
Reinigungs- und Waschmittel von höchster Qualität

Schifferstadt. Bedingt durch das Coronavirus hat die gründliche Reinigung von Oberflächen im Haushalt seit geraumer Zeit eine ganz neue Bedeutung.  Für die Herstellung von Reinigungs-, Wasch- und Pflegeprodukten ist die Firma HAKA Kunz GmbH aus dem baden-württembergischen Waldenbuch im Landkreis Böblingen bekannt. Seit über 70 Jahren verfolgt HAKA die Unternehmensphilosophie, immer höchste Ansprüche an Umweltfreundlichkeit, Hautfreundlichkeit, Ergiebigkeit, Vielseitigkeit und Qualität zu...

RatgeberAnzeige
  4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Das Lebensmittel Wasser – trinken Sie genug davon?

Ohne Wasser geht gar nichts, denn es ist Bestandteil aller Körperzellen und für den Stoffwechsel unverzichtbar. Wasser regelt außerdem (nicht nur bei Hitze) die Körpertemperatur, hält den Kreislauf stabil und die Organe in Schwung. Auch unsere Haut wird schöner und praller, wenn wir ausreichend trinken. Aber wie viel ist eigentlich „ausreichend“? Nicht alle Empfehlungen dazu sind gleichermaßen und für jeden sinnvoll. Ein gesunder Erwachsener nimmt durchschnittlich zwei Liter Wasser am Tag...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen