Preispaket im Wert von 15.000 Euro erhalten
TSC 1992 Royal für Jugendarbeit ausgezeichnet

 Bei der Preisübergabe dabei (von links): Caroline Fosselmann-Wolff, Stephanie Gehrlein (beide TSC Royal Rülzheim), Alexander Focke (Produktmanager vereinsleben.de), Guido Paulig (Geschäftsführer Fortuna Sportgeräte), Wolfgang Reibold, Manuela Wünschel (beide TSC Royal Rülzheim), Alois Herrmann (Vorsitzender Sportkreis Germersheim) und Michael Hattemer (Sparda-Bank Südwest).
  • Bei der Preisübergabe dabei (von links): Caroline Fosselmann-Wolff, Stephanie Gehrlein (beide TSC Royal Rülzheim), Alexander Focke (Produktmanager vereinsleben.de), Guido Paulig (Geschäftsführer Fortuna Sportgeräte), Wolfgang Reibold, Manuela Wünschel (beide TSC Royal Rülzheim), Alois Herrmann (Vorsitzender Sportkreis Germersheim) und Michael Hattemer (Sparda-Bank Südwest).

  • Foto: vereinsleben.de
  • hochgeladen von Wochenblatt Archiv

Rülzheim. Der neue Gewinner des Wettbewerbs „Verein des Monats“ des Online-Portals vereinsleben.de steht fest: der Tanzsportclub 1992 Royal Rülzheim. Mit der Aktion „Verein des Monats“ werden Vereine belohnt, die sich über die „tägliche Routine“ hinaus engagieren – insbesondere im sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereich.In diesem Rahmen sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2018 in Kooperation mit der Sparda-Bank Südwest, fortuna Sportgeräte, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz und RPR1. den „Verein des Monats“. Die Gewinner erhalten jeweils ein Preispaket im Wert von 15.000 Euro.

Der Tanzsportclub aus Rülzheim hat sich in seiner mehr als 25-jährigen Vereinsgeschichte vor allem auf die Jugendarbeit konzentriert – und diese kontinuierlich ausgebaut. Das Ziel: Kinder und Jugendliche sollten vom Kleinkindalter gemeinsam mit Gleichaltrigen Sport treiben können – angeleitet von ausgebildeten, ehrenamtlichen Trainerinnen. So kümmert sich in Rülzheim ein beachtlicher Betreuerstab um die Ausstattung der Tanzgruppen in den Bereichen Garde, Showtanz, Ballett und Musical – und auch um gemeinsame Unternehmungen neben dem Trainingsbetrieb. Der vielseitige Verein hat derzeit rund 250 Mitglieder unter 18 Jahren – laut Jury beispielhaft für „innovative Jugendarbeit“. Eine weitere Besonderheit des Vereins: Als Ergänzung zur Mitgliederversammlung findet einmal jährlich eine Jugendversammlung statt, um der Jugend im Vereinsleben ein gewichtiges Mitspracherecht zu geben. ps

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
  5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen