Trickdiebstahl

Beiträge zum Thema Trickdiebstahl

Blaulicht
Geld weg, Täter weg. Polizei sucht dreisten Trickdieb aus Bruchsal / Symbolfoto

Dreister Geldraub in Bruchsal
Der Täter schlug vor der Bank zu

Bruchsal. Eine Bruchsalerin wurde am Montag, 12. Juli, zum Opfer eines dreisten Diebes und das nur, weil sie hilfsbereit war. Gegen 12 Uhr wurde die 61-Jährige in Höhe der Bank auf der Kaiserstraße von einem Unbekannten angesprochen, ob sie ihm einen Fünf-Euro-Schein wechseln könne. Nichts Böses ahnend griff sie zu ihrem Geldbeutel, um nach Kleingeld zu schauen. Sie konnte jedoch nichts Passendes finden und sagte das. Dann geschah Folgendes: Vorsicht vor der Geldschein-FalleDer Trickdieb ließ...

Blaulicht
Achtung vor Dieben!! In Bruchsal schlug ein Trickbetrüger bei einer Frau im eigenen Heim zu

Diebstahl mit fiesem Geldtrick
Betrüger greift zu in Bruchsaler Garage

Bruchsal. Eine Seniorin wurde am Mittwoch, 7. April, Opfer eines Trickbetrügers im eigenen Heim. Die 77-Jährige hatte gegen 12 Uhr an einer Bankfiliale in Heidelsheim Bargeld abgehoben und fuhr anschließend zu sich nach Hause in Bruchsal. In ihrer Garage in der Heidolfstraße wurde sie dann von einem Unbekannten angesprochen. Er bat um Kleingeld im Wechsel gegen eine Zwei-Euro-Münze. Als die Seniorin ihren Geldbeutel öffnete, um nach dem Kleingeld zu suchen, passierte es: Trickdieb greift zu in...

Blaulicht
Symbolfoto

Bruchsal: Seniorin ausgeraubt
Falscher Hausmeister in der Huttenstraße

Bruchsal. Opfer eines Trickdiebstahls wurde eine 81-Jährige am Dienstagnachmittag, 8. Dezember, in Bruchsal. Ein bislang Unbekannter klingelte gegen 16.10 Uhr an der Wohnungstür der Frau, die in einem Mehrfamilienhaus in der Huttenstraße wohnt. Er gab sich als neuer Hausmeister aus und bot der Seniorin an, dass er ihr seine direkte Erreichbarkeit aufschreiben wolle, falls sie seine Hilfe benötigen würde. Als die Frau in die Wohnung ging, um Stift und Zettel zu holen, folgte ihr der Mann. Kurz...

Blaulicht

Polizei warnt und sucht Zeugen
Erneuter Trickdiebstahl auf dem Klinik-Parkplatz in Bruchsal

Bruchsal. Ein unbekannter Täter sprach auf dem Besucherparkplatz der Fürst-Stirum-Klinik eine 75-jährige Frau an, die in ihrem Pkw saß und stahl ihr mit einem üblen Trick 70 Euro. Nachdem die Seniorin am Montag gegen 13.55 Uhr ihren Pkw eingeparkt hatte, klopfte der Täter gegen die Seitenscheibe und wollte Wechselgeld für den dortigen Parkautomaten haben. Sogleich öffnete er dann die Beifahrertür, beugte sich in das Fahrzeug hinein, händigte der Frau eine größere Menge Zehn- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.