Polizei in Wörth sucht Geschädigten
Wilde Verfolgungsjagd durch Wörth und über die B9

Wörth. Am 24. Januar gegen 11.30 Uhr sollte ein Auto mit französischem Kennzeichen von der B9, Anschlussstelle Wörth / Daimler Tor 1 abgeleitet und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer des Peugeot 306 folgte zunächst der Anweisung, beschleunigte dann jedoch sein Fahrzeug und flüchtete. Er verließ die B9 an der Anschlussstelle Wörth-Bahnhof, fuhr durch die Hanns-Martin-Schleyer-Straße, über das Gelände einer Tankstelle, anschließend durch die Bahnhofstraße und die engen Gassen von Alt-Wörth mit rasanter Geschwindigkeit. Mehrfach mussten andere Verkehrsteilnehmer dem PKW ausweichen. In einer Sackgasse konnte der PKW schließlich durch die verfolgende Streife der Polizei Wörth gestoppt werden. Der Fahrer verfügt über keine gültige Fahrerlaubnis, sein Auto war weder zugelassen noch versichert. Weiterhein wurde der Fahrer mit Haftbefehl gesucht. Der Haftbefehl konnte durch den Fahrer durch Zahlung der entsprechenden Forderung abgewendet werden, aufgrund seiner Flucht wurden Strafverfahren eingeleitet. Die Polizei Wörth bittet Zeugen oder Geschädigte des Vorfalls sich bei der Polizei zu melden unter Telefon 07271 9221-0

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen