Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Geldbörse in Einkaufsmarkt gestohlen

Kirchheimbolanden. Am Montag, 20. Juli, zwischen 18 und 18.15 Uhr, kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl. Hierbei wurde einer Kundin die Geldbörse, welche sich unter der Handtasche im Einkaufswagen befand, entwendet.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer 06352 911 100 zu melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Eisenberg

Eisenberg. Am gestrigen Montag, 21. Juli, kam es gegen 22.10 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Marktplatz in Eisenberg. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer fuhr hierbei mit seinem Audi gegen ein Verkehrsschild. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand eine Gesamtschadenshöhe von etwa 1.300 Euro. Verletzt wurde niemand. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolbild

Augenzeugen in Marnheim gesucht
Unfallflucht in der Hauptstraße

Marnheim. Am Dienstag, 7. Juli, zwischen 16 und 17 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Hauptstraße aus Richtung Donnersberger Straße, in Richtung Bolander Straße. Dabei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten BMW. An dem BMW entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalls können sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352 911 0 melden....

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Unfallflucht auf Parkplatz

Kirchheimbolanden. Am vergangenen Mittwoch, 24. Juni, zwischen 13 Uhr und 14 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Marnheimer Straße eine Verkehrsunfallflucht. Die Geschädigte hatte ihren schwarzen Mercedes dort geparkt. Als sie zu ihrem Auto zurückkam, stellte sie hinten rechts einen Schaden fest. Vermutlich beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken den Mercedes. Zeugen des Vorfalls können sich bei der Polizei in...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Fahrrad in Neumayerstraße gestohlen

Kirchheimbolanden. Am Donnerstag, 26. Juni, gegen 2.25 Uhr, wurde in der Neumayerstraße ein Fahrrad gestohlen. Die bislang unbekannten Täter stiegen über den Zaun des Anwesens und entwendeten ein schwarzes Mountainbike der Marke Spencers mit grün-weißen Streifen. Der Bewohner des Anwesens konnte die Täter bei der Flucht beobachten. Demnach soll es sich um zwei männliche Personen, etwa 1,80 Meter groß und dunkel bekleidet handeln. Einer der Täter trug einen schwarzen Kapuzenpullover mit...

Lokales
  2 Bilder

Dreister Diebstahl eines Christuskorpus in Ottersheim
Gewaltsam vom Granitkreuz getrennt

Ottersheim. Vergangene Woche wurde in Ottersheim ein dreister Diebstahl begangen. Zwischen Sonntag, 14. Juni, und Donnerstag, 18. Juni, wurde am Feldkreuz iim Bereich „An der Sandkaut“ der bronzene Korpus einer Christusfigur gewaltsam vom Granitkreuz abgetrennt und gestohlen. Das Feldkreuz war 1985 eine Spende des gebürtigen und 2019 verstorbenen Ottersheimers Albrecht Würz an die Ortsgemeinde. Er erfüllte damit ein Gelübde seines Vaters Karl Würz. Dieser hatte im Kriegsjahr 1942 gelobt,...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen in Eisenberg
Mann raubt 19-Jähriger das Handy

Eisenberg. Am Mittwoch, 17. Juni, gegen 10 Uhr, wurde einer 19 Jahre alten Frau das Handy geraubt. Die Frau stand nahe eines Einkaufsmarktes "In den Geldäckern" als ein Mann ihr plötzlich auf die Hand schlug, in der sie das Handy hielt. Dieses fiel herunter. Der Täter griff sich das Handy. Weiterhin zeigte er mit einer Drohgebärde noch ein Messer und lief davon. Der Täter ist bislang unbekannt, wird aber wie folgt beschrieben: männlich, ca. 21 Jahre, kurz rasierter Bart mit Kotletten,...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Göllheim gesucht
Einbruch in Werkstatt - Sprinter gestohlen

Göllheim. Zwischen Dienstag, 16. Juni, 17.15 Uhr, und Mittwoch, 17. Juni, 9.30 Uhr, wurde in der Mainzer Straße in die Halle eine Kfz-Betriebes eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter stiegen auf ein Garagendach. Von dort öffneten sie gewaltsam das Fenster zur Toilette. In dem Gebäude entwendeten sie den Schlüssel eines Fahrzeuges, welches sie anschließend vom Hof des Geländes stahlen. Bei dem gestohlenen Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Mercedes Sprinter. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Eisenberg gesucht
Werkzeugbox auf Pritschenwagen aufgebrochen

Eisenberg. Bisher Unbekannte stiegen in der Zeit von Freitag, 5. Juni, 16 Uhr bis Samstag, 6. Juni, 18.05 Uhr auf die Ladefläche eines in der Fritz -Kirchner -Straße geparkten Pritschenwagens. Anschließend wurde die Sicherungskette der dort stehenden Werkzeugbox durchtrennt und aus dieser mehrere Werkzeuge entwendet. Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden zu melden. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Fensterscheiben eingeschlagen

Kirchheimbolanden. Zwischen dem Freitag, 5. Juni, 15 Uhr, und dem Montag, 8. Juni, 4.50 Uhr wurden im Stadtgebiet Kirchheimbolanden zwei Gebäude durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Die Täter schlugen jeweils verschiedene Fensterscheiben an dem Gebäude der Verbandsgemeinde und bei einem Supermarkt in der Mühlstraße ein. Es entstand Sachschaden. Nach ersten Ermittlungen waren die Täter nicht in den Gebäuden. ps

Blaulicht

Diebe in Eisenberg
Werkzeugbox auf Pritschenwagen aufgebrochen

Eisenberg. Bisher Unbekannte stiegen in der Zeit von Freitag, 16.Uhr bis Samstag,18.05 Uhr auf die Ladefläche eines in der Fritz -Kirchner-Straße geparkten Pritschenwagens. Anschließend wurde die Sicherungskette der dort stehenden Werkzeugbox durchtrennt und aus dieser mehrere Werkzeuge entwendet. Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden zu melden (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Kirchheimbolander Wohn- und Geschäftshaus
Polizei sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 6. Juni, wurde in der Vorstadt gegen 13.50 Uhr in ein Wohn- und Geschäftshaus eingebrochen. Der bislang unbekannte Täter hebelte eine Eingangstüre auf. Der Täter wurde durch einen nach Hause kommenden Bewohner gestört und flüchtete in unbekannt Richtung. Eine Nahbereichsfahndung verlief ohne Erfolg. Bei dem Täter soll es sich um eine männliche, circa 20 Jahre alte Person handeln. Diese habe laut Zeugen einen schwarzen Kaputzenpullover sowie eine schwarze...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
Zwei Fahrzeuge gestreift und geflüchtet

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 30. Mai, kam es gegen 19.20 Uhr in der Edenbornerstraße in Kirchheimbolanden zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein schwarzer BMW älteren Baujahres streifte zwei geparkte PKW und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden von circa 4000 Euro. Bei dem Verkehrsunfall riss der linke Außenspiegel des BMW ab. Die Polizei weist darauf hin, dass unerlaubtes Entfernen vom Unfallort kein Kavaliersdelikt ist. Der/die flüchtige Fahrer/in muss...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung durch Graffiti in Eisenberg
Polizei sucht Zeugen

Eisenberg. In der Zeit von Samstag, 23. April, 21 Uhr, bis Sonntag, 24. Mai,10 Uhr, kam es in der Hermann-Graf-Straße und in der Bahnhofstraße zu Sachbeschädigungen. Bislang unbekannte Täter besprühten mehrere Gebäudefassaden, Türen und ein Brückengeländer mit hellblauer Farbe.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Nummer 06352 911 100 zu melden. psEisenberg (ots)In der Zeit vom 23.05.20, 21:00Uhr, bis zum...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung in Schrebergarten
Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht

Kirchheimbolanden. In der Zeit von Samstag, 23. Mai, 18 Uhr, bis gestern, 25. Mai, 8 Uhr, kam es in einer Schrebergartenanlage in der Neumayerstraße zu einer Sachbeschädigung. Bislang unbekannte Täter beschädigten den Gartenzaun eines Gartengrundstücks. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 zu melden. ps

Blaulicht

Mehrere Meter Kabel auf Baustelle gestohlen
Zeugen in Marnheim gesucht

Marnheim. In der Zeit von Mittwoch, 20. Mai, 16.30 Uhr, bis gestern, 11.30 Uhr, ereignete sich auf einer Baustelle in der Kaiserstraße ein Diebstahl. Bislang unbekannte Täter entwendeten etwa 150 Meter Aluminiumkabel von einer Kabeltrommel. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 450 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 entgegen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht im Westring
Außenspiegel gestreift und weitergefahren

Eisenberg. Gestern um 6.40 Uhr ereignete sich im Westring eine Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Unfallverursacher streifte einen entgegenkommenden PKW am Außenspiegel und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 entgegen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Einfamilienhaus
Polizei sucht Zeugen in Eisenberg

Eisenberg. In der Zeit von Sonntag, 17. Mai, bis gestern, 25. Mai, wurde in der Pestalozzistraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten auf noch unbekannte Weise in die Räumlichkeiten und durchwühlten Schränke und Schubladen. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 zu melden. ps

Blaulicht

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Sachbeschädigung an Fahrzeug

Kirchheimbolanden. Am vergangenen Mittwoch, 20. Mai, wurde in der Zeit von 12.30 bis 13 Uhr auf dem Parkplatz des HIT-Supermarktes die Fahrertür eines Mercedes SLK mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 zu melden. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.