Umleitungen Karlsruhe

Beiträge zum Thema Umleitungen Karlsruhe

Lokales

Weitere Baumaßnahmen im Stadtgebiet Karlsruhe
Streckenabschnitt Kronenplatz - Rüppurer Tor weiterhin gesperrt.

Die Sperrung des Streckenabschnitt zwischen Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße) und Rüppurer Tor bleibt noch bis zum  26.10.2019, 06:45 Uhr bestehen. Die betroffenen Linien werden wie folgt umgeleitet: S1/S11: Albtal - Albtalbahnhof - Hbf Vorplatz - Werderstraße - Konzerthaus - Mathystraße - Karlstor - Europaplatz (Postgalerie) - weiter auf normalem Fahrweg in Richtung Neureut / Hochstetten. S4 / S7 / S8 sowie Tram 2 Hbf Vorplatz - Werderstraße -  Phillip-Reis-Straße -...

Lokales

Umfahrung, Umleitung & Co.: Maßnahmen für den Radverkehr
Buddelei in Karlsruhe: Auswirkungen für Radler

Karlsruhe. Entlang der Kriegsstraße und Ludwig-Erhard-Allee müssen sich Verkehrsteilnehmer in Karlsruhe mit den Baustellen für die Kombilösung arrangieren. Denn die Baufelder der Karlsruher Schieneninfrastrukturgesellschaft (KASIG) haben zwischen Karlstor im Westen und Ostendstraße /Henriette-Obermüller-Straße im Osten große Verkehrsflächen in Beschlag genommen. Für die Dauer der Bauphase rät die Stadt Radfahrern, parallel laufende Straßenzüge zu nutzen und hat diese empfohlene Wegeführung...

Lokales
Beeinträchtigungen durch den Marathon in Karlsruhe am Sonntag, 23. September

Einschränkungen am 23.9. im ÖPNV wegen Marathon in Karlsruhe
Sind die Läufer unterwegs, gibt's Sperrungen beim Marathon in Karlsruhe

Laufsport. In Karlsruhe findet am Sonntag, 23. September, der FIDUCIA & GAD Baden-Marathon statt, der in diesem Jahr mit einer neuen Strecke aufwartet. Durch die Sport-Veranstaltung, an der rund 7.500 Läufer teilnehmen, kommt es an diesem Tag von circa 9 Uhr bis 15 Uhr im gesamten Stadtgebiet zu Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr. Insbesondere im Innenstadtbereich sind zahlreiche Streckenabschnitte für den Bus- und Bahnverkehr gesperrt. Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.