Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Haßloch: Betrunken auf dem E-Bike Unfall gebaut

Haßloch. Eine 52-jährige Haßlocherin befuhr am frühen Donnerstagabend 16. Dezember, mit ihrem E-Bike den Burgweg und streifte in Höhe der Hausnummer 1 ein geparktes Fahrzeug. Anschließend stürzte sie gegen einen weiteren, dort abgestellten PKW. Als mögliche Ursache könnte der von den hinzugerufenen Beamten festgestellte Alkoholwert von 1,52 Promille angenommen werden, der bei der Radfahrerin festgestellt wurde. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Im Gesamten entstand ein Sachschaden von etwa...

Blaulicht
VU

Betrunken Unfall gebaut
Atemalkoholtest ergab 1,91 Promille

A65/Haßloch. Am Samstag, 4. Dezember, gegen 1:25 Uhr wurde hiesiger Dienststelle ein Fahrzeug in der Leitplanke der A65 zwischen den Anschlussstellen Deidesheim und Haßloch, Fahrtrichtung Ludwigshafen, gemeldet. Als die Streife vor Ort eintraf, war der Fahrer bereits weitergefahren. Eine kurze Fahndung führte zum Erfolg. Der gesuchte Transporter konnte auf dem Parkplatz einer Tankstelle im Bereich der Anschlussstelle Haßloch festgestellt werden. Als sich die Beamten dem Fahrzeug näherten,...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Betrunkener versucht weiteren Alkohol zu erlangen
Den 43-Jährigen erwarten Strafverfahren

Haßloch. Durch einen Mitarbeiter einer Tankstelle in Haßloch wurde am frühen Samstagmorgen, 27. November, um 2:25 Uhr mitgeteilt, dass ein Betrunkener am Nachtschalter nach weiterem Alkohol verlangt habe. Diesen habe der Mitarbeiter ihm verweigert, woraufhin er von dem Betrunkenen beleidigt und mit dem Leben bedroht wurde. Während der Mitarbeiter die Polizei verständigte, entfernte sich die Person mit dem Pkw. Zunächst konnte das Fahrzeug im Rahmen der Fahndung nicht angetroffen werden. Im...

Blaulicht
Vom Unfall beschädigter Pkw

19-jährige Fahrerin überschlug sich mehrfach
Atemalkoholtest ergab 1,57 Promille

Haßloch. Mit sehr viel Glück wurde eine Verkehrsteilnehmerin am Freitagabend, 22. Oktober, gegen 23:30 Uhr nur leicht verletzt. Die 19-Jährige Fahrerin aus Neustadt befuhr die L530 Richtung Haßloch. Etwa in Höhe der Fronmühle verlor sie im Kurvenbereich die Kontrolle über ihren Hyundai. Der Pkw überschlug sich mehrfach und blieb schließlich neben der Fahrbahn im Grünstreifen liegen. Die Fahrerin musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Wie sich herausstellte war sie nicht...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Atemalkoholtest ergab 0,68 Promille

Haßloch. Gegen 21:35 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Kirchgasse/Schubertstraße ein Verkehrsunfall. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer missachtete beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden 26-jährigen Autofahrers, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Zwei 26-jährige Mitinsassinnen im PKW des Unfallverursachers wurden hierbei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro. Beide Fahrzeuge...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Kein Führerschein, Drogen, Auto weg...
39-Jähriger muss sich verantworten

Haßloch/Neustadt/Weinstraße. Die routinemäßige Kontrolle eines Opels am Dienstag, 21. Juni, um 8 Uhr auf der B39 (Gem. Neustadt/W.) endete für den Fahrer mit mehreren Anzeigen. Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, dem Verdacht der Trunkenheitsfahrt und dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz muss sich der 39-Jährige, der kein Unbekannter für die Polizei Haßloch ist,verantworten. Neben einer Blutprobe wurde auch die Sicherstellung seines Autos angeordnet. Weil er schon mehrfach ohne...

Lokales
Die Polizei nutzte einen Drogenschnelltest/Symbolfoto

Polizeikontrolle in Haßloch
Fast drei Promille und auf Drogen

Haßloch. Ordentlich getankt hatte am Donnerstagmittag (3. Dezember 2020, 13 Uhr) der Fahrer eines VW, der nach einer "Schlangenlinienfahrt" in Haßloch einer Polizeikontrolle unterzogen wurde. Die Beamten staunten nicht schlecht, über 2,77 Promille Atemalkohol. Doch das war noch nicht alles. Er stand auch unter Einfluss von Drogen, ein Test reagierte positiv auf Cannabis. 27 Gramm Marihuana wurden in der Kleidung des Mannes gefunden, was die Polizei veranlasste, mit einem Diensthund das Auto zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Haßloch: Mittags schon 1,47 Promille
Zu tief ins Glas geschaut

Haßloch. Zu tief ins Glas geschaut hatte am Mittwoch, 7. Oktober, gegen 13 Uhr der Fahrer eines Fiat Ducato in Haßloch. Die Beamten staunten nicht schlecht über den beachtlichen Atemalkoholwert von 1,47 Promille des 35-Jährigen um diese Uhrzeit. "Don´t Drink and Drive" kann man da nur sagenDem Mann aus dem Landkreis Bad Dürkheim wurde eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein ist er erstmal los. Die Polizei Haßloch leitete ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein. (Polizeiinspektion...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Polizei in Haßloch
Unfall mit über drei Promille gebaut

Haßloch. "Keine große Sache", dachte die Polizei Haßloch, als sie am Montagnachmittag, 14. September, zu einem Unfall Im Wachtelschlag in Haßloch gerufen wurde. Ein Außenspiegel soll kurz vor 15.30 Uhr beschädigt worden sein. Schnell merkten die Beamten, dass etwas nicht stimmt und veranlassten einen Alkoholtest beim Unfallverursacher. Sie staunten nicht schlecht, als das Gerät 3,29 Promille anzeigte. Der 61-Jährige wurde zur Dienstelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen und Betroffene in Haßloch gesucht
Alkoholisierter Fahrer unterwegs

Haßloch. Der 36-jährige Fahrer eines Pkw Daihatsu verursachte am Dienstag, 23. Juni, am späten Nachmittag in Haßloch mindestens einen Verkehrsunfall. Anschließend wurde er mit einer Atemalkoholkonzentration von über 2,7 Promille von der Polizei  im wahrsten Sinne des Wortes "aus dem Verkehr" gezogen.  Bereits um 13.20 Uhr befuhr er die Landstraße 532 von Neustadt-Mußbach in Richtung Haßloch. Auf dieser Strecke fuhr er bereits teilweise in den Graben, sehr dicht am Gegenverkehr vorbei und fast...

Ratgeber

Mitfahrer sind auch in der Verantwortung und Promillegrenzen gelten auch für Radfahrer
Uffbasse! Alkohol im Blut kann den Versicherungsschutz kosten – auch an Fasching

Ratgeber. Helau und Alaaf! Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und nähert sich langsam ihrem Höhepunkt. Für viele Narren gehört ein guter Schluck genauso zum Fasching wie die gute Laune. Manch einer fühlt sich nach ein, zwei Gläsern immer noch als Herr des Geschehens, doch der Eindruck täuscht. Schon geringe Alkoholmengen genügen, um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken. Bei Fahrauffälligkeiten – wie dem Fahren von Schlangenlinien oder zu dichtem Auffahren – drohen bereits ab 0,3...

Ratgeber

Vorsicht im Umgang mit Alkohol
Gut durch die närrischen Tage kommen

Fasching. Mindestens eine feucht-fröhliche Party gehört für die meisten Karnevals- und Faschingsfans zu den Tagen dazu. Am nächsten Morgen meldet sich dann zuverlässig der Kater: Der Kopf brummt, der Magen rumort. Da hilft eigentlich nur der Verzicht! Alle, die trotzdem zum Alkohol greifen wollen, finden hier Tipps, um die Begleiterscheinungen des närrischen Treibens am Tag danach so erträglich wie möglich zu machen: 1. Vor der Party Grundlagen schaffen. Durch den Alkohol gerate das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.