Ein Herz für Weingüter, Gastronomie, Vereine und Dienstleister - jederzeit!
Fest um den Wein - leider nein!

An diesem Wochenende wäre der Dorfplatz eigentlich voller Festbesucher. Auch der Weinprobierstand der Jungwinzer bleibt leider geschlossen.  Foto: ps
5Bilder
  • An diesem Wochenende wäre der Dorfplatz eigentlich voller Festbesucher. Auch der Weinprobierstand der Jungwinzer bleibt leider geschlossen. Foto: ps
  • hochgeladen von Eva Bender

Niederkirchen. Auch das Fest um den Wein in Niederkirchen, welches 1998 zum „schönsten Weinfest der Pfalz“ gekürt wurde, ist Opfer der widrigen Umstände 2020 geworden.
Gemeinhin dreht sich am letzten Wochenende im Juni in der Weinbaugemeinde Niederkirchen traditionell alles um das „Kulturgut Wein“ - nicht so dieses Jahr.
Kein Kerwebaum, kein Dorflauf, keine Festmeile, kein Winzerdorf - wo zu dieser Zeit normalerweise die Schoppengläser kreisen und die Gäste für gewöhnlich genussvoll Schlemmen und feine Tropfen im Stielglas genießen ist heute alles ruhig.
Aber auch ohne Festivitäten hat die Gemeinde mit ihren schönen Weingütern und seiner attraktiven Gastronomie einiges zu bieten. Wein zur Bewältigung der kulturellen und sozialen Einbußen gibt es nämlich zum Glück auch während der Krise: Die Niederkirchener Weinmacher, das Weingut Ernst Weisbrodt, das Wein- und Sektgut, Destillerie Bergkeller (auch bekannt aus der Kochshow Mein Lokal, Dein Lokal), das Weingut- & Edelobstbrennerei Michael Burnikel und viele, viele mehr (www.niederkirchen.de) bieten verschiedene Optionen. Einige haben auch die Höfe geöffnet und bieten neben Wein auch Speisen an. Schlemmen und genießen kann man auch z. B. im Schwanen Mayer, Klosterstübchen oder in der Trattoria Cardinale. Neben den Weingütern und der Gastronomie dürfen aber auch die Niederkirchener Vereine, wie die Jungwinzer, der TUS, die KJG, KFD, die Freiwillige Feuerwehr u.v.m., die nicht nur zum Weinfest mit ihren Ständen eine wichtige Rolle spielen, sondern generell einen wichtigen Beitrag zum Gemeindeleben leisten, vergessen werden.
Die Mischung macht´s eben in Niederkirchen, auch in Corona-Zeiten. Dass das „Fest um den Wein“ nicht stattfinden kann, trifft eben viele - nicht nur ins Herz, auch in den Geldbeutel.bev

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
  3 Bilder

Apinatur® Handpflege mit Honig und Propolis
Hände waschen und intensiv pflegen ist zurzeit sehr wichtig!

Haßloch. Seit mehr als 20 Jahren bieten wir, die Apopharm GmbH, ein umfangreiches Sortiment an Produkten rund um die Biene und den Honig an. Ein besonders beliebtes Produkt aus unserem Sortiment ist unter anderem unsere Hand- und Nagelcreme mit Honig und Propolis. Gerade in der Covid-19-Zeit ist es wichtig, unsere Hände häufig zu waschen und zu desinfizieren. Dies trocknet die Haut jedoch aus, sie ist enorm rau und strapaziert! Apinatur® Hand- und Nagelcreme mit Honig und Propolis wurde zur...

Online-Prospekte aus Haßloch und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen