Vereinsmeisterschaften der Kampfkunstsportler der TuS Landsberg Obermoschel
Große Teilnehmer- wie Besucherzahl

4Bilder

Obermoschel. Bereits zum zweiten Male musste die Kampfkunst-Abteilung im TuS Landsberg Obermoschelbei ihrem vereinseigenen Nachwuchsturnier in eine Gemeindehalle ausweichen: Die Halle in Mannweiler- Cölln war auch zum zweiten Mal Treffpunkt für dieses vereinseigene Turnier. Grund ist die hohe Anzahl von jungen Kampfkunstsportlern aus dem Donnersbergkreis, den Landkreis Bad Kreuznach und Kusel, die in Obermoschel eine erstklassige Ausildung geniessen: Kampfkunst fördert die Konzentration,die Motorik, die Konzentration, vermittelt Werte wie Respekt, Selbstbewusstsein, Aufmerksamkeit, Kontrolle und Mut. Zudem ist der Sprot gut für die Gesundheit, die Fitness wie auch für die Selbstverteidigung. Schon kurz nach Beginn um 9.3o Uhr ist die Halle von Eltern, Großeltern und weiteren Verwandten der jungen Kampfkunstsportler nahezu voll besetzt. Es ist am Sonntag ein ständiges Kommen und Gehen.
Die absolute Top-Jugendarbeit, die hier in Obermoschel mit dem zehnfachen Weltmeister und Abteilungsleiter Dirk Hilgert und seiner Ehefrau Olga an der Spitze, ebenfalls Weltmeisterin und weiteren Aktiven, die in der Kampfkunstszene weltweit  zu den Besten gehören, geleistet wird, hat sich in der Region und darüber hinaus längst herumgesprochen. Und Hilgert ist zudem auch noch Nationaltrainer und kennt sich bundesweit in der Kampfkunstszene bestens aus. Mit Mirko Wasem aus Schmittweiler hat jetzt erneut ein junger Sportler, der schon jahrelang in Obermoschel trainiert, bei den Weltmeisterschaften in Griechenland den Weltmeistertitel im Leichtkontakt nach Obermoschel geholt. Bei den Wahlen zum Sportler des Jahres im Donnersbergkreis belegte der in Schmittweiler bei Callbach wohnende sympathische Sportler ebenfalls einen ausgezeichnteten zweiten Platz. Und von solchen Vorbildern kann man nur lernen: Weit über 1oo Jugendliche gehören mittlerweile der Abteilung an und kommen teilweise aus sehr weit weg liegenden Wohnorten zum wöchentlichen Training in die Turnhalle der Landsbergschule oder in das von Dirk Hilgert aufgebaute Studion "Hilgert Materials Arts" in der Wilhelmstraße-Untergasse- in Obermoschel und profitieren von den großen weltweiten Erfahrungen der Obermoscheler Kickbox-Abteilung. In Mannweiler-Cölln war die Gemeindehalle schon frühmorgens nahezu voll besetzt: Bei den einzelenen Ausscheidungskämpfen der jungen Sportler fiebern natürlich Eltenrn und die Verwandten hautnah mit. Auf der Bühne -von allen Seiten gut einsehbar- spielte sich das sportliche Geschehen nach der Begrüßung ab. Von den mehr als 1oo Kindern, die in der Abteilung aktiv sind, haben mehr als die Hälfte (53) erneut an dem internen Leistungsturnier teilgenommen. Jeweils in Dreier- und Vierergruppen eingeteilt, gab es
unter den strengen Blicken der Kampfrichter sehr faire sportliche Wettkämpfe. Abteilungsleiter Dirk Hilgert ist ein Verfechter dieser Turnierform, weil damit auch der Ausbildungsstand intern messbar ist und bei Bedarf das Trainingsprogramm angepasst werden kann oder auch muß. Dies ist auch eine Stärke der Kampfkunst-Abteilung im TuS Landsberg Obermoschel: Das Zusammengehörigkeitsgefühl, die Gemeinschaft und alle sind vor Ort, die Jugenliche selbst im Kampfkunstsport ausbilden.
Damit ist die Grundlage gelegt, dass auch künfitg Weltmeister aus Obermoschel kommen werden. Auch der Weltpräsident des  Kampfkunstsportes, Klaus Nonnenbacher, war in Mannweiler-Cölln anwesend und ehrte mit seiner Präsenz die tolle Jugendarbeit, die im Obermocheler Verein geleistet wird. Er kennt keine Kampkunstsportschule weit und breit, die über eine solch hohe Zahl von Weltmeisters verfügt. Insgesamt gingen 53 Kinder zwischen vier und 14 Jahren an den Start bei den Vereinsmeisterschaften, die von rund 2oo Zuschauern besucht wurden. Die Vereinsmeisterschaften sind zugleich für die jüngsten Teilnehmer der Einstieg in die Turnierwelt beim Kampfkunstsport. Es wurden 15 Alters- und Größenklassen mit je drei oder vier Kindern gebildet. Jeder Teilnehmer erhielt einen Siegerpokal und eine Urkunde. In der jüngsten Altersklasse siegte Benjamin Jung vor Arnelie Sue Paulus und Amelie Remdt. Vierter wurde hier Raphael Brenner. Auch der vierjährige Luis Hilgert, Sohn der beiden Weltmeister Dirk und Olga Hilgert siegte wiederum in seiner Altersklasse und ist auf dem besten Weg, seinen Eltern im Kampfkunstsport nachzuahmen.Bei den ältestenn Teilnehmer siegte Leo Gutmann vor Dominik Popp, Maren Hoffmann und Pit Haaß. Als Hauptkampfrichter bewährten sich Erika Gutmann, Isabelle Schäfer, Olga und Dirk Hilgert. Als unbestechlicher Zeitnehmer
betätigte sich zum wiederholten Male Lukas Neubrech. Neben der Hüpfburg der Finkenbach-Gersweilerer Feuerwehr gab es im Rahmenprogramm des Turniers gab es auch Tänzerisches: Die Münsterappeler Kinder-Tanzmäuse" und die "Little Devils" aus Niederhausen/Appel brachten Abwechslung in den ansonsten ganz vom Kunstkampfsport geprägten Tag und erhielten viel Applaus
für ihre Tanzshow. Auch die Versorgung für die hungrigen "Kleinen" muß an einem solchen Tag stimmen: Hauptsächlich die  Mütter der Sportkinder  sorgten für jede Menge Salat- und  Kuchen-spenden. Dirk Hilgerts Dank galt am Schluß neben den Aktiven  für die Teilnahme auch allen Helfern, die sich ehrenamtlich bei der Organisation eingebracht hatten (moh).

Autor:

Arno Mohr aus Alsenz-Obermoschel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Urlaubsparadies im eigenen Garten: Ein Traum, der wahr werden kann. Suchen Sie sich Inspiration, die passenden Möbel und Dekorationsmöglichkeiten bei GILLET Baumarkt GmbH, Floraland und hagebaumarkt in Landau in der Pfalz.
2 Bilder

Baumarkt GILLET in Landau bietet großes Sortiment an Gartenmöbeln und Grills
Inspiration für den Sommer

Landau in der Pfalz. Die vielen sonnigen Frühlingstage der vergangenen Wochen waren ein deutlicher Vorgeschmack auf die heißen Tage und lauen Nächte, die uns im Hochsommer erwarten. Der Sommer kommt immer näher - und trotzdem ist dieses Jahr durch die Corona-Krise alles anders. Wir können uns gerade leider nicht mit Freunden oder der Familie zum Grillen treffen, um das schöne Wetter im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse zu genießen. Und auch der nächste Urlaub scheint zur Zeit in weite...

LokalesAnzeige
4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Sommer wird heiß - Badespaß im eigenen Garten ist besonders wichtig, wenn die Urlaubsreise durch die Corona-Krise in weite ferne gerückt ist. Die Profis von "Bad & Design" aus Ludwigshafen-Ruchheim beraten Kunden individuell, um ihre Wohlfühloase mit Pool im Garten zu gestalten.
3 Bilder

Gartenpools, Saunen und Schwimmbecken bei Bad & Design in Ludwigshafen
Jetzt schon an den Sommer denken!

Ludwigshafen-Ruchheim. Nie war es einem so bewusst, wie während der aktuellen Corona-Krise: Zuhause möchte sich jeder wohlfühlen. Ob in den eigenen vier Wänden oder im Garten – die kleine Oase zuhause erhält einen völlig neuen Stellenwert. Die Firma Bad & Design im Ludwigshafener Stadtteil Ruchheim ist weithin bekannt, wenn es um das Thema Badrenovierung geht. Ein schönes Badezimmer kann jeder gestalten, aber die große Kunst ist es, ein Bad so umzugestalten, dass es genau in den vorhandenen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Autohaus Bellemann Speyer
3 Bilder

Aktion im Autohaus Bellemann läuft bis 30. Mai
Hohe Rabatte bei Kia-Neuwagen trotz Maimarkt-Absage

Speyer. In den letzten beiden Jahren gehörte das Kia Autohaus Bellemann aus Speyer zu den Ausstellern des Mannheimer Maimarkts. Das Autohaus war zusammen mit Kia Motors Deutschland mit einem großen Stand vertreten. Trotz der Corona bedingten Absage des diesjährigen Maimarkts entschlossen sich die Partner auch dieses Jahr wieder zu einer begrenzten Maimarkt-Rabatt-Aktion. Käufer eines Kia Neuwagens erhalten bis zu 21 Prozent Rabatt, wenn sie sich bis zum 30. Mai 2020 entscheiden. Da es sich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Rutschfeste Bodenaufkleber: "Die Folienritter“ aus Kaiserslautern können sich flexibel an diese Voraussetzungen anpassen und unterstützen ihre Kunden bei Bedarf rund um die Uhr.
2 Bilder

„Die Folienritter“ in Kaiserslautern in Zeiten der Coronakrise
Bodenaufkleber, Schutzscheiben, Masken und vieles mehr im Angebot

Kaiserslautern. Seit 20. April sind in Rheinland-Pfalz zahlreiche Läden bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern wieder geöffnet. Dies konnte allerdings zur Sicherheit aller vor der Coronavirus-Pandemie nur unter bestimmten Voraussetzungen erfolgen. Unbedingt vermieden werden soll ein erneuter Anstieg der Infektionen mit der Lungenkrankheit Covid-19. Durch das Tragen von Masken beim Einkaufen, die seit heute auch in Kaiserslautern verpflichtend ist, kann man sich und andere schützen.  Wie...

LokalesAnzeige
4 Bilder

Malwettbewerb für Kindergarten- und Grundschulkinder
Kleine Tiere – Große Helden!

Neustadt. Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße veranstaltet einen Malwettbewerb für Kindergarten- und Grundschulkinder, um Euch Kindern eine Freude zu machen, denn Ihr müsst wegen der Corona-Krise schon so lange zu Hause bleiben … Der Malwettbewerb beginnt am 1. Mai und endet am 12. Juni 2020 um 18 Uhr. Alle Bilder, die bis dahin in der Rathausapotheke abgegeben oder per Post dorthin geschickt wurden, können am Wettbewerb teilnehmen. Voraussetzung ist allerdings die Einhaltung der...

Wirtschaft & Handel
Aktuelle Angebote und Aktionen aus Prospekten entdecken: Das ist jetzt auch digital möglich.

Online-Prospekte mit Angeboten aus der Pfalz und Baden
Ganz neu bei uns

Pfalz/Baden. Sie möchten sich online über aktuelle Angebote von Produkten, Lebensmitteln und Dienstleistungen in Ihrer Region informieren? Sie stöbern gerne in Prospekten vom Supermarkt, Discounter, Möbelhaus, Baumarkt, Gartenmarkt, der Drogerie, der Zoohandlung oder dem Bekleidungsgeschäft und möchten kein Schnäppchen mehr verpassen - und das ganz bequem mit dem Tablet oder dem Smartphone auch von unterwegs, im Zug oder in der Mittagspause? Entdecken Sie die neusten, lokalen Wochenangebote...

Wirtschaft & HandelAnzeige
2 Bilder

Kinderleichte Steuererklärung online für Arbeitnehmer und Studenten
In nur vier Tagen Geld von der Steuer zurück

Lohnsteuer. Mit der Software Taxcomplete holen sich angestellte Arbeitnehmer und Studenten in nur vier Tagen ihre Steuer vom Finanzamt zurück. In nur zehn Minuten kann die Software alles erfassen und elektronisch übermitteln. Eine Installation der Lohnsteuer -Software ist nicht notwendig, der User arbeitet sich online durch alle Punkte seiner Lohnsteuer-Anmeldung. Lohnsteuer - Die Erklärung ist mit der taxcomplete- Software kinderleicht Wer mit Elster auf Kriegsfuß steht, kein Formular...

Aktuelle Angebote aus Ihrer Region



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen