In Stettfeld wird vom 20. bis 22. Juli gefeiert
Straßenfest rund um den Marcellusplatz

Mit dem traditionellen Fassanstich wird das Fest eröffnet.
3Bilder
  • Mit dem traditionellen Fassanstich wird das Fest eröffnet.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Ubstadt-Weiher. Vom 20. bis 22. Juli lädt das Römerdorf Stettfeld zum Straßenfest rund um den Marcellusplatz ein. Eröffnet wird das Fest am Samstag, 20. Juli, 17 Uhr, mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Tony Löffler. Die Stettfelder Ortsvereine Musikverein, Gesangverein „Frohsinn“, der TSV, die Freiwillige Feuerwehr und der Partnerschaftsverein „Francopain“ sind bereit, die Gäste mit einem breiten kulinarischen Angebot zu verwöhnen. Am Sonntag steht zudem ein Frühschoppen mit Blasmusik und Chorgesang auf dem Programm, montags wird ab 11.30 Uhr ein Handwerkeressen angeboten.

Musikalisch geht es am Samstag beim TSV-Zelt los mit Livemusik des Duos „Toys“, beim Musikverein gibt es täglich Blasmusik und am Samstag einen „Böhmischen Abend“. Ein Heimspiel hat „Das Trio“ am Montag auf der Festbühne, der TSV Stettfeld mit DJ-Musik und Barbetrieb im TSV-Zelt. Chorgesang wird sonntags beim Gesangverein geboten.

Für die kleinen Gäste wird wieder ein Karussell seine Runden drehen. Das Römermuseum ist sonntags bei freiem Eintritt ganztägig geöffnet. Für Kinder werden etliche Bastelaktionen vorbereitet, wie zum Beispiel eine Römische Perlenkette fädeln und mehr.

Die Veranstaltung ist barrierefrei (Behinderten-WC im Römerkeller vorhanden).ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
  3 Bilder

Wenn aus Leidenschaft Kaffee wird

Café del Rey ist ein junges Unternehmen aus Bruchsal das 2018 gegründet wurde. Seit 2019 verkaufen die beiden Grüner Florian Pfeifer und Alex Tschernych ihren Premiumkaffee im eigenen Coffee-Shop, der in den Dekomarkt Langnickel in Bruchsal integriert ist, sowie bei zwei weiteren Salespoints: beim Landkostladen Schäffner in Bruchsal und beim skandinavischen Concept Store lyksjø in Schwetzingen. Zudem gibt es einen eigenen Online-Shop, über den auch direkt bestellt werden kann. Frische,...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen