Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Föckelberg - Wer hat etwas gesehen?
In Wohnhaus eingebrochen

Föckelberg. Im Tatzeitraum von Donnerstag, 12. Mai, 18 Uhr auf Samstag,  14. Mai,  21.50 Uhr kam, es in der Austraße zu einem Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter hebelten hierbei eine Tür im rückwärtigen Bereich auf und gelangten so in das Anwesen. Im Anwesen wurden sämtliche Räume durchwühlt. Die Täter erbeuteten mehrere Gegenstände im Wert von circa 3000 Euro. Spuren wurden vor Ort gesichert. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen,...

Blaulicht

Kusel - Polizei bittet um Hinweise
Mehrere Diebstähle im Wohngebiet

Kusel. Im Tatzeitraum von Freitag,  13. Mai, 21 Uhr auf Samstag, 14. Mai,  7.15 Uhr, kam es in der Straße Am Neuen Berg zu mehreren Diebstählen. Ein bislang unbekannter Täter öffnete hierbei zwei unverschlossene PKW. Zudem wurden an einem Anwesen Einbruchsspuren an einem Fenster festgestellt und an einem weiteren Wohngebäude eine unverschlossene Garage geöffnet. Der Täter entwendete bei der Serie mehrere Gegenstände und verursachte Sachschäden in Höhe von circa 400 Euro. Hier bittet die Polizei...

Blaulicht

Altenglan: Fünfstelligen Betrag erbeutet
Einbruch in KFZ-Betrieb

Altenglan. Im Tatzeitraum vom Donnerstag,  12. Mai 17.15 Uhr auf Freitag,  13.Mai,  7.45 Uhr kam es in der Kuseler Straße zu einem Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter verschafften sich hierbei Zutritt zu der dortigen KFZ-Werkstatt. Die Täter erbeuteten hierbei einen fünfstelligen Betrag. Hier bittet die Polizei Kusel um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung des Täters führen, unter 06381 9190 oder per E-Mail unter pikusel@poilzei.rlp.de |pikus

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Jugendtreff
Playstation 4 sowie ein Tablet entwendet

Altenglan. Zwischen dem 16. Februar und dem 18. Februar, brachen Unbekannte in den Jugendtreff in der Schulstraße ein. Entwendet wurden unter anderem eine Playstation 4 mit diversen Spielen sowie ein Tablet. Hinweise nimmt die Polizei Kusel unter Telefonnummer 06381 9190 oder per Mail an pikusel@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch ins Horst-Eckel-Haus
Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt

Kusel. Im Zeitraum vom vergangenen Samstag, 18. Dezember, 11 Uhr, bis Montagmorgen, 20. Dezember, 6:20 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zum Horst-Eckel-Haus der Kreisverwaltung Kusel in der Lehnstraße. Hierbei wurde ein Fenster aufgehebelt und in der Folge in vier Büroräume einge- brochen. Es wurde Bargeld im vierstelligen Bereich entwendet. Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Eine Zeugin konnte am Montagmorgen gegen 3:30 Uhr in Tatortnähe drei Männer...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Versuchter Einbruch in Shisha-Bar
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen

Altenglan. In dem Zeitraum zwischen Donnerstag, 18. November, 20 Uhr und Freitag, 19. November, 3 Uhr versuchten bislang unbekannte Personen in die Shisha-Bar in der Bahnhofstraße einzudringen. Nachdem dies misslang rissen die Personen die angebrachte Leuchtreklame von der Außenfassade ab und legten diese etwa 500 Meter vom Tatort entfernt nieder. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer 06381...

Blaulicht
Einbruch in Lohnweiler

Einbruch in leerstehendes Gebäude in Lohnweiler
Diebe gefasst

Lohnweiler. Am Sonntag, 4. Juli, verschafften sich drei männliche Täter durch Aufhebeln einer Hintertür Zutritt zu einem aktuell leerstehenden Anwesen in der Hauptstraße in Lohnweiler. Die Tathandlung konnte durch einen aufmerksamen Passanten vernommen werden, der unmittelbar die Polizei in Kenntnis setzte. Durch die Polizei wurden die Täter auf frischer Tat angetroffen und widerstandlos festgenommen. Bei den Tätern handelte es sich jeweils um einen 22-jährigen und einen 29-jährigen Mann aus...

Blaulicht
Anwohner verhindert Schlimmeren Schaden bei Einbruch in Ulmet / Symbolbild

Einbruch in eine Zimmerei in Ulmet
Anwohner verhindert Diebstahl

Ulmet. In der Nacht auf Montag, 22. März, verschaffen sich mindestens drei Täter Zutritt in eine Lagerhalle, einer in der Austraße befindlichen Zimmerei.Die Täter konnten die Fahrzeugschlüssel eines dort abgestellten kleineren Firmen-Lkw mit offener Ladefläche finden. Dieses Fahrzeug nutzten sie zum Abtransport des Diebesgutes. Die Täter wurden jedoch von einem aufmerksamen Anwohner bemerkt und von diesem mit einer Taschenlampe angeleuchtet. Die Täter flüchteten sofort zu Fuß. Der...

Blaulicht
Unbekannte dringen in leeres Wohnhaus in Wolfstein ein / Symbolbild

Einbruch in leeres Wohnhaus in Wolfstein
Es wurde nichts entwendet

Wolfstein. Ungebetenen Besuch erhielt der Besitzer eines Eigenheims in Wolfstein. Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich im Zeitraum vom Donnerstag, 25. Februar, bis Donnerstag, 4. März, unberechtigten Zutritt zu einem ehemaligen Wohnhaus in der Bahnhofstraße. Nach erster Einschätzung der Polizei wurde aus dem leerstehenden Gebäude nichts entwendet, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen, die verdächtige Personen oder...

Blaulicht
Symbolfoto Hühner

Hühnerklau in Eckersweiler
Polizei sucht Zeugen für dreisten Diebstahl

Eckersweiler. Am Sonntag, 20. Dezember, schlugen Hühnerdiebe zu zwischen 7 und 18. 30 Uhr. Die bislang unbekannten Täter stiegen Auf der Acht über einen Zaun an der Verbindungsstraße von Eckersweiler nach Berschweiler bei Baumholder. Dann drangen sie in eine Stallung ein und klauten von dort fünf Hühner.  Zeugen gesucht in EckersweilerWer konnte im Tatzeitraum etwas Ungewöhnliches, sprich Verdächtiges beobachten? Das können Personen, Fahrzeuge, Tätigkeiten sein, die sonst nicht vorkommen in...

Blaulicht

In der Glanstraße in Schönenberg-Kübelberg
Einbruch in Sonnenstudio

Schönenberg-Kübelberg. Im Tatzeitraum von Donnerstag, 10.,  ab 20.15 Uhr bis Freitag, 11. Dezember bis 8.50 Uhr, kam es zum Einbruch in ein Sonnenstudio in der Glanstraße in Schönenberg-Kübelberg. Bislang unbekannte/r Täter gelangte in die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld und Modeschmuck. Gibt es Zeugen der Tat? Hinweise bitte an die Polizei Kusel unter 06381 - 919 - 0 oder per E-Mail unter pikusel@polizei.rlp.de. |pikus

Blaulicht

Erheblicher Sachschaden
Wohnungseinbruchsdiebstahl in Altenglan

Altenglan. Am Montag, 7. Dezember, zwischen 11 Uhr und 18.45 Uhr dringen Unbekannte in eine Wohnung im Landgarten ein. Die Täter verschafften sich durch Aufhebeln der Terrassentür Zutritt zum Objekt und durchwühlten Schränke und Schubladen. Es wurde Bargeld entwendet, zusätzlich entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei bittet darum, ermittlungsrelevante Informationen an die Polizei Kusel unter der 06381 919-0 oder per E-Mail an pikusel@polizei.rlp.de mitzuteilen. |pikus

Blaulicht

Hinweise bitte an die Polizei
Einbruch in Rohbau NORMA-Markt Glan-Münchweiler

Glan-Münchweiler. In der Nacht auf Mittwoch, 18. November verschafften sich bislang Unbekannte gewaltsam Zugang in den Rohbau des zukünftigen NORMA-Marktes. Der oder die Täter entwendeten aus dem Rohbau Werkzeuge, überwiegend von der Marke „Makita“, welche von der derzeit dort beschäftigten Baufirma für die noch ausstehenden Arbeiten deponiert waren. Die Polizei Kusel bittet unter 06381-919-0 um sachdienliche Hinweise.|pikus

Blaulicht

Am Wertstoffhof Meisenheim
Nach Einbruch Personalausweis gefunden

Meisenheim. Ein weiteres Mal ist der Zaun am Wertstoffhof an der B 420 beschädigt worden. Erst einige Tage zuvor war ein Langfinger so auf das Gelände gelangt. Offensichtlich wird in den dort stehenden Containern nach Brauchbarem gesucht. Am letzten Wochenende hatte der Täter einige Teile aus den Behältern auf dem Grundstück verteilt. Ob etwas fehlt, konnte noch nicht festgestellt werden. Nach dieser Aktion wurde am Montag allerdings ein Personalausweis auf dem Platz gefunden. Die Polizei wird...

Blaulicht
Foto: Polizei Lauterecken

Langfinger unterwegs
Einbruch in Gartenhaus in Meisenheim

Meisenheim. In ein Gartenhaus ist von Freitag, 30. auf Samstag, 31. Oktober ein Langfinger eingebrochen. Das Grundstück befindet sich in der Nähe des Glans an einem Zufahrtsweg, welcher von der Straße "Hinter der Hofstadt" erreichbar ist. Die Holztür zur Freizeithütte wurde vermutlich mit einem Brecheisen aufgehebelt. Aus der Hütte wurden zwei Benzinmotoren, mehrere Zinkteller und alkoholische Getränke gestohlen. Zudem wurde eine Brandschutztür zum angrenzenden Geräteschuppen erheblich...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbrecher in Rutsweiler am Glan
Toilettencontainer ausgeraubt

Rutsweiler am Glan. Zwischen Donnerstagmitternacht und Samstagnachmittag, 15 Uhr, 29. bis 31. Oktober, verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einem Toilettencontainer an der Ottilienquelle. Die Diebe ließen alle Heizkörper im Container  mitgehen und auch mehrere Beleuchtungen im Außenbereich wurden gestohlen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf eine Summe im dreistelligen Bereich. Zeugen gesuchtSachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kusel telefonisch unter 06381 9190...

Blaulicht

Zwischen den Ortsteilen St. Julian und Eschenau
Scheune aufgebrochen - Hinweise erbeten

Sankt Julian. Ein Schloss und der dazugehörige Schließriegel sind an einer Scheune zwischen den Ortsteilen St. Julian und Eschenau beschädigt aufgefunden worden. Es ist anzunehmen, dass jemand in den letzten Tagen nachsehen wollte, ob es in dem Gebäude etwas zu stehlen gibt. Vielleicht gab es aber auch andere Gründe die Scheune gewaltsam zu betreten. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizeiinspektion Lauterecken unter Telefon-Nummer 06382 9110. |pilek-AH

Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Diebe suchen leerstehendes Bauernhaus in Ulmet auf

Ulmet. Wie jetzt der Polizei gemeldet wurde, stiegen bislang unbekannte Täter in der Meisenheimer Straße in ein leerstehendes Bauernhaus ein. Dort entwendeten sie mehrere Dachfenster und 2 Kabeltrommeln. Anschließend flüchteten die Täter über den rückwärtigen Bereich des Gebäudes durch das umzäunte Wiesengelände. Aufgrund des Diebesgutes kann davon ausgegangen werden, dass mehrere Täter die Tat ausübten und mit einem größeren Fahrzeug unterwegs waren. Der Zeitraum kann nur grob zwischen 30....

Blaulicht

Angelsportverein in Lauterecken
Einbruchsversuch in Vereinsheim

Lauterecken. Unbekannte Tätern mühen sich vergeblich an Eingangstür ab und verursachen dabei Sachschaden. In der Zeit zwischen Sonntagmittag, 20. September und Dienstagvormittag, 22. September suchten die Einbrecher das Gelände des Angelvereins in der Nähe des Glan auf. Zurzeit liegen keine Täterhinweise vor. Den ermittelnden Beamten der Polizei gelang es jedoch verschiedene Spuren zu sichern. Mögliche Hinweise von Zeugen erbittet die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382...

Blaulicht
Symbolbild

Auf dem Parkplatz der Burg Lichtenberg
Diebstahl aus Baucontainer

Thallichtenberg. In der Nacht auf Mittwoch, 2. August, brachen unbekannte Täter einen Baucontainer auf dem Parkplatz der Burg Lichtenberg auf und entwendeten mehrere Werkzeuge und Arbeitsutensilien. Es entstand ein Gesamtschaden im viertstelligen Bereich. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizei Kusel unter der Telefonnummer: 06381 9190 oder per E-Mail an: pikusel@polizei.rlp.de. Polizeiinspektion Kusel

Blaulicht

Zeugen in Konken gesucht
Werkzeugdiebstahl in zwei Firmen

Konken. Im Zeitraum von Mittwoch, 5. August, 19 Uhr, bis Donnerstag, 6. August, 5.30 Uhr, wurden aus zwei Firmen auf der Erlenhöhe diverse Werkzeuge durch unbekannte Täter entwendet. Hierzu wurde an den jeweiligen Firmen der Zaun aufgeschnitten und zu den Werkstatthallen die Fenster eingeschlagen um sich Zugang zu verschaffen. Vermutlich wurden die Werkzeuge mit einem Fahrzeug abtransportiert. Zum jetzigen Stand der Ermittlungen konnte eine genaue Schadenshöhe noch nicht beziffert werden. ...

Blaulicht

Zeugen in Herchweiler gesucht
Einbruch in Wohnhaus

Herchweiler. Unbekannte Täter verschafften sich in ein Anwesen "In der Wanne" im Zeitraum von Freitag, 24. Juli, 16 Uhr, bis Sonntag, 26. Juli, 15.30 Uhr, über die Terrassentür Zugang. Es wurde Bargeld entwendet und ein Fernseher beschädigt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel telefonisch unter 06381 919 0 oder per E-Mail an: pikusel@polizei.rlp.de entgegen. Polizeiinspektion Kusel

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Altenkirchen gesucht
Wohnwagen beschädigt und Fensterscheiben abmontiert

Altenkirchen. Im Zeitraum von Dienstag, 7. Juli, 22 Uhr, bis Mittwoch, 8. Juli, 9 Uhr, wurden an einem in der Talstraße stehenden Wohnwagen die Eingangstür aufgehebelt und lediglich zwei Fensterscheiben abmontiert, sowie anschließend entwendet. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg unter der Telefonnummer: 06373-822/0 oder per E-Mail unter: pwschoenenberg-kuebelberg@polizei.rlp.de entgegen. Polizeiinspektion...

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt informieren
Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Polizei. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor Einbrechern in der Ferienzeit: Verbraucher sollten keine Hinweise auf ihre Abwesenheithinterlassen Keine Urlaubsposts in sozialen Netzwerken veröffentlichen Die Polizei berät zum Einbruchschutz der eigenen vier Wände Die Schulferien in Rheinland-Pfalz stehen vor der Tür und trotz der pandemiebedingten Reisebeschränkungen ist ein Sommerurlaub innerhalb von Deutschland schon länger wieder...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.