Große Bereicherung im Vogelpark:
Neue Volieren und neue Vögel

8Bilder

Waghäusel-Kirrlach. Eine echte Bereicherung, wie erste Besucher meinen, bietet jetzt der Vogelpark Kirrlach, wo neue Vogelvolieren mit kirchlichem Segen durch Pater Hermann Josef vom Kloster Waghäusel eingeweiht worden sind. Dort sitzen jetzt, so die weitere Meinung, die schönsten Wildvögel und bezauberndsten Kanarienvögel.
Angeblich sind in Deutschland mehr als 510 Vogelarten zuhause, damit besteht eine außergewöhnliche große Artenvielfalt unter den Gefiederten. Nicht so viele Exemplare hat der Vogelpark Kirrlach vorzuweisen, „dafür aber die prachtvollsten Vögel“, hieß es.
Als Initiator hatte sich der rege Förderverein unter dem Vorsitz Ludwig Becker hervorgetan.
Viele Arbeitseinsätze leistete die große Helferschar, um die notwendigen Unterkünfte zu schaffen, auszubauen und zu gestalten. „Gerne haben wir Wochenende für Wochenende geschuftet“, betont Kapo Dieter Fessler.
„Wir arbeiten nicht für uns, nicht für sportliche und kulturelle Erfolge. Wir arbeiten für die Allgemeinheit, für die Besucher des Vogelparks, die großen und die kleinen, die sich dort gerne aufhalten und sich an den vielen Sehenswürdigkeiten erfreuen.“ Aus der etwa zwei Hektar großen Anlage entstand in den vergangenen Monaten ein kleines Paradies.
Im Vorfeld des Festaktes waren Vogelpatenschaften angeboten worden. So sind an den Volieren entsprechende Namenschilder angebracht. Gezeigt wird jeweils ein Bild des Vogels mit dem Vor- und Zunamen seines Paten.
Bereits 20 Bewohner, also zehn Vogelpärchen, sind in der Wildvogelvoliere zu bewundern. Das Kanarienwohnheim im Eingangsbereich ist ums Doppelte erweitert und um weitere Vögel ergänzt, so dass dort rund 20 Tierchen der verschiedensten Arten und Farbprägungen die Vogelparkbesucher anzwitschern.
Grußworte und viele guten Wünsche gab es von Präsident Michael Lautenschläger vom Verband Gemeinnütziger Vogel- und Tierparks und von Herbert Geitner vom Verband Deutscher Waldvogelpfleger. Beide lobten die „Idealisten“ vor Ort, die mit großem Arbeitsaufwand daran gegangen seien, den schönen Tierpark zu erhalten und auszubauen.
Unter den Vertretern des rund 80-köpfigen Sponsoren- und Förderkreises begrüßte Ludwig Becker insbesondere Unternehmer Andreas Herzog und Banker Florian Müller, als Vertreter des Gemeinderats die Spender-Stadträte Roland Liebl und Ebru Baz.
In seinem Rückblick auf die schwierige Zeit noch vor wenigen Jahren, als der Vogelschutzverein vor der Auflösung und der Vogelpark vor der Schließung stand. Dank der neuen Vorstandschaft um Natascha Ehringer und des neu einsetzenden Aufschwungs konnte dieser Schritt vermieden werden.
Allein für das Futter der Tiere müssen jährlich mehrere tausend Euro ausgegeben werden, war bei dem Rundgang durchs Gelände zu erfahren. Von daher sei der Verein auf alle möglichen Einnahmen angewiesen.
Bei einem Preisrätsel ging es darum, den schönsten Vogel ausfindig zu machen. Als Sieger ging der Feuerzeisig (auch Kapuzenzeisig genannt) hervor. Einen Anerkennungspreis bekamen Ebru Baz, Werner Schmidhuber und Rechtsanwältin Nicole Knoch.

Autor:

Werner Schmidhuber aus Waghäusel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Blick auf die feine Vielfalt des Angebots fotos: Hir
3 Bilder

Fisch-Spezialitäten aus der „Fischmanufaktur Alte Fischerei“ in Zeutern
Täglich frische Premium-Qualität

Angebote. Feine Fisch-Spezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt: anfangs mit zwei Verkaufsfahrzeugen in Dettenheim, seit 1993 in Mingolsheim mit einer eigenen Produktionshalle, seit 1996 mit Großhandel und seit 2006 mit der Fischmanufaktur „Alte Fischerei“ in Zeutern, einer nachempfundenen Hafenfestung mit Biergarten, Event-Location und eigener Räucherei. „Mit viel Liebe zum Detail produzieren wir seit Jahren hochwertige Fisch-Feinkost und Räucherfischspezialitäten“, so Hans-Peter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen