Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Zeugen gesucht: Dreister Diebstahl in Kapsweyer / Symbolfoto Polizei

Kapsweyer: Diebstahl in Hauptstraße
Unbekannte Täter räumen Scheune aus

Kapsweyer. Dreister Diebstahl mitten im Ort. Bislang unbekannte Täter schlugen in der Hauptstraße zu und ihre Beute fanden sie in einer Scheune. Gestohlen wurden 100 gepresste Heuballen in Quaderform im Wert von circa 300 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter ein Fahrzeug benutzten, um ihre Beute abzutransportieren. Die Tatzeit liegt innerhalb des letzten Monats. Zeugen gesucht in KapsweyerWer konnte im letzten Monat Personen und Fahrzeuge bei der Scheune beobachten?nZeugen, die...

Blaulicht
In Kapsweyer wurde die Heckscheibe eines Pkw eingeschlagen / Symbolfoto

Heckscheibe von Pkw in Kapsweyer eingeschlagen
Polizei sucht Zeugen

Kapsweyer. In der Rollgasse wurde in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, an einem Pkw Ford, die Heckscheibe eingeschlagen. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 350 Euro. Zeugenhinweise werden von der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der E-Mail-Adresse:  pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegengenommen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Bruchweiler-Bärenbach: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Einbruch vereitelt in Bruchweiler-Bärenbach
Anwohner ertappt Täter

Bruchweiler-Bärenbach. Um 7.15 Uhr am Donnerstagmorgen, 18. Februar, gerade beim Wegfahren mit seinem Auto, hörte ein Anwohner der Reinighofstraße Geräusche aus der nahegelegenen Lagerhalle. Als er nachsehen wollte, kam ihm aus Richtung der Halle ein Mann entgegen und versetzte ihm einen Stoß, sodass er rückwärts gegen den geparkten Pkw fiel. Im Anschluss flüchtete der Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Der unbekannte Täter hatte versucht, ein Zugangstor und eine Holztür der Halle aufzuhebeln,...

Blaulicht
Metallschuppen in Pleisweiler-Oberhofen beschädigt / Symbolbild

Schuppen in Pleisweiler-Oberhofen beschädigt
Polizei sucht Zeugen

Pleisweiler-Oberhofen. Ein auf dem Sportgelände des SV Pleisweiler-Oberhofen stehender Metallschuppen wurde mutwillig beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zu der Beschädigung machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 06343 99340 oder punter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Reifenspuren auf dem Sportplatz in Steinfeld
2 Bilder

Reifenspuren auf dem Sportplatz in Steinfeld
Täter beschädigen Rasenfläche

Steinfeld. Nachdem bereits mutmaßlich in der Nacht vom Freitag, 15. Januar, auf den Samstag, 16. Januar, der Rasenplatz des Sportvereins in Steinfeld widerrechtlich mit Kraftfahrzeugen befahren wurde, kam es in der Nacht vom Samstag, 16. Januar, auf den Sonntag, 17. Januar, in gleicher Sache zu einer erneuten Meldung an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern. Es konnten zwei Fahrzeuge dabei beobachten werden, wie sie kreisrund auf dem Rasenplatz drifteten und deutliche Spuren im schneebedeckten...

Blaulicht
Symbolfoto Baustelle. Einbrecher rauben Baustelle bei Schweighofen aus. Dringend Zeugen gesucht!

Einbrecher schlagen in Schweighofen zu
Raubzug quer durch die Baustelle

Schweighofen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 17. Dezember, waren Einbrecher aktiv. Die bislang unbekannten Täter schlugen im Bereich der Baustelle auf der L546  zu und bedienten sich dort. Aus einer Straßenwalze bauten sie die Batterie aus und ließen Dieselkraftstoff mitgehen. Zudem wurde von den Kriminellen ein Baucontainer aufgebrochen und diverses Arbeitsmaterial gestohlen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 900 Euro.  Die Polizei geht davon aus, dass die Täter eine...

Blaulicht
Sachbeschädigung und Unfallflucht an geparktem Fahrzeug/Symbolfoto

Unfallflucht in Dörrenbach
Sachbeschädigung an geparktem Fahrzeug

Dörrenbach. Am Donnerstag, 10. Dezember, gegen 18.30 Uhr, kam es in der Stäffelsbergstraße in Dörrenbach, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Zeuge teilte mit, dass vermutlich ein weißer Sprinter einen geparkten Pkw beschädigte und anschließend unerlaubt die Unfallstelle verlassen hat. An dem geparkten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro. Zeugen, welche Hinweise geben können, bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der...

Blaulicht
Sportplatz Barbelroth

Zeugen gesucht
Rasen des Sportvereins Oberhausen-Barbelroth verwüstet

Barbelroth. Am Sonntag, 22. November, zwischen 16.30 Uhr und 17 Uhr, wurde in Barbelroth der Rasen des Sportvereins Oberhausen-Barbelroth, durch Befahren mit einem Pkw verwüstet. Gesucht wird ein silberfarbener Opel Astra Kombi. Der Pkw soll mit mehreren jungen Männern besetzt gewesen sein. Hinweise im Zusammenhang mit der Vandalismus-Tat nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen....

Blaulicht
Einfach mal den eigenen Dreck vom Renovieren in Niederotterbach entsorgt

Täter gesucht in Niederotterbach
Bauschutt einfach mal am Wegrand entsorgt

Niederotterbach. Bei der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern ging am Mittwoch, 18. November, ein Hinweis auf eine Müllablagerung ein. Offensichtlich wurde am sogenannten "Wallweg", nördlich der Kreisstraße 25 auf der Westseite von Niederotterbach, Material aus einer Badsanierung entsorgt. Wer ist der Umweltsünder? Badsaniererender Umweltsünder gesuchtZeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können oder sonst Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser illegalen Müllentsorgung gemacht haben, werden...

Blaulicht
Symbolfoto

Schweigen-Rechtenbach: Seniorin beraubt
Dieb schlägt auf Parkplatz zu

Schweigen-Rechtenbach. Am Donnerstagmorgen, 12. November,  schlug ein Dieb bei einer 79-Jährigen zu. Die Seniorin war im Industriegebiet einkaufen in einem Einkaufsmarkt An der Schmalwiese. Während die Frau ihre Einkäufe in einem grauen Mazda Mini-Van verstaute und danach den Einkaufswagen zurückstellte, nutzte ein bislang unbekannter Täter die Gunst der Stunde und raubte der 79-Jährigen ihren Geldbeutel.  Zeugen für Diebstahl gesucht Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht

Einbruch in Kindertagesstätte Silz
Diebe suchen Kita heim

Silz. Am Freitagmorgen, 9. Oktober, wurde der Polizei Bad Bergzabern gegen 4.30 Uhr ein möglicher Einbruch in die Kindertagesstätte in Silz gemeldet. Vor Ort konnte ermittelt werden, dass bislang unbekannte Täter in die Kindertagesstätte eingebrochen waren. Hierbei erbeuteten sie mehrere Gegenstände im Gesamtwert von mindestens 1500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern machen können oder sonst verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht haben, werden gebeten sich...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen
Weintrauben mit Diesel besprüht

Schweigen-Rechtenbach. Vermutlich in der Nacht von Montag, 14. September, auf Dienstag, 15. September, wurden durch Besprühen mit Dieselkraftstoff in einem Weinberg, Spätburgunder-Trauben im Wert von mehreren Tausend Euro unbrauchbar gemacht. Die vorsätzliche Tat ereignete sich zwischen Schweigen und Wissembourg, unweit des Pauliner Schlössel und wurde mit einem Druckspeichergerät begangen. Hinweisgeber werden gebeten sich unter 06343 93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Hier standen die  Bienenstöcke

Bienen und Bienenkästen bei Bad Bergzabern entwendet
Gibt es Zeugen?

Bad Bergzabern. Unbekannte stehlen acht Bienenkästen in "Oberer Metzenbühl. Auf einem frei zugänglichen Feldgrundstück im Gewanne "Oberer Metzenbühl", zwischen Bad Bergzabern und Dörrenbach, entwendeten bislang unbekannte Täter acht braun-lasierte Bienenkästen samt den dazugehörigen Völkern. Die Tat ereignete sich zwischen Freitag, 10. Juli, und Donnerstag, 6. August.  Wer kann Hinweise geben?Die Polizei in Bad Bergzabern bittet Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl und/oder zum Verbleib der...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Zeugen in Birkenhördt gesucht
Frau mit Kinderwagen gefährdet

Birkenhördt. Am Montagmorgen, 29. Juni, kam es in der Hauptstraße in Birkenhödt, zu einer gefährlichen Verkehrssituation. Eine 30-jährige Frau lief mit einem im Kinderwagen befindlichen neun Monate altem Kleinkind sowie ihrem 3-jährigen Sohn auf dem Gehweg. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Sprinters befuhr die Hauptstraße in Richtung Bad Bergzabern und kam im Kurvenbereich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf den Gehweg. Kurz vor der Frau mit den beiden Kindern riss der Fahrer des...

Blaulicht
Die Fassade der protestantischen Kirche in Schweigen-Rechtenbach wurde in der Zeit von Sonntag, 21. auf Montag, 22. Juni beschmiert

Zeugen in Schweigen-Rechtenbach gesucht
Kirche mit Farbe beschmiert

Schweigen-Rechtenbach. Ein bislang unbekannter Täter beschmierte die Kirchenfassade der protestantischen Kirchengemeinschaft mit Kirschen. Der Tatzeitraum erstreckt sich auf die Zeit von Sonntag, 21. Juni, 9 Uhr bis Montag, 22. Juni, 18 Uhr. Der angerichtete Sachschaden beträgt 100 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher machen können, werden gebeten sich unter 06343 99340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Gosserweiler-Stein gesucht
Radfahrer schwer verletzt

Gossersweiler-Stein. Ein 55-jähriger Radfahrer kam am Donnerstag, 21. Mai, gegen 21.15 Uhr, auf dem abschüssigen Schulweg bei der Berglandhalle, Fahrtrichtung Im Bangert, aus bislang noch nicht geklärter Unfallursache zu Fall. Durch den Sturz erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen. Er wurde mit durch den Rettungsdienst ein Krankenhaus verbracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Versuchter Einbruch

Kapellen-Drusweiler. Am Donnerstag, 12.03.2020, gegen 07:00 Uhr, wurde ein Einbruch in ein Gebäude auf dem Gelände der Wasserwerke der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern festgesellt. Unbekannte Täter versuchten ein Fenster zum Aufenthaltsraum aufzuhebeln. An einer Tankanlage wurde ein Sicherungskasten aufgebrochen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1000.- Euro. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Verfolgungsfahrt endet mit Sicherstellung

Bad Bergzabern und Oberotterbach. Am 25.02.2029, gegen 00:10 Uhr, sollte auf der B 38 in Oberotterbach der Fahrer eines Kleinkraftrades kontrolliert werden. Der Fahrer beschleunigte sein Fahrzeug, ignorierte die Anhaltezeichen und entzog sich der Kontrolle durch Flucht in Richtung Bad Bergzabern. In der Weißenburger Straße ließ der Flüchtende sein Kraftrad an einer Absperrung zurück und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Der bislang noch unbekannte Fahrer wird als schlank und 175cm groß...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Mountainbike entwendet

Steinfeld. Am Mittwoch, 19.02.2020, zwischen 08:30 Uhr und 16:30 Uhr, wurde an der Bahnhaltestelle in Steinfeld, ein grün-schwarzes Mountainbike der Marke Cube, von bislang unbekannten Tätern entwendet. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. ots

Blaulicht
Eine bislang unbekannte Person hatte eine größere Menge Bauschutt illegal entsorgt.

Bauschutt illegal entsorgt

Birkenhördt. Am Sonntag, 09.02.2020, wurde auf einem privaten Waldgrundstück hinter dem Sportgelände Birkenhördt, eine Müllhalde entdeckt. Eine bislang unbekannte Person hatte eine größere Menge Bauschutt illegal entsorgt. Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Wohnungseinbruch in Oberotterbach

Oberotterbach. Am Samstag, 8. Februar, wurde im Zeitraum von 12 bis 20.30 Uhr in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter gelangten über die Terrassentür in das Anwesen und hatten es vermutlich auf Schmuck und Bargeld abgesehen. Zeugen werden gebeten sich unter 06343 93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden. (Polizeiinspektion Bad Bergzabern)

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Hausfassade beworfen

Kapsweyer. In der Nacht von 04./05.2020, wurde an einem Anwesen in der Bahnhofstraße, die Hausfassade mit roter Farbe gefüllten Luftballons beworfen. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000.- Euro. Zeugen werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu melden. ots

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Kennzeichenschilder in Schweighofen entwendet

Schweighofen. In der Nacht von 2. Februar auf 3. Februar, wurden an einem in der Kirchstraße geparkten VW Golf, die beiden Kennzeichenschilder entwendet. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 933 40 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegen. (pol)

Blaulicht

L544 zwischen Barbelroth und Niederotterbach
Tödlicher Verkehrsunfall

Dierbach. Am Samstag, 01.02.2020 gegen 16:30 Uhr kam es auf der L544 zwischen Barbelroth und Niederotterbach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 82-jähriger Fahrzeugführer nur noch Tod aus seinem Fahrzeug geborgen werden konnte. Der Mann fuhr mit seinem Mercedes aus Richtung Barbelroth kommend nach Niederotterbach. Ein 44-jähriger Fahrzeugführer befuhr die L544 in entgegengesetzte Richtung. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Zur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.