Talentierteste Musiker:
„Lesedi-Show-Chor“ kommt am Freitag nach Kirrlach

Waghäusel-Kirrlach. Ratanda im fernen Südafrika kommt nach Kirrlach. In der Pfarrkirche wird am kommenden Freitag, 17. Mai, um 19.45 Uhr der „Lesedi-Show-Chor“ auftreten.
Ratanda ist eine Gemeinde südlich von Heidelberg in Gauteng (Südafrika), 1955 gegründet. Interessant: „Ratanda“ bedeutet Liebe in den beiden dort vorherrschenden Sprachen Sesotho und Zulu.
Wie der Ort selbst, so besteht auch das Wort aus zwei Teilen. Ratanda liegt etwa 60 Kilometer südöstlich von Johannesburg. Aufgrund der Apartheidarchitektur leben hier ausschließlich schwarze Südafrikaner. Als Township gehört es zum weißen Heidelberg, das etwa 14 Kilometer entfernt liegt.
Seit Jahren trifft sich in Ratanda jeden Abend eine Gruppe junger Menschen um Thabang Mokoena. Sie singen, tanzen, trommeln gemeinsam und drücken ihre Lebensfreude, ihre Leidenschaft, ihre Gefühle in Musik aus. Für sie ist das Leben nicht mehr ohne Perspektive. Sie haben ihren Lebensinhalt gefunden: den Lesedi-Show-Choir.
Ihre Vision: Dieser Chor soll die talentiertesten Musiker zu erstklassigen Leistungen führen. In seiner Heimat stellt sich der Lesedi-Show-Choir auf Chorwettbewerben erfolgreich der Konkurrenz, tritt im Fernsehen auf und gibt eigene Konzerte, meist noch vor schwarzem Publikum.
In der nordbadischen Region wird der „Lesedi-Show-Choir“ bei seinen Auftritten ganz groß gefeiert. Er begeistert nicht nur durch facettenreiche afrikanische Musik, er drückt das Lebensgefühl des schwarzen Kontinents expressiv im Tanz aus. Zulu-Dance, Modern Dance und Gumboot Dance unterstreichen den Charakter der Musik und machen jedes Konzert zu einem Erlebnis für die Sinne, heißt es in verschiedenen Beschreibungen (Bild: Hans-Joachim Of).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen