Wieder Kino im Alsenz/ 3o. April kommt Dracula in das Pfälzische Steinhauermuseum am Marktplatz
Historischer Verein der Nordpfalz zeigt Kinofilm - Freier Eintritt -

Alsenz. Am Dienstag, 3o. April, 19.3o Uhr, steht der nächste Kinoabend des Historischen Vereins der Nordpfalz in der Galerie des Pfälzischen Steinhauermuseums an: Eine Spielfilmparodie aus dem Jahr 1979 wird gezeigt über den schönen Grafen Dracula, der  aus seinem Schloß verjagt, von seinem treuen Diener nach New York eingeschmuggelt wird. Dort verliebt er sich gleich. Die Angebetene wird von ihm umgarnt, doch ihr Exfreund Jeff erkennt sofort, dass mit diesem Nachtschwärmer irgendwas nicht stimmen kann. In der ganzen Stadt glaubt ihm aber niemand. Es ist vielmehr so, dass Jeff in Verdacht kommt, an merkwürdigen Geschehnissen in New York Schuld zu sein. Weitere Details werden nicht
verraten, kommen und Kinofilm sehen, darauf freut sich der Historische Verein der Nordpfalz. Der
Eintritt ist frei,  Spenden sind willkommen. Weitere Infos wenn notwendig bei Vorsitzender Sonja Müller, Telefon o176-12146412.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen