Adventswochenende für Alleinerziehende und Kinder
Plätzchen backen, Lichtertour und viel Zeit für die Lieben

Südwestpfalz. Vom 30. November bis 2. Dezember bietet die Kreisverwaltung Südwestpfalz ein Adventswochenende für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern in Trier. Vorgesehen ist ein gemeinsames vorweihnachtliches Wochenende in der Römerstadt-Jugendherberge.
Dort steht für jede Familie ein gemeinsames Zimmer mit DU/WC bereit. Die Kosten betragen für einen Erwachsenen mit einem Kind 104 Euro, für jedes weitere Kind zusätzlich 30 Euro. Darin enthalten ist die Verpflegung als Vollpension, zwei Übernachtungen, Hin- und Rückfahrt nach Trier sowie zahlreiche Angebote vor Ort. Die Teilnehmer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: adventliche Basteleien, Weihnachtsplätzchen backen, ein geführter Lichter-Adventsspaziergang, eine Erlebnisführung in der Porta Nigra und der Besuch des Weihnachtsmarktes. Hin- und Rückreise finden mit der Bahn ab Pirmasens Hauptbahnhof statt.
Sozial schwächer gestellte Familien ist es möglich einen Zuschuss zu beantragen. Interessierte können sich unter www.lksuedwestpfalz.feripro.de anmelden und informieren. Bei der Kreisverwaltung ist Ansprechpartnerin Katharina Schmitt telefonisch unter 06331-809224 oder per E-Mail an k.schmitt@lksuedwestpfalz.de zu erreichen. ak/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen