Der Reinighof lädt zu einer unterhaltsamen Führung ein
Irgendwie Anders

Der Reinighof stellt sich vor.

Bruchweiler-Bärenbach. Der Reinighof: Seit über 40 Jahren ein Ort des alternativen Gemeinschaftlebens. Von der linkspolitischen Landwirtschaftskommune hin zum weltoffenen Ortes des Austausches und der Verwirklichung nachhaltigen Lebens ist ein in dieser Form einzigartiges Projekt in der Pfalz.
Der Reinighof lädt am Samstag, 18. Mai, um 14 Uhr, ein zu einer Führung über das Gelände. Dabei werden die Inselstromanlage, das alternative Abwassersystem mit dem Forschungshaus, die Quelle, der Permakulturgarten und viele weitere Sehenswürdigkeiten vorgestellt.
Ein kleiner Diskurs durch die Historie darf nicht fehlen, genauso wie eine Vorstellung der heutigen Form des Gemeinschaftslebens auf dem Hof. Fragen nach dem Wie und Warum sind sehr willkommen!
Führung: Christian Siry, Dauer ca. 2 bis 3 Stunden. Beitrag: 10 Euro, inkl. kleiner Stärkung. ps

Weitere Informationen
06394/1378 oder per mail
reinighof-verein@t-online.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen