Weingarten/Baden - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Titelbild der Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald 2018

Die Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gibt eine Übersicht
Im Nördlichen Schwarzwald wird es vorweihnachtlich

Region. Die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Nach dem sonnigen Spätsommer und bunten Herbst im Nördlichen Schwarzwald läuten diese Vorboten die anstehende Vorweihnachtszeit ein. Und auch dann gibt es für Gäste und Bewohner der Region wieder einiges zu entdecken und erleben. Damit auch keinem etwas entgeht hat Tourismus Nördlicher Schwarzwald in einer Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gelistet, die im handlichen Format jetzt druckfrisch erschienen ist....

Ausgehen & Genießen

Kaffee to go ist heute gar nicht mehr wegzudenken - aber hier gibt's das im Theater
Kaffee ist in aller Mund - in Karlsruhe sogar auf der Bühne

Karlsruhe. "Third wave coffee" ist schon längst in der Fächerstadt angekommen. Es geht darum die Qualität von Kaffee wertzuschätzen und bewusst zu genießen. Auch Nachhaltigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. In zahlreichen Cafés der Stadt wird den Gästen hochwertiger Kaffee geboten, es gibt Karlsruher Röstereien und nun erobert Kaffee auch die Theaterbühne. Mamma Macchiato – so viel Spaß kann Kaffee machen In diesem Jahr bringt das Kammertheater Karlsruhe im K2 (Kreuzstraße 29) das...

Ausgehen & Genießen
Natalya Netselya macht es Spaß, Menschen mit Sand zu faszinieren fotos: Crazy palace
5 Bilder

„Crazy Palace“: Spielzeit der Dinnershow startet am 27. November in Karlsruhe
„Mit Sand Geschichten zum Leben erwecken“

Karlsruhe. Varieté, Entertainer und erstklassige Artistik: Die Dinnershow „Crazy Palace“ geht ab dem 27. November in die sechste Spielzeit – wieder mit dem erfolgreichen Mix aus Show, Musik, ansprechender Atmosphäre, bester Unterhaltung und erlesenem 4-Gänge-Menü von Spitzenkoch Sören Anders. Jede Saison Neues bieten: „Auch in dieser Spielzeit wollen wir wieder neue Maßstäbe setzen“, betonen die „Crazy Palace“-Macher um Rolf Balschbach und Günter Liebherr: „Ob durch Varieté, Artisten,...

Ausgehen & Genießen
Eindrücke von der Bücherschau in Karlsruhe
3 Bilder

Die Niederlande sind Gast beim Literaturfest am Rondellplatz
Bücher und Autoren bei der Bücherschau in Karlsruhe

Karlsruhe. Die Bücherschau erlebt ab 16. November ihre 36. Auflage – halb so jung wie die Frankfurter Buchmesse, hat sie sich von Anfang an von ihrer großen Schwester in einem wesentlichen Punkt unterschieden: Im Zentrum von Karlsruhe – im Regierungspräsidium am Rondellplatz in direkter Nähe zum Karlsruher Marktplatz – kommt es seit beinahe vier Jahrzehnten zu direkten, unkomplizierten Begegnungen zwischen Autoren und Lesern. Genau das wird auch in diesem Jahr der Fall sein – Schriftsteller aus...

Ausgehen & Genießen
 foto: artis

Preview-Special vom „Fest 2019“ bei der „Sparkasse“ / Verlosung
Die ersten Acts vom „Fest“ hautnah erleben

„Fest“-Vorfreude. Am Montag, 26. November, werden im Atrium des „Sparkassen-Kundenzentrums“ am Karlsruher Europaplatz die ersten Bands vom „Fest 2019“ bekanntgegeben. Es ist schon fast Tradition, dass Ende November die ersten Acts aus dem „Fest“-Programm bekanntgegeben werden – und eine (Überraschungs)-Band an diesem Abend musiziert. Sponsoren, Freunde & Partner treffen sich an diesem Abend, bringen sich dazu ein, bevor am Tag darauf dann auch der Vorverkauf zum „Fest 2019“ startet....

Ausgehen & Genießen
17.11.2018–31.03.2019

Ausstellungs- und Rechercheprojekt in Karlsruhe, 17.11.2018–31.03.2019
ZKM: Digital Imaginaries - Africas in Production

Karlsruhe. Afrika erlebt derzeit einen radikalen Wandel, bei dem die Digitalisierung eine zentrale Rolle spielt. Die heute auf dem Kontinent mit der weltweit jüngsten Bevölkerung entstehenden digitalen Praktiken verändern die afrikanischen Gesellschaften und deren globale Wahrnehmung. In Afrika entwickelte Apps und digitale Inhalte finden dabei zunehmend Eingang in die weltumspannende technologische Sphäre. Trotz der beinahe flächendeckenden Verbreitung von Mobiltelefonen sind die digitalen...

Ausgehen & Genießen

Preisträgerkonzert am 8. November / Hochschule für Musik Karlsruhe
Schulmusik-Wettbewerb in Karlsruhe entschieden

Karlsruhe. Die Teilnehmer des XVI. Schulmusikwettbewerbs der Hochschule für Musik Karlsruhe haben sich in einstündigen Programmen vielseitig präsentiert, sowohl solistisch am Klavier und mit Gesang, zum Teil mit weiteren Instrumenten, in kammermusikalischen Besetzungen, mit Vokalensembles und Chören sowie mit der Bigband. Die Jury vergibt die Preise wie folgt: Gesa Amelie Petersen erhält einen dritten Preis in Höhe von 1.000 Euro. Lea Lamparter und Nils Häßel wurden beide mit einem zweiten...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Karlsruher Spielgemeinde lädt ein zur Uraufführung der 10. Eigenproduktion
Rosedorn: Wie vermischen und verbinden sich Vergangenheit und Gegenwart

17. November 2018, 20 Uhr in der Emmauskirche, Königsberger Str. 35. Karlsruhe-Waldstadt. Mit welchen Augen sehen wir uns Menschen? Was macht uns wirklich aus? Das Theaterstück „Rosedorn" geht der Frage nach, wo und wie sich Vergangenheit und Gegenwart vermischen und verbinden. In dem Theaterstück geht es um eine Prinzessin, die aus der Zeit fällt und die plötzlich mit der Wirklichkeit fertig werden muss, ohne eine Ahnung vom angemessenen Handwerkszeug der Realität zu haben. So kommt...

Ausgehen & Genießen

"Durlacher selbst" wird unterstützt, eine soziale Einrichtung für Durlacher Kinder und Jugendliche
"Karlsburg Klassik" für die gute Sache in Durlach

Durlach kann auch Klassik! Dies beweisen die örtlichen Musik- und Gesangvereine immer wieder aufs Neue. Gemeinsam mit der "Wirtschaftsvereinigung Durlacherleben", der Ideenplattform "durlach-gratuliert" und unterstützt durch die "Bürgergemeinschaft Durlach und Aue" sowie dem Stadtamt Durlach, veranstaltet das "Kompetenz-Netzwerk KA-PF" im festsaal der Durlacher Karlsburg am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr einen ungewöhnlichen Abend der klassischen Musik. Dabei erwartet - für die gute Sache...

Ausgehen & Genießen
Sieger 2017: Anahita Rehbein und Giuliano Lenz

„Miss und Mister Baden-Württemberg 2019“ werden auf der „offerta“ gewählt
Die Schönsten im Land werden gesucht

Messe. Ein Highlight der „offerta“, der Einkaufs- und Erlebnismesse für die Familie vom 27. Oktober bis 4. November, ist die Wahl von „Miss und Mister Baden-Württemberg 2019“. Die „Miss Germany Corporation“ sucht auf der Hauptbühne in der Aktionshalle der Messe Karlsruhe die Schönsten aus Baden-Württemberg. Am Mittwoch (31. Oktober) entscheidet sich ab 17.30 Uhr, welche Kandidaten die Jury überzeugen können und sich den Titel für 2019 sichern. In zwei Durchgängen gehen die Titelanwärter...

Ausgehen & Genießen

Kreatives im Blick - auch durch den Sucher / Ausstellung Stadt – Land – Fluss
Tag der offenen Tür bei "Lichtwert"

Karlsruhe. Vom 1. bis 4. November 2018 stehen mit dem Tag der offenen Tür bei Lichtwert e.V. vier Tage ganz im Zeichen der Fotografie. Lichtwert e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Fotografie in Karlsruhe und wird an allen vier Tagen eine Ausstellung mit den Fotografien seiner Mitglieder unter dem Motto „Stadt, Land, Fluss“ zeigen und somit auch einen direkten Bezug unter anderem auch zu seiner Heimatstadt Karlsruhe herstellen. Neben der Ausstellung, die am 1.November 2018 um 19.00 Uhr...

Ausgehen & Genießen
 foto: ps

Comedy für Sie, Ihn und alle dazwischen - im Karlsruher Tollhaus
„Ladys lachen lauter“ - am 12. November

Comedy. Vor 100 Jahren durften Frauen zum ersten Mal wählen. 100 Jahre später bleibt viel zu tun, trotzdem haben sie viel erreicht. Frauen sind Bundeskanzlerin. Frauen haben eigene Parkplätze. Und Frauen sind komisch - viele sogar beruflich! Das Projekt „Sisters of Comedy“ vereint mit der Show „Nachgelacht“ geballte Frauenpower. Gleich die achtfache Dosis furios femininer Unterhaltung gibt's am Montag, 12. November, um 19.30 Uhr im „Tollhaus Karlsruhe“ - fernab von Witzen über Frustshopping...

Ausgehen & Genießen

Gemeinschaftsstand von Marketing, Event & Tourismus
Karlsruher Highlights präsentieren sich auf der offerta

Karlsruhe. Groß steht es auf den XXL-Stadtschildern an der Südtangente: Ab Dienstag, 27. November, verwandelt sich Karlsruhe wieder in eine zauberhafte Weihnachtsstadt, die sich auch auf der offerta, der großen Verbrauchermesse in der Region, präsentiert. Zur Weihnachtszeit werden dann tausende von Lichtern den fächerförmigen Stadtgrundriss erstrahlen lassen, köstliche Düfte und weihnachtliche Melodien werden in der Luft liegen. Bei der Stadtwerke EISZEIT können auf Süddeutschlands größter...

Ausgehen & Genießen
Yeondoo Jung, Six Points, 2010, Dual channel HD-video with sound, running time is 28 minutes 44 seconds Quelle: Yeondoo Jung, Courtesy to Kukje Gallery & Artist

100 Meisterwerke mit und durch Medien, im Karlsruher ZKM
"Kunst in Bewegung" - in Karlsruhe

Karlsruhe. Ein operationaler Kanon zeigt die Entfaltung medialer Künste anhand bedeutender Pionierarbeiten im Bereich der apparativen Kunst: von der Fotografie über die Kinematografie zur Klangkunst, das Theater der Maschinen und der Projektionen, die radiophone oder televisuelle Kunst, das künstlerische Video, die medial basierten Aktions- und Fluxuskünste bis hin zu den vernetzten und kollaborativ angelegten künstlerischen Praxen der vergangenen Jahrzehnte. Entwicklung verständlich...

Ausgehen & Genießen

Am 27. Oktober im Kurhaus Waldbronn
Benefizkonzert des Polizeimusikkorps

Waldbronn/Karlsruhe. Nach dem erfolgreichen Konzert des Polizeimusikkorps Karlsruhe im vergangenen Jahr zugunsten des Hospiz-Palliativ-Zentrums “Arista“, gastiert Deutschlands größtes Polizeiorchester am Samstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr erneut für einen guten Zweck im Kurhaus Waldbronn-Reichenbach (Konzertbestuhlung mit nummerierten Sitzplätzen). Unter dem Motto „Der aufmerksame Nachbar“ präsentieren die "Waldbronner Selbständigen" mit dem "Servicenetzwerk Waldbronn", der Gemeinde...

Ausgehen & Genießen

Iffezheim mit Galopp-Meeting, Herbstmarkt & Ponytrabrennen
"Sales & Racing Festival" auf der Rennbahn Iffezheim

Iffezheim. Auf „goldene Herbsttage“ hofft Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister für das abschließende Galopp-Meeting der Saison 2018 auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim – das "Sales & Racing Festival" vom 19. bis 21. Oktober. „Neben den tollen sportlichen Highlights bieten wir im Herbst-Meeting auch wieder ein attraktives Unterhaltungsprogramm“, so Hofmeister. Der Herbstmarkt mit mindestens zehn Ausstellern lädt zum Shopping-Bummel zwischen den Rennen ein. Die...

Ausgehen & Genießen
Daniel Laufer

Dienstag, 16. Oktober, ab 19 Uhr im Vortragssaal, Eintritt frei
Werkvortrag Daniel Laufer in der Kunstakademie Karlsruhe

Karlsruhe. Der Berliner Künstler Daniel Laufer eröffnet die Dienstags-Vortragsreihe im Wintersemester 2018/19 an der Kunstakademie Karlsruhe. Am 16. Oktober gibt er ab 19 Uhr einen Überblick über seine Arbeiten der vergangenen vier Jahre, der drei Werkgruppen umfasst. Laufer, geboren1975 in Hannover, befasst sich aktuell mit Überlappungen und Rändern von Film, Text, Installation und Malerei. Ebenso interessieren ihn das experimentelle Ineinanderschieben von Verfahren und Produktion sowie...

Ausgehen & Genießen
 foto: ka-baeder

Erlebnisrutsche „Tarantula“ wird Ende Oktober im Karlsruher „Europabad“ eröffnet
Die gelbe Spinne baut in Karlsruhe ihr Netz

Erlebnis. Im Europabad Karlsruhe entsteht eine neue Erlebnisrutsche der ganz besonderen Art. Ein aufregendes Rutscherlebnis durch die giftgelbe „Black Hole Tarantula“ erwartet abenteuerlustige Badegäste ab Ende Oktober. Der Klassiker unter den Wasserrutschen ist die Röhrenrutsche, in der abgedunkelten Variante auch als „Black Hole“ bekannt. Im „Europabad Karlsruhe“ wird diese Attraktion zwar erst in Kürze eröffnet, doch schon jetzt verbreitet die 111 m lange „Tarantula“ Angst und...

Ausgehen & Genießen
Anna Thorvaldsdottir

Im Fokus steht in diesem Jahr Anna Thorvaldsdottir aus Island
„ZeitGenuss“-Festival für Musik - in Karlsruhe

Karlsruhe. Das sechste „ZeitGenuss“-Festival für Musik unserer Zeit – vom 18. bis 21. Oktober – dreht sich ganz um die isländische Komponistin Anna Thorvaldsdottir (1977 geboren), die das gesamte Programm kuratierte. In ihrer Heimat, in den nordischen Ländern Europas und den USA ist sie sehr bekannt, arbeitet mit Spitzenorchestern und -dirigenten zusammen. „ZeitGenuss“ 2018 ist das erste Festival in Deutschland, das Einblicke in das Schaffen Thorvaldsdottirs gewährt. Mit „Aeriality“ erklingt...

Ausgehen & Genießen
Japangarten im Zoologischen Stadtgarten

Am 14. Oktober gibt's Infos zu Entstehung und Entwicklung der Anlage
Führung durch den Japangarten in Karlsruhe

Karlsruhe. Zu einem Rundgang durch den Japangarten lädt das Karlsruher Gartenbauamt für Sonntag, 14. Oktober, in den Zoologischen Stadtgarten ein. Die Führung mit Horst Schmidt, dem früheren Leiter des Gartenbauamts, gibt einen Einblick in die traditionelle japanische Gartenkunst und vermittelt Wissenswertes über die Entstehung und Entwicklung des Karlsruher Japangartens. Dabei erläutert der frühere Leiter des Gartenbauamts sowohl das gestalterische Gesamtkonzept als auch die Bedeutung und...

Ausgehen & Genießen
Popcorn im Kino - auch bei Filmen, die in Karlsruhe gedreht wurden

Vortrag vom "Filmboard"-Chef im Durlacher Pfinzgaumuseum am 17. Oktober
Karlsruhe als "Tatort"-Kulisse und Film-Drehort

Durlach. Eine Leiche auf dem Werderplatz? Das passiert zum Beispiel, wenn Karlsruhe für den "Tatort" zu Ludwigshafen wird. In seinem Vortrag gibt der Karlsruher "Filmboard"-Chef Dr. Oliver Langewitz am Mittwoch, 17. Oktober, im Pfinzgaumuseum Einblicke, für welche Kino- und TV-Filme Karlsruhe schon die passende Kulisse bot und wie Filmproduktionen den szenischen Raum konstruieren. Dabei kann eine Verfolgungsjagd in Frankfurt durchaus in der Karlsruher Kaiserstraße gedreht worden sein ("Allein...

Ausgehen & Genießen

Nächste Baustellenbesichtigung zur Kombilösung am 18. Oktober
Blick in den Karlsruher Untergrund

Karlsruhe. Die Arbeiten auf den Baustellen der Kombilösung südlich und nördlich vom Ettlinger Tor sind Thema bei einem informativen Baustellenspaziergang zur Kombilösung am 18. Oktober. Den Teilnehmern werden die aktuellen und die anstehenden Maßnahmen detailliert von den Fachleuten der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) erläutert. Treffpunkt für die beiden Führungen der Initiative „Ja zur Kombilösung“ um 16 Uhr und um 17 Uhr ist der Informationspavillon „K.“ der...

Ausgehen & Genießen
 foto: universum city

Hollywood liegt gewissermaßen am Karlsruher Europaplatz!
„Universum-Kino" in Karlsruhe wird 65

Geburtstag. Im Jahr als die „Universum-City Kinos“ am Karlsruher Europaplatz erstmals die Türen öffneten, war Konrad Adenauer Bundeskanzler, Romy Schneider begann gerade erst ihre Filmkarriere. Und in Karlsruhe? Dort feierten am 13. Oktober 1953 die „Universum-City Kinos“ mit „Don Camillos Rückkehr“ - natürlich gespielt ganz zeitgemäß von der Filmrolle. Seither liegt zumindest ein Teil des filmischen Hollywood-Flairs über dem Europaplatz in Karlsruhe. Die Filmrollen haben mittlerweile...

Ausgehen & Genießen
Noch eingerüstet - am Sonntag aber "frei": die Pyramide
2 Bilder

Wahrzeichen Karlsruhes kehrt zum Stadtfest restauriert ins Stadtbild zurück
Karlsruher Pyramide wird am Sonntag feierlich enthüllt

Karlsruhe. Fünf Jahre lang war die Pyramide – Wahrzeichen der Stadt Karlsruhe und Grabstätte des Stadtgründers Karl Wilhelm von Baden-Durlach – aufgrund der Bauarbeiten der Kombilösung hinter einer schützenden Holzverkleidung verschwunden. Am Sonntag, 14. Oktober, wird Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup die aufwändig restaurierte Pyramide im Rahmen eines kleinen Festaktes "zurückgeben". Baustellen in der Stadt nerven - endlich ein sichtbares Zeichen des "Buddel-Endes" Einleitende Worte zur...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus