Lesung mit Uwe Ittensohn
Abendmahl für einen Mörder

2Bilder

Uwe Ittensohn, Krimiautor und gebürtiger Pfälzer kommt am 12.11.2020, 19 Uhr, zum zweiten Mal nach Lingenfeld und bringt seinen brandneuen Roman »Abendmahl für einen Mörder« mit.

In Ittensohns zweitem Krimi geht es um eine Mordserie, die eng verwoben mit den Geheimnissen und Symbolen des Speyerer Doms ist.

Eine Autofahrerin wird durch den Steinwurf von einer Brücke schwer verletzt. Nur die unbedachte Tat eines Jugendlichen? André Sartorius vermutet mehr dahinter. Als eine mysteriöse Nachricht des Täters auftaucht und man kurz darauf bei einem Mordopfer eine ähnliche Botschaft findet, ermittelt er auf eigene Faust. Aus Steinskulpturen am Domportal, theologischen Texten, Schutzpatronen, Märtyrern und Reliquien ergibt sich für ihn ein verstörendes Bild. Er ist sicher, dass noch weitere Tote folgen werden …
Mit Hochspannung, aber auch mit viel Witz, spitzem Humor und viel Lokalkolorit versteht es Ittensohn, seine Leser zu fesseln. Mit diesem zweiten, neu beim Gmeiner-Verlag Meßkirch erschienenen Band, setzt er eine Krimireihe rund um die Ermittler Sartorius und Achill, die von der Unterschiedlichkeit ihrer Figuren lebt und die Lust auf mehr macht, fort.

Doch nicht nur im Geschriebenen vermag der Autor sein Publikum zu erreichen, auch seine Lesungen heben sich aus der Masse heraus. So liest er die einzelnen Rollen mit stark akzentuierten, an den jeweiligen Charakter angepassten Rollenstimmen. Ob im gebrochenen Deutsch einer italienischen Eisdielenbesitzerin, im kalten Bass eines religiösen Fanatikers oder im Slang eines typischen »Pälzer Hewwels«, eines ist allen gleich: Es bereitet Spaß zuzuhören und die Zeit vergeht wie im Flug.

Gebühr: Vorverkauf in der Gemeindebücherei 7 €, Abendkasse 8 €

Autor:

Susanne Grabau aus Wochenblatt Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen