Hohe Ehrung mit 6. Dan Ju-Jutsu
6. Dan für Egon Schach

Für seine langjährigen Verdienste um das Ju-Jutsu wurde Egon Schach mit dem 6. Dan geehrt.
  • Für seine langjährigen Verdienste um das Ju-Jutsu wurde Egon Schach mit dem 6. Dan geehrt.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Böhl-Iggelheim. Für seine langjährigen Verdienste um das Ju-Jutsu wurde Egon Schach vom Ju-Jutsu Landesverband Pfalz e.V. mit dem 6. Dan geehrt. Mit dieser Ju-Jutsu-Großmeister-Ehrung zählt er zu den Ausnahmesportlern dieser Sportart in der Pfalz. Die Verleihung fand im Rahmen eines Landeslehrgangs zur Erlangung der Prüferlizenz durch die Vorstandsmitglieder Wolfgang Steuer und Stephan Heinstein statt. Unzählige Ju-Jutsu-Aktivitäten auf Vereins-, Landes und Bundesebene waren Anlass genug diese hohe Auszeichnung zu gewähren.
Zusammen mit Hans Halbgewachs (Bushido Bellheim) und Adolf Freudenmacher (TSG Deidesheim) hat Egon Schach hart beim Sportbund für die Gleichstellung aller Verbände gekämpft. Denn davor förderte der Sportbund bundesweit nur einen einzigen Bundesverband für Breitensport, alle anderen Verbände gingen leer aus. Er und seine Mitstreiter wollten darüber hinaus einzelne Budo-Landesverbände in einem übergeordneten Verband bündeln, um diesen auf Bundesebene eine gemeinsame, stärkere Stimme zu geben. Der Bundesverband wurde Ansprechpartner der Landesverbände und stellte den Vereinen verschiedene Arbeitsmaterialien wie z.B. ein selbst geschriebenes Arbeitsbuch mit einem umfassenden Regel- und Techniküberblick zur Verfügung, an dessen Erstellung er maßgeblich mitgewirkt hat.
Seit Jahren trägt Egon Schach maßgeblich zur Weiterentwicklung des Ju-Jutsu Sports bei. Als Prüfer und Trainingsleiter ist für ihn das hohe Niveau der Sportler ein Anliegen. Seit fast sieben Jahren ist er schon aktiv tätig als Übungsleiter, Lehrgangsreferent sowie als Prüfer für Kyu- und Dan-Grade beim TSV-Iggelheim. Er koordiniert die Jugendarbeit des Verbandes begleitet die Trainer und fördert so die Aus- und Weiterbildung der Schülern auf ihrem Weg zum Meister. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen