35.000 Euro Schaden auf der B9 bei Rülzheim
Kontrolle auf nasser Fahrbahn verloren

Rülzheim. Zwei leichtverletzte Personen und ein Sachschaden von insgesamt zirka 35.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B9 Höhe Rülzheim. Ein 28-jähriger Mann verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Fahrzeug einer 67-jährigen Frau zusammen. Durch den Aufprall geriet das Fahrzeug der Frau ins Schleudern und kam in einem Acker neben der Fahrbahn zum Stillstand, teilt die Polizei mit. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn musste durch die Straßenmeisterei gereinigt werden. pol

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.