Musikverein Kirrlach beim Frühschoppenkonzert
Zehn Jahre Klingende Eremitage

Das Erste Orchester des Musikvereins unter der Leitung von Karl Benz beim Frühschoppenkonzert „Klingende Eremitage“.
2Bilder
  • Das Erste Orchester des Musikvereins unter der Leitung von Karl Benz beim Frühschoppenkonzert „Klingende Eremitage“.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Waghäusel. Beim Konzert „Klingende Eremitage“ des Musikvereins Kirrlach meinte es der Wettergott nicht ganz so gut. Trotz abkühlender Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel lockte das beliebte Frühschoppenkonzert zahlreiche Besucher in den Garten des Waghäuseler Schlosses. Dort musizierten, in Anwesenheit von Oberbürgermeister Walter Heiler, das Erste Orchester unter der Leitung von Karl Benz sowie das von Katja Erb dirigierte Jugend-Ensemble.

Die Nachwuchsmusiker eröffneten auch mit der „Atlantic Coast Ouvertüre“ das fast zweistündige Programm, das erst in der Schlussviertelstunde wegen des einsetzenden Regens vorzeitig beendet werden musste. Bis dahin aber kamen die Liebhaber konzertanter Blasmusik voll auf ihre Kosten. Das Jugendorchester gefiel auch mit dem berühmten „Second Waltz“ aus der „Jazz-Suite No. 2“ von Dimitri Shostakovich, sowie mit „Summer Nights“ und „Rolling in the Deep“ von Adele. Mit „The Best of Queen“ und einer Zugabe beendete der musikalische Nachwuchs den ersten Programmteil.

Nach einer kurzen Umbaupause, die von den Besuchern gerne für eine kleine Stärkung genutzt wurde, begeisterte das Erste Orchester des Musikvereins Kirrlach. Stücke wie „The Mask of Zorro“, „Real Harbour“, „The Musik of Charly Chaplin“ oder „Espana“ berührten die Herzen der Anwesenden und forderten deren dankbaren Applaus heraus.

Durch das Programm führte die erste Vorsitzende Sandra Seith, die zugleich Werbung für die nächsten Auftritte des Kirrlacher Musikvereins beim örtlichen Schützenfest und beim Blumenfest machte.

Das letzte Frühschoppenkonzert im Rahmen der „Klingenden Eremitage“ findet am Sonntag, 28. Juli, von 11 Uhr bis 13 Uhr mit dem Musikantenkreis Waghäusel statt. ps

Das Erste Orchester des Musikvereins unter der Leitung von Karl Benz beim Frühschoppenkonzert „Klingende Eremitage“.
Das Jugendorchester des Musikvereins Kirrlach unter der Leitung von Katja Erb vor der Waghäuseler Eremitage.
Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
  3 Bilder

Wenn aus Leidenschaft Kaffee wird

Café del Rey ist ein junges Unternehmen aus Bruchsal das 2018 gegründet wurde. Seit 2019 verkaufen die beiden Grüner Florian Pfeifer und Alex Tschernych ihren Premiumkaffee im eigenen Coffee-Shop, der in den Dekomarkt Langnickel in Bruchsal integriert ist, sowie bei zwei weiteren Salespoints: beim Landkostladen Schäffner in Bruchsal und beim skandinavischen Concept Store lyksjø in Schwetzingen. Zudem gibt es einen eigenen Online-Shop, über den auch direkt bestellt werden kann. Frische,...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen