BriMel unterwegs
Musikvermittlung im „Corona-Modus“

Schifferstadt. Im Gespräch mit der Schifferstadter Cellistin Katja Zakotnik erfuhr ich Mitte April so einiges über ihre Arbeit.

In Zeiten, in denen der Musikunterricht rar geworden ist und auch junge Menschen keine Möglichkeit haben, ins Konzert zu gehen, sei die Musikvermittlung wichtiger denn je. Bei der Zusammenarbeit mit Schulen setzt sie auf digitale Formate.

Der Musikkurs der Integrierten Gesamtschule Hameln lauscht gespannt den Klängen, die der Komponist Dimitri Schostakowitsch (1905-1975) in seiner Cellosonate festgehalten hat. Die Schüler blicken auf das große Whiteboard. Dieses überträgt das Musizieren von Katja Zakotnik und ihrer Klavierpartnerin Naila Alvarenga-Lahmann aus dem Probenraum in Schifferstadt live über das Internet in den Kursraum nach Hameln. Jeder im Raum weiß, dass Schostakowitsch im stalinistischen Russland unter Todesangst komponierte. Und so bleiben die Effekte, mit denen er die wunderbar melodische Sonate gespickt hat, nicht unbemerkt. Die Cellistin erklärt zwischendurch, mit welchen Mitteln sie das Cello dazu bringt, wie ein Ächzen und ein Wimmern zu klingen oder es sogar hämisch kichern zu lassen.

Der Musiklehrer der Hamelner Schule, Stefan Horlitz, hatte den Kontakt zu Katja Zakotnik hergestellt und sie für dieses „virtuelle Gesprächskonzert“ gewinnen können. Dass diese über sämtliche Technik für Livestreams verfügt, hatte er über die Sozialen Medien erfahren. Für beide Seiten war es der Beweis, dass Musikvermittlung in Schulen in der aktuellen Situation nicht auf der Strecke bleiben muss.

An das Konzert schloss sich eine Gesprächsrunde an, in der die Schüler nach Lust und Laune fragen konnten: Wie wird man eigentlich Cellistin? Ist klassische Musik “mehr wert“ als andere Genres, weil die Komponisten so lange an den Werken geschrieben haben? Wie lange muss man an einem Instrument üben?

Die Begeisterung der Schüler sei trotz Masken zu sehen und zu spüren gewesen, erzählt die Künstlerin, die für ihre innovativen Konzertformate mittlerweile bekannt ist und die auch während der Corona-Einschränkungen nicht ruht. Sie wünsche sich die Zusammenarbeit mit Schulen in unserer Region. Denn obwohl das Internet uns alle verbinde, sei die Schule in Hameln „irgendwie so weit weg“ gewesen.

Katja Zakotnik ist zuletzt durch ihre „Corona-kompatiblen“ Telefonständchen (kleine Konzerte über das Telefon) aufgefallen sowie durch ihr Engagement gegen Rassismus in Kooperation mit dem Interkulturellen Zentrum Heidelberg. Ihre Offenheit gegenüber hybriden und digitalen Formaten helfe ihr dabei, kreative Ideen umzusetzen, um die Musik auch während des Verbots von Livekonzerten erklingen lassen zu können.
Kontakt: www.cellistin.de

(mel)

Autor:

Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Für Spargelfans beginnt jetzt die schönste Zeit des Jahres.
3 Bilder

Neuer Flyer "Pfälzer Spargelgenuss"
Ein Wegweiser zum "weißen Gold"

Rhein-Pfalz-Kreis/Landkreis Germersheim. In ihrem aktuellen Flyer "Pfälzer Spargelgenuss" informieren die Tourismusvereine der Landkreise Rhein-Pfalz-Kreis und Germersheim über die Angebote rund um das „weiße Gold“. Auf einer Übersichtskarte sind insgesamt 24 Erzeugerbetriebe in beiden Landkreisen dargestellt, die das köstliche Gemüse während der Saison täglich frisch ab Hof anbieten. Auch wer den passenden Wein oder Schinken zu seinem Spargelgericht sucht, wird bei den aufgeführten Weingütern,...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen