Outdoor-Schnitzeljagd ist angesagt
Geocaching für Familien

Geocaching Seelbach, Burgruine Lützelhardt
4Bilder
  • Geocaching Seelbach, Burgruine Lützelhardt
  • Foto: Buck
  • hochgeladen von Jo Wagner

Region. Wer verborgene Orte sucht und sich derzeit lieber abseits der ausgetretenen Pfade bewegt, wird beim Geocaching im Südwesten garantiert fündig. Wenn es darum geht, Rätsel zu lösen und einen Schatz aufzuspüren, wird jeder Spaziergang zum kleinen Abenteuer – ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Viele familienfreundlichen Ferienorte im Ländle, besonders im Schwarzwald bieten Geocaches für jedes Alter an - und sie sind aus der Region Karlsruhe auch einfach und bequem zu erreichen.

„Zeitencache“ in Schramberg
Schramberg tickt anders: Der in einem grünen Schwarzwaldtal liegende Ferienort gilt dank großer Hersteller bis heute als "Stadt der Uhren". Die Geocaching-Tour „Zeitencache“ führt unter anderem zur astronomischen Uhr am Rathaus und zur Hightech-Version einer Sonnenuhr aus dem vorigen Jahrhundert. Unterwegs lernt man viel darüber, wie sich das Zeitmessen über die Jahrzehnte gewandelt hat und wie wichtig die feinmechanischen Meisterwerke für den Ort bis heute sind. Der „Zeitencache“ eignet sich für Familien mit Teenagern, die Gemeinde bietet aber auch zwei Audioguide-Touren für Kinder ab fünf oder zwölf Jahren. Für die Jüngeren gibt es außerdem die beliebte Geocaching-Tour „Tiere des Waldes“.

Geocaching in Freiamt
Auch Freiamt im Schwarzwald hat für Familien besondere Touren angelegt. Eine Reise in die Geschichte des Ortes bietet der Geocache „Freihof Bäule und Bauernmarkt“: Rund um den Bauerngarten und die Gebäude, die als Museum dienen, müssen historische Gegenstände aufgespürt werden. „Das magische Baumhaus“, eine bei vielen Kindern beliebte Buchreihe, ist ebenfalls Thema einer Tour: Gemeinsam mit den Protagonisten Anne und Philipp geht es auf Schnitzeljagd. Bei der Tour gibt es viel zu entdecken, vom Land der Riesenspinne bis zum Piratenschatz. Vorkenntnisse braucht man keine. Aber wenn der Geocache nicht nur Spaß macht, sondern auch zum Lesen anregt, freut sich die örtliche Bibliothekarin und Ideengeberin umso mehr.

„Der Schatz der Heilika“
Im Schwarzwaldort Seelbach ranken sich um die nahe gelegene Burgruine Lützelhardt geheimnisvolle Sagen und mit ihnen sind auch einige Touren verwoben. Ganz ohne technisches Hilfsmittel kann man den Edelsteinschatz der Burgdame Heilika suchen. Dabei werden zu Sehenswürdigkeiten und Plätzen in und um Seelbach Fragen gestellt, die man vor Ort beantworten kann. Mit dem gefundenen Lösungswort sichert man sich in der Tourist-Information seinen eigenen Schatz.

Infos: Ob lehrreicher Baum-Cache, fantastische Tour auf den Spuren des Schwarzwaldmärchens „Das kalte Herz“ oder barrierefreier Vier-Räder-Cache: Neben den genannten bieten noch viele weitere Orte und Ferienregionen mit dem Gütesiegel „familien-ferien in Baden-Württemberg“ Geocaching an. Das notwendige GPS-Gerät bekommen Gäste in der Regel bei der Tourist-Information. Dazu gibts einen Rätselbogen, den Interessierte aber auch auf der Internetseite herunterladen und das eigene Smartphone für die Suche nutzen können. Tipps rund um einen Aufenthalt gibt's unter www.familien-ferien.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Haben die Küchenvielfalt im Angebot im Blick: Verkaufsleiter Attila Yelki (links) und Wilhelm Gamer, Abteilungsleiter Küchen.
5 Bilder

Wohnträume werden wahr
XXXLutz Mann Mobilia in Karlsruhe trendig und modern

Karlsruhe. Hier wird jeder fündig. Vor zwei Jahren neu gestaltet, bietet das Einrichtungshaus XXXLutz Mann Mobilia mit mehr als 34.000 Quadratmetern auf sechs Etagen alles, was das Herz begehrt. Die Produktauswahl ist beeindruckend deckt jeden Raum im häuslichen Umfeld und jeden Einrichtungsstil ab und macht das Einkaufen mit seinem ansprechenden Ambiente auch zum ästhetischen Genuss. Ausbildung im Fokus „Da ist es sehr wichtig, dass wir auch ausgezeichnet ausgebildete und geschulte...

LokalesAnzeige
3 Bilder

Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus
Saatgutbibliothek Karlsruhe

Die Stadtbibliothek Karlsruhe bietet seit Mitte Februar ein neues Angebot an: In Kooperation mit der grün-alternativen Hochschulgruppe Karlsruhe e.V. steht ab sofort Saatgut von Gemüse, Obst, Kräutern und Blumen zur kostenlosen Ausleihe im Neuen Ständehaus zur Verfügung.  Der Schwerpunkt liegt dabei besonders auf alten und lokalen Sorten. Das älteste Saatgut, die Tomatensorte „Gelbes Birnchen“, stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist ein Stück lebendige Kulturgeschichte. Die Idee der...

RatgeberAnzeige
Große Auswahl an Markenfahrrädern bei Eicker Bikes
13 Bilder

Zweirad Eicker heißt jetzt Eicker Bikes
Partner für’s Rad

Fahrrad. Ob durch die Stadt, zum Einkaufen, in der Natur, die Berge hinauf und hinunter, oder für den täglichen Weg zur Arbeit – das Fahrrad liegt im Trend! Und das richtige Fahrrad vom Kinderfahrrad bis zum E-Mountainbike findet man in Karlsruhe bei Zweirad Eicker, beziehungsweise: Zweirad Eicker heißt jetzt Eicker Bikes! 1.500 Fahrräder in zwei Filialen in Karlsruhe Bis zu 1.500 Fahrräder stehen in den beiden Filialen von Eicker Bikes an der Neureuter Straße und der Pulverhausstraße zur...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Büromitarbeiter der PPS Presse- und Post- Service GmbH Karlsruhe. V.l.n.r. Jürgen Bank (Leitung Außendienst), Sylvia Kunzmann (Bezirksdatenpflege und Reklamationsbearbeitung), Lutz Gebhard (Vertriebsleiter), Eva Minges (Zentrale und Reklamationsbearbeitung), Gerhard Messarosch (Geschäftsführer). Rechts hinten Götz Furrer, der als Dienstleister für die Zusteller-Stammdatenpflege und -Lohnabrechnung zuständig ist.
2 Bilder

PPS GmbH Karlsruhe bringt das „Wochenblatt“ in 262.000 Haushalte
„Die Zusteller sind unser Aushängeschild“

PPS Karlsruhe. „120 Jahre Vertriebserfahrung unter einem Dach“, so stellt Gerhard Messarosch, der Geschäftsführer der PPS Presse- und Post-Service GmbH Karlsruhe und Mannheim, sein Karlsruher Team vor. Die PPS in Karlsruhe sorgt zuverlässig dafür, dass die Wochenblätter zwischen Malsch südlich von Ettlingen und Malsch bei Wiesloch im Norden, dem Kraichtal im Osten und dem Rhein im Westen Woche für Woche im Briefkasten landen. 262.000 Haushalte werden so versorgt. Auch für die Prospektverteilung...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.