Lokales
"Winter am Dickenbergturm": Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Rüdiger Hauser ziert das Titelbild des Wochenblatt-Reporter Kalenders 2022
13 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Diese Fotos haben den Wettbewerb gewonnen

Fotowettbewerb. Zahlreiche Wochenblatt-Reporterinnen und Wochenblatt-Reporter haben sich in den letzten Wochen am Fotowettbewerb für den neuen Wochenblatt-Reporter Kalender 2022 beteiligt. Nun konnte jeder für seine Favoriten abstimmen und jedem monatlichen Lieblingsmotiv eine Stimme geben. Das Ergebnis ist der Wochenblatt-Reporter Kalender 2022. Wir bedanken uns herzlich bei allen, die sich dieses Jahr beteiligt, und mit uns ihre persönlichen Wohlfühlorte geteilt haben. Es besteht die...

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022

Beiträge zum Thema Wochenblatt-Reporter Kalender 2022

Lokales
Nachtaufnahme des Trifels aus der Sicht von Bindersbach.
Foto ist NICHT bearbeitet, wurde mit Langzeitbelichtung aufgenommen.
7 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022 die schönsten Orte
Wochenblatt-Reporter Kalender 2022

Man soll seinen Lieblingsplatz zeigen? Das ist sehr schwer, wenn man unsere schöne Heimat hier mit offenen Augen durchwandert.  Es gibt soviel schöne Orte, an denen man einfach nur verweilen möchte, da ist es fast nicht möglich, sich auf einen festzulegen. Trotzdem hat man so manche Orte, an denen man immer gerne wieder hinkommt. Sei es der Blick auf unseren schönen Trifels, die geruhsame alte Bank im Garten, der Rötzenfelsen selbst im Nebel, immer wieder gerne das Pussierpädel bei Roth,...

Lokales
2 Bilder

Trifelslandschaft um Annweiler
Annweiler vom Nebel verdeckt am frühen morgen

Ein Wohlfühlort  ist für mich der große Sommerfelsen am Adelsberg in Annweiler am Trifels. Bei jeder Jahreszeit entlockt man dort seiner Heimat einen großartigen Blick über Annweiler zu unserer Burgdreifaltigkeit. Dieses Foto wurde im Dezember um die Weihnachtszeit aufgenommen. Annweiler liegt noch verschlafen im Nebel und die Sonne geht auf. Eine Ruhebank lädt dort ein zum verweilen und die Zeit steht still.....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.