Blutspende

Beiträge zum Thema Blutspende

Lokales
Alles steht für einen reibungslosen Ablauf bereit

Blutspendetermin in der Klingbachhalle
Leben retten

Klingenmünster. Sind Sie gesund und bereit etwas Großartiges zu tun? Dann ist ein Blutspendetermin dafür die richtige Gelegenheit. Der Blutspendedienst West ruft gemeinsam mit dem DRK Ortsverein Klingenmünster zum Spenden am 24. Januar auf. Der erste Termin 2022 wird wieder in der Klingbachhalle zwischen 16 und 20 Uhr stattfinden. (Geplant war in Göcklingen, da aber Fasching ausfällt, steht die Klingbachhalle wieder zur Verfügung). Trotz oder gerade wegen der Pandemie werden dringend...

Lokales
Blutpräparate sind für viele Patienten überlebenswichtig
2 Bilder

DRK-Blutspendedienst appelliert an die Bevölkerung
Blutspendetermin

Gossersweiler. Das Gesundheitssystem ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie dringend auf Blutspenden angewiesen. Deshalb sind Blutspendetermine in den Coronaschutzverordnungen ausdrücklich von den einschränkenden Maßnahmen ausgeschlossen. Der Appell geht an die Bevölkerung, weiter Blut zu spenden. Blutspende ist systemrelevantDie Versorgungsleistungen des DRK-Blutspendedienstes sind der klinischen Versorgung durch die Einrichtungen der Krankenversorgung unmittelbar vorgeschaltet, der...

Ratgeber
Blutspende rettet Leben

Vorher Termin vereinbaren
Blutspendetermin in Klingenmünster

Klingenmünster. Zum zweiten Mal während der Corona - Pandemie organisiert der Ortsverein Klingenmünster des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Klingbachhalle in Klingenmünster ein Blutspendetermin. Am Montag, 22. Juni, von 16.30 bis 20 Uhr haben Blutspender in der Klingbachhalle, Mühlgasse 14, die Möglichkeit, den Lebenssaft zu spenden. Spenderinnen und Spender bittet der DRK, im Vorfeld eine Spendezeit zu vereinbaren. Durch die vorherige Terminreservierung sollen die Abläufe auf dem...

Lokales

135 Spender kommen zum Blutspendetermin in Klingbachhalle
Der DRK Ortsverein sagt „Danke“

Klingenmünster. Trotz Corona – oder besser gesagt – gerade wegen der Corona-Zeit folgten viele freiwillige Blutspender dem Aufruf des DRK Ortsvereins Klingenmünster und der Blutspendezentrale West und kamen zum Blutspendetermin in die Klingbachhalle nach Klingenmünster. Die Resonanz war enorm: 135 freiwillige Spender und Spenderinnen – davon 19 Erstspender nahmen wegen der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen lange Wartezeiten in Kauf. Bei strahlendem Frühlingswetter warteten sie auf Abstand...

Lokales

Wichtig trotz der Corona-Pandemie
Blutspendetermin

Klingenmünster. Blutkonserven werden dringend benötigt – erklärt der DRK Blutspendedienst und bittet trotz der Corona-Pandemie um freiwillige Blutspenden. Der DRK Ortsverein und die Blutspendezentrale bietet daher am kommenden Montag 6. April zwischen 16.30 und 20 Uhr in der Klingbachhalle die Möglichkeit zur Blutspende an. Dazu aufgerufen sind alle gesunden Menschen von 18 Jahren bis einen Tag vor dem 69. Geburtstag. Möglichkeit für langjährige Spender weiterhin Blut zu spenden, entscheidet...

Lokales

Für die grundlegende medizinische Versorgung
Blutspenden sind nach wie vor nötig und gestattet

Landau. Auch wenn die Maßgabe jetzt heißt, möglichst Sozialkontakte zu meiden, gibt es Bereiche in der grundlegenden medizinischen Versorgung der Bevölkerung, in denen man dennoch zusammenstehen muss. Dies betrifft auch das Blutspendewesen. Darauf weist Landrat Dietmar Seefeldt als Präsident des DRK Kreisverbandes Südliche Weinstraße jetzt nachdrücklich hin. „Auch in Zeiten der Grippewelle oder des Coronavirus werden Blutspenden dringend benötigt, damit Patienten weiterhin sicher mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.