Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Polizei/Symbolbild

Ohne Fahrerlaubnis auf Roller unterwegs
18-Jähriger stürzt auf Flucht

Billigheim-Ingenheim. Einen 18-jährigen Rollerfahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße wollten Polizeibeamte der Polizei Landau am späten Donnerstagabend, 3. Juni, 23.45 Uhr, auf der Landesstraße L544 kontrollieren. Der Rollerfahrer versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Nach einer kurzen Verfolgung wollte der Rollerfahrer vor der Bundesstraße B 38 in einen Feldweg abbiegen und stürzte hierbei. Aufgrund des Sturzes konnte der Fahrer gestellt und der anzunehmende Grund für die...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Berauscht mit dem PKW unterwegs
Führerschein wurde sichergestellt - Weiterfahrt untersagt

Siebeldingen. Auf ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr muss sich ein 23-jähriger PKW-Fahrer aus dem Raum Südliche Weinstraße einstellen. Dieser wurde durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau am Freitagnacht, 14. Mai, in Siebeldingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei ihm drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden und ein anschließender Vortest positiv auf THC reagierte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Ebenso wurde der Führerschein des jungen Mannes...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Gefährdung durch flüchtenden PKW-Fahrer
Polizei sucht Zeugen

Billigheim-Ingenheim. Nachdem ein 38-jähriger PKW-Fahrer am Montag,  03. Mai gegen 19.45 Uhr, in seinem Mercedes Benz in Ingenheim einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, flüchtete dieser vor mehreren Polizeistreifen über die südlich von Ingenheim gelegenen landwirtschaftlichen Wege. Hierbei wurden durch den PKW erkennbar Fußgänger gefährdet, die sich zu dieser Zeit mit ihren Hunden im Feld befanden. Die Motivation des Flüchtenden dürfte in seiner Betäubungsmittelbeeinflussung, seiner...

Lokales
Impfpass

Fragen rund um Corona
Warum soll ich Fotos von meinem Impfpass nicht im Internet teilen?

Corona. Immer mehr Menschen können und wollen sich gegen Corona impfen lassen und teilen dies in den Sozialen Netzwerken mit. Jedoch warnt die Polizei: Auf gar keinen Fall soll man Bilder vom eigenen, aufgeschlagenen Impfpass oder vom Eintrag der Corona-Impfung in den Impfpass teilen. Es handele sich, so die Polizei, dabei um sensible, private Gesundheitsdaten, die leicht von Kriminellen missbraucht werden könnten. Fälscher können sichtbare Daten wie die Chargennummer des Impfstoffes, den...

Blaulicht
Unfall

Vorfahrt missachtet
2 Leichtverletzte und etwa 16.500 Euro Sachschaden

Billigheim-Ingenheim. Zwei Leichtverletzte und etwa 16.500 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag, 12. April, in Billigheim-Ingenheim. Eine 54-jährige Autofahrerin hatte die Landauer Straße in Richtung Hindenburgstraße befahren, als es im Kreuzungsbereich zur Rohrbacher Straße zum Zusammenstoß mit einem 66-jährigen Autofahrer kam. Der 66-Jährige hatte das Stoppschild missachtet und traf das Auto der 54-Jährigen im Heckbereich. Durch den Aufprall drehte sich...

Lokales
Ab dem 1. April ist das Elmsteiner Tal an den Wochenenden für Motorradfahrer gesperrt

An den Wochenenden im Elmsteiner Tal
Für Motorräder gesperrt

Elmstein. Die L 499 wird zwischen der B 39 (Frankeneck) und der B 48 (Johanniskreuz) vom 1. April bis 31. Oktober 2021 für Motorräder an Samstagen, Sonn- und Feiertagen gesperrt. Ausgenommen von diesem Verbot sind Kleinkrafträder und Mofas. Die Sperrung des Elmsteiner Tals erfolgte erstmals 1994. Der Grund: In den Jahren 1983 bis 1993 ereigneten sich insgesamt 178 Unfälle mit Motorradbeteiligung, von denen an Wochenenden und Feiertagen insgesamt 125 zu verzeichnen waren. Zu beklagen waren...

Blaulicht
Aufpassen im Landauer Umland! Die Betrüger nutzen die Hilfsbereitschaft anderer Verkehrsteilnehmer aus

Polizei Landau warnt vor Betrugsmasche
Heute im Angebot: Autobahngold

Insheim/L543. Betrüger versuchen es wirklich immer wieder mit allen möglichen Tricks, um an das Geld ihrer Mitmenschen zu gelangen. Da wird auch gerne auf Altbekanntes zurückgegriffen, so auch jetzt geschehen. Deshalb warnt die Polizei aktuell vor einer Betrugsmasche am Straßenrand. Die Täter täuschen hierbei eine Notlage, wie beispielsweise eine Panne oder Spritmangel vor und nutzen anschließend die Hilfsbereitschaft anderer Menschen aus. Autobahngold bei Landau im Angebot Im Austausch von...

Blaulicht

Beleidigung nach Parkverstößen
Betroffener handelte sich noch eine Strafanzeige rein

Siebeldingen. Am Montag, 08. März, überwachte die Geschädigte den ruhenden Verkehr im Bereich der Verbandsgemeinde Landau-Land. Die Mitarbeiterin der Verbandsgemeinde konnte hierbei einen Parkverstoß in der Queichstraße feststellen. Der Betroffene parkte sein Fahrzeug auf der falschen Fahrbahnseite, was ein Verwarngeld in Höhe von 15 Euro nach sich zog. Am Dienstag, 09. März, stellte die Mitarbeiterin der Verbandsgemeinde denselben Parkverstoß wie am Vortag fest und verwarnte den Betroffenen...

Blaulicht
Verkehrsunfall bei Frankweiler

Unfall auf der L507 bei Frankweiler
Frontal in Gegenverkehr gekracht

Frankweiler. Glück im Unglück hatten am Samstagmorgen, 6. März, gegen 10 Uhr, zwei Verkehrsteilnehmer aus dem Raum Südliche Weinstraße. Im Bereich der scharfen Rechtskurve auf der L507, zwischen Frankweiler und Albersweiler, verlor nach ersten Ermittlungen der Unfallverursacher die Kontrolle über sein Fahrzeug. Frontalzusammenstoß bei FrankweilerGrund hierfür dürfte eine überhöhte Geschwindigkeit gewesen sein. Anschließend geriet er in den Gegenverkehr und stieß frontal gegen das Fahrzeug des...

Lokales
Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in der Südpfalz
Hier blitzt es im März

Südpfalz. Wie die Polizei bekannt gibt, finden im Bereich der Polizeidirektion Landau im März wie folgt Geschwindigkeitskontrollen statt: Dienstag 02.03.2021 im Bereich LandauFreitag 12.03.2021 im Bereich AnnweilerMittwoch 17.03.2021 im Bereich Bad BergzabernMittwoch 24.03.2021 im Bereich Lingenfeld Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass Kontrollen auch außerhalb der genannten Zeiten und an anderen Orten stattfinden können.

Blaulicht
Verkehrskontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim. Für einige Fahrer ungünstig ... / Symbolfoto

Kontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim
Bleifuß und Drogen

Hochstadt/Billigheim-Ingenheim. Am Mittwochvormittag, 24. Februar, führte die Polizeiinspektion Landau Verkehrskontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim durch. In Hochstadt lagen Zonen mit Tempo 30 im Fokus, in Billigheim-Ingenheim das geltende Durchfahrtsverbot. Polizeikontrollen in Billigheim-IngenheimInsgesamt 22 Verstöße gegen die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern wurden bei einer Geschwindigkeitsmessung am Mittwochvormittag, 24. Februar, zwischen 8 und 9.15 Uhr...

Blaulicht
Frau fährt in Schlangenlinien über A65. Unglaubliches Ergebnis bei Polizeikontrolle / Symbolfoto

Dammheim: In Schlangenlinien auf A65
Extrem-Ergebnis bei Polizeikontrolle

Landau-Dammheim. Zum Glück alarmierte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer am Samstagabend, 20. Februar, die Polizei, bevor es zu einem Verkehrsunfall kam – was einem Wunder gleicht, wenn man das spätere Extrem-Ergebnis der Polizeikontrolle betrachtet. Den Beamten wurde ein Pkw gemeldet, der in Schlangenlinien auf der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs wäre. Aufgrund der genauen Beschreibung des Wagens wurde die hinbeorderte Streife auch bald fündig und konnte ihn zeitnah auf der B272 bei...

Blaulicht
Unfall endet im Weinberg bei Weyher. Da war mehr beteiligt als das Wetter

Weyher: Unfall auf glatter Straße
Auto landet im Weinberg, Fahrer haut ab

Wehyer. Am Montagabend, 8. Februar, gab es einen Unfall im Edesheimer Weg. Angeblich waren die winterlichen Straßenverhältnisse schuld daran. Der 22 Jahre alte Fahrzeugführer gab an, dass er gegen 22 Uhr den Edesheimer Weg befuhr, als er  wegen der  dortigen Straßenglätte die Kontrolle über seinen Wagen verlor, nach links von der Fahrbahn abkam und in den angrenzenden Weinberg rauschte. Statt die Polizei zu rufen, ließ er den Wagen, wo er gelandet war und machte sich zu Fuß aus dem Staub....

Blaulicht
Geschwindigkeitskontrollen in Rohrbach und Billig-Ingenheim

Kontrollen der Polizei
Schnellfahrer in Billigheim-Ingenheim und Rohrbach

Billigheim-Ingenheim/Rohrbach. Bei Geschwindigkeitskontrollen der Polizei am Dienstag, 2. Februar, in Billigheim-Ingenheim und Rohrbach wurden insgesamt 22 Verstöße gegen die erlaubte Höchstgeschwindigkeit festgestellt.  Sechs mal zu schnell in Billigheim-IngenheimIn der Mozartstraße in Billigheim-Ingenheim hielten sich sechs Autofahrer nicht an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern. Die Schnellste wurde mit einer Geschwindigkeit von 44 Stundenkilometern gemessen.  16 mal...

Blaulicht
Vorsicht vor fremden Handwerkern in Burrweiler und Umgebung! Zeugen gesucht
2 Bilder

Burrweiler: Vorsicht vor fremden Handwerkern
Sofort die Polizei rufen

Burrweiler. Der Polizei wurden am Dienstagmittag, 2. Februar  gegen 12 Uhr zwei Fremde mit grüner Arbeitsbekleidung gemeldet, die im Ortsbereich an verschiedenen Anwesen klingelten und gärtnerische oder handwerkliche Leistungen anboten. Aufgrund der Verhaltensweise der beiden vermeintlichen Handwerker machte sich eine Bewohnerin Gedanken und verständigte zu Recht die Polizei. Trotz intensiver Suche konnten die Fremden nicht mehr angetroffen werden. Zeugen gesucht Wer hat die beiden Verdächtigen...

Blaulicht

In der ganzen Südpfalz
Die Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Südpfalz. Die Polizei warnt vor betrügerischen Machenschaften im Zusammenhang mit falschen Handwerkern die am Donnerstag in der Südpfalz unterwegs waren. Meldungen aus Siebeldingen, Landau-Nußdorf, Bellheim und Ottersheim erreichten die Polizei, wonach junge Männer unterwegs seien, Dachsanierungsarbeiten durchführten obwohl die Hauseigentümer dies ablehnten und anschließend Geld für ihre Arbeiten verlangten. In einem Fall weigerten sich die Männer eine Rechnung auszustellen. Vor Ort konnte...

Blaulicht
Autounfall auf der L506: Fahrer verliert Kontrolle

Weyher: Verkehrsunfall auf L506
Wagen außer Kontrolle auf Gegenfahrbahn

Weyher. Vermutlich zu schnell unterwegs war am frühen Mittwochmorgen, 6. Januar, ein 27 Jahre alter Autofahrer auf der Landesstraße 506 bei Weyher. Gegen 4.30 Uhr verlor der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der 27-Jährige kam auf die Gegenfahrbahn, krachte dort gegen den Bordstein und wurde durch die Wucht des Aufpralls über die Straße geschleudert. Sein Wagen wurde bei dem Unfall so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Radarkontrollen im Januar
Hier wird im neuen Jahr geblitzt!

Region. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Am Donnerstag, 7. Januar, im Bereich Bobenheim-Roxheim, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Schifferstadt, am Freitag, 22. Januar, im Bereich Ludwigshafen und am Montag, 25. Januar, im Bereich Speyer. Auch im Bereich der Polizeidirektion Landau wird kontrolliert: Am Freitag, 8. Januar, im Bereich Kandel, am Mittwoch, 13. Januar, im Bereich Wörth, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Landau und am Donnerstag,...

Blaulicht

Unfall zwischen Böchingen und Walsheim
Hund angefahren - Besitzer gesucht

Böchingen. Bereits am Montag gegen 17 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Landstraße 513 zwischen Böchingen und Walsheim. Ein 66-jähriger Wohnmobilfahrer hatte einen Hund angefahren, welcher die Landstraße kreuzte. Der Hund rappelte sich im Anschluss auf und rannte in Richtung Böchingen davon. Da nicht geklärt ist, ob der Hund bei dem Verkehrsunfall verletzt wurde, hat sich der Wohnmobilfahrer am gestrigen Tag an die Polizei Landau gewandt. Ein Hundebesitzer konnte vor Ort nicht...

Blaulicht
Symbolfoto

Wildunfall in Freimersheim
Nutria überfahren

Freimersheim. Ein Wildunfall anderer Art ereignete sich gestern Abend, Montag, 28. Dezember, gegen 22.45 Uhr, in der Altdorfer Straße. Ein Autofahrer hatte mitgeteilt, dass er mit seinem Fahrzeug über ein unbekanntes Tier gefahren sei. Vor Ort stellte die Streife fest, dass es sich bei dem unbekannten Tier um eine Nutria handelte. Die tote Biberratte wurde von der Fahrbahn geräumt. Am Fahrzeug selbst entstand kein größerer Sachschaden. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Lkw kracht auf A65 in Absicherungsfahrzeug
2 Bilder

Insheim: Unfall auf A65
67-Jähriger Lkw-Fahrer im Krankenhaus

A65/AS Insheim - In Absicherungsfahrzeug gerauscht A65/Insheim. Am Donnerstagmorgen, 17. Dezember, verursachte ein 67-Jähriger einen Unfall auf der A65. Vermutlich wegen Unaufmerksamkeit krachte der Mann gegen 9.36 Uhr mit seinem Lkw in einen Absicherungsanhänger, der wegen Straßenbauarbeiten auf der rechten Spur der Autobahn stand. Sowohl der Absicherungsanhänger als auch der Lkw wurden bei dem Zusammenstoß beschädigt. Der 67-jährige Lkw-Fahrer wurde vom Rettungsdienst mit Verletzungen in ein...

Blaulicht
Unfall im Kreuzungsbereich L507 und L513 bei Gleisweiler

Unfall bei Gleisweiler
Totalschaden im Kreuzungsbereich

Gleisweiler. Am Donnerstagnachmittag, 10. Dezember, kam es gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung L507 und L513 bei Gleisweiler. Eine 29-jährige Autofahrerin aus dem Raum Mainz fuhr in den Kreuzungsbereich ein, als zeitgleich ein 55-Jähriger aus dem Raum Neustadt/Weinstraße auf der L513 unterwegs war. Die 29-Jährige missachtete dabei die Vorfahrt und krachte in den Wagen des 55-Jährigen. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und begab...

Ratgeber
Polizisten und Gendarmen gemeinsam im Einsatz

Deutsch-Französische Einsatzeinheit der Bundespolizei Bad Bergzabern
Zusammen auf Streife

Bad Bergzabern. Die Bundespolizei hat eine neue Waffe gegen Verständigungsschwierigkeiten. Die 2019 gegründete Einsatzeinheit „Daniel Nivel“ verstärkt die Zusammenarbeit mit der französischen Gendarmerie, baut Sprachbarrieren ab und Freundschaften auf. Zehn Bundespolizisten aus Bad Bergzabern steigen in einen Bus. Die Reise führt über die Grenze nach Frankreich. Dort steigen zehn Gendarmen, also französische Polizisten, zu. Die beiden Gruppen kennen sich nicht. Ihnen bleibt nichts übrig, als...

Blaulicht
Sockel abgerissen nach einem Wendemanöver mit Lkw in Burrweiler. Die Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Burrweiler
Pfosten umgenietet. Schnelle Biege gemacht

Burrweiler. Am Dienstag, 1. Dezember, kam es zu einer Unfallflucht mit Lkw. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Vorfall und meldete sich bei der Polizei. Gegen 14.45 Uhr war ein Lkw-Fahrer in der Gaisbergstraße, Ecke Hauptstraße mit einem Wendemanöver beschäftigt, als er beim Zurücksetzen gegen den Sockel einer Sandsteinmauer knallte. Der Sockel stürzte dabei um. Den Unfallverursacher kümmerte das allerdings wenig, er flüchtete danach mit erhöhtemTempo Richtung Hauptstraße. Der Zeuge...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.