Thaleischweiler-Wallhalben - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Verkehrsunfall in Fröschen aufgeklärt
Unfallflüchtige Fahrerin durch Zeugenhinweise ermittelt

Thaleischweiler-Fröschen. Am Donnerstag, 5. März, ereignete sich an einem Fußgängerüberweg in der Ortsgemeinde Fröschen ein Verkehrsunfall, bei dem sich die Unfallverursacherin unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Durch diverse Hinweise von Unfallzeugen, nach dem direkt veröffentlichten Presseartikel, konnte das Fahrzeug der Unfallflüchtigen am Freitag, 6. März, ermittelt werden. Hinsichtlich der Fahrer-Eigenschaft dauern die Ermittlungen noch an. Allerdings verdichten sich die...

Symbolfoto

Zeugen gesucht in Thaleischweiler-Fröschen
11-jähriges Kind an Fußgängerüberweg angefahren

Thaleischweiler-Fröschen. Am 5 Februar, gegen 15.35 Uhr, ereignete sich in der Pirmasenser Straße in Thaleischweiler-Fröschen, im Bereich der dortigen Schule, ein Verkehrsunfall, wobei ein 11-jähriges Kind beim Überqueren eines Fußgängerüberweges von einem schwarzen Pkw angefahren wurde. Die Fahrerin hielt direkt an und sprach mit dem Jungen. Das Kind gab der Frau zu verstehen, dass es keinen Krankenwagen/ ärztliche Behandlung benötige, woraufhin die Fahrerin die Örtlichkeit verließ. Die...

Symbolfoto

Zeugen gesucht in Thaleischweiler-Fröschen
Einbruch bei der SG Thaleischweiler und Brandlegung

Thaleischweiler-Fröschen. Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von Sonntag, 18 Uhr, bis Montag, 18.30 Uhr, an einem Nebengebäude des Sportheims das Garagentor und eine Metalltür auf. Die Täter gingen hierbei brachial vor. Im Inneren wurde ein Feuer gelegt, welches das Nebengebäude nach erster Einschätzung nur gering in Mitleidenschaft gezogen hat. Allerdings ist der gesamte Innenraum mit Ruß beschmutzt und diverse dort gelagerte Gegenstände und Werkzeuge wurden durch das Feuer beschädigt. Ob...

A6 während Entschärfung voll gesperrt
Fliegerbombe auf ehemaligem Opel-Werksgelände entdeckt

Kaiserslautern. Bei Kampfmittelsondierungen wurde gestern auf einer Fläche westlich des Opel-Werksgeländes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese wird am Donnerstagmorgen ab 10 Uhr entschärft. Bei der Fläche handelt es sich um ein bisher nie produktiv genutztes Gelände von insgesamt rund 45 Hektar, die die Firma Opel der Stadt Kaiserslautern und der WVE GmbH Kaiserslautern, einer mittelbaren Tochtergesellschaft der Stadt, verkauft hat. Mit dem Flächenerwerb unterstützen...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Contwig: Stau nach schwerem Unfall auf A8
Update: Tödlicher Verkehrsunfall, Zeugen gesucht

Update (10.50 Uhr): Wie die Polizei mitteilt kam es heute Morgen kurz vor 5.29 Uhr (Eingang des Notrufs) auf der Bundesautobahn 8 in Fahrtrichtung Saarland in Höhe der Ausfahrt Contwig zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 58-jähriger Motorradfahrer aus der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben scherte hinter einem auf der rechten Fahrspur fahrenden Lkw nach links aus, um diesen zu überholen und wurde dabei von einem auf der linken Fahrspur herannahenden Pkw erfasst. Der Motorradfahrer...

2 Bilder

DFB-Pokal-Spiel mit Folgen
Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt nach Mainzer Pyroshow

Infolge des Abbrandes von Pyrotechnik sowie der gesichtsverdeckenden Vermummung von mindestens zehn Personen hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern Ermittlungsverfahren gegen die beteiligten Personen eingeleitet. Die genaue Anzahl wird erst im Zuge der weiteren Auswertung des Videomaterials festzustellen sein. Da sich bei dem Spiel auch vier Verletzte gemeldet haben, will die Staatsanwaltschaft überprüfen, ob deren Verletzungen in Zusammenhang mit den Auswirkungen der Pyrotechnik...

Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Zwölf DRK-Server mit Schadsoftware verschlüsselt
Cyberangriff auf Krankenhäuser in der Pfalz

Pfalz. In den Abendstunden des 13. Juli kam es zu einem Cyberangriff auf mehrere Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden die Server von zwölf Einrichtungen der Trägergesellschaft Südwest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit einer Schadsoftware verschlüsselt. Darüber hinaus sind sechs Einrichtungen im Saarland von dem Angriff betroffen. Durch die Verschlüsselung waren die Krankenhäuser im administrativen Bereich eingeschränkt, die medizinische Versorgung der Patienten konnte jedoch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.