Weilerbacher Weihnachtsdorf
Zeit zum Entspannen und Abschalten

6Bilder

Liebe Gäste,

im Jahr 2013 konnten wir zum ersten Mal zum Weilerbacher Weihnachtsdorf einladen. Heute ist es aus dem Terminkalender nicht mehr wegzudenken. Nach wie vor möchten wir allen Menschen in der vorweihnachtlichen Zeit die Zeit zum Entspannen und Abschalten bieten.
Durch nahezu 30 Ausstellerinnen und Aussteller sorgt der Markt mit seinen Angeboten für ein weihnachtliches Flair. Auch in diesem Jahr gibt es neue Angebote bei den Speisen und Getränken. Hier können wir nach wie vor von einem vielseitigen kulinarischen Angebot sprechen. Auch im Bereich der Kleinkunst, weihnachtlichen Geschenkgegenständen, Gebasteltem sowie Alltagsgegenständen sind Aussteller dabei. Ein besonderes Angebot wird es in diesem Jahr aus dem Bereich der Holzbearbeitung durch Herrn Coressel und Herrn Koch geben. Die beiden Herren werden in der Zeit des Marktes Holzteile drechseln. Lassen Sie sich überraschen.
Rundum ist das Angebot wieder vielseitig. Auch in diesem Jahr sorgt unsere Ortsgemeinde dafür, dass Sie sich jeden Tag durch das abwechslungsreiche musikalische Liveangebot auf die bevorstehenden Feiertage einstimmen können. Genießen Sie das vorweihnachtliche Flair, lassen Sie die Seele baumeln, erholen Sie sich von dem Alltagsstress und verbringen Sie einige gemütliche Stunden auf unserem Markt.
Das komplette Programm können Sie den Printmedien entnehmen, bzw. Sie können es sich auf der Homepage der Ortsgemeinde Weilerbach anschauen.
Im Namen des Vereinsrings Weilerbach darf ich Sie auf das Herzlichste einladen, unser Weihnachtsdorf in Weilerbach zu besuchen.
Zum Abschluss wünsche ich allen Ausstellern gute Geschäfte, Ihnen, unseren Gästen, eine schöne Zeit bei unserer Veranstaltung.

Harry Dinges
Vorsitzender
Vereinsring Weilerbach

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.