Chöre der Gemeinde Hildegard Römerberg-Dudenhofen musizieren gemeinsam
Grenzenlose Gemeinschaft

Projekt-Kirchenchor und Ensemble Expectate in St. Gangolf, Dudenhofen
  • Projekt-Kirchenchor und Ensemble Expectate in St. Gangolf, Dudenhofen
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Dudenhofen. Nach über sechs Monaten Vorbereitung kamen die Chöre der Kirchengemeinde Heilige Hildegard Römerberg-Dudenhofen am zweiten Februar-Sonntag als Projektchor zusammen und erlebten mit den Besuchern und dem Pfarrteam tiefe ergreifende Zusammengehörigkeit. Der Festgottesdienst vereinte die Musiker, die 30 Messdiener und über 500 Besucher aus den sechs Pfarrgemeinden Hanhofen, Berghausen, Harthausen, Heiligenstein, Mechtersheim und Dudenhofen. 80 Sänger aus den Kirchenchören von Harthausen, Hanhofen und Dudenhofen folgten der Einladung des Ensembles Expectate aus Harthausen und gestalteten mit Solisten und Musikern des Heidelberger Kantatenorchesters tief berührende Stunden.

Unter der Leitung von Christoph Keggenhoff brachte das Ensembles Expectate mit den traditionellen gregorianischen Gesängen die Zuhörer ins Staunen. Als Solisten dabei waren Pia Knoll, Sabine Diven für die erkrankte Silvia Körner, Dieter Hauß und Hubert Beck. Die Dirigentin Claudia Trutzel formte aus dem großen Chor, den Solisten, dem Orchester und der Orgelbegleitung von Joachim Schall eine musikalische Einheit. Die vierstimmig gesungene Messe „Missa Sancta“ von Karl Kempter (1819 bis 1871) umrahmte den Festgottesdienst mit berührenden lauten und leisen Klängen.

Das Pfarrteam mit Pfarrer Josef Metzinger, Pastoralreferent Michael Gutting und Altpfarrer August Dörzapf zelebrierte die Messe auf engstem Raum mitten zwischen den Sitzbänken und verband so hautnah alle Anwesenden durch die festlich anregende Form des Dörfer-verbindenden Gottesdienstes. Unter dem verbindenden Thema „Durch Einheit die Sehnsucht erfüllen“ erlebten alle Anwesenden eine tief berührende Gemeinschaft, beteten Hand-in-Hand das Vater unser, sangen gemeinsam „Eine große Stadt ersteht“ und dankten am Ende mit langem Applaus für dieses unvergessliche Erlebnis.

Aufruf an alle, die ab Montag, 20. April, gerne einmal in die Vorbereitungen für so eine große musikalische Chor-Gemeinschaft für zwei Konzerte im November 2020 hineinschnuppern möchten: Einfach bis Sonntag, 15. März, bei Silvia Körner, der Leiterin für das nächste Chorprojekt des Kirchenchores Dudenhofen melden unter: 0177 6747251. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Wie die Coronakrise auf die ambulante Intensivpflege trifft
ADESSA entkommt vorerst Covid-19 Erkrankungen

Wir waren auf alles vorbereitet,um für die Krisenzeit optimal gewappnet zu sein und vor allem unsere Klienten vor einer Infektion zu schützen. Mitarbeiter wurden umgeplant und umfassend aufgeklärt. Unsere Minijobber, die in Kliniken und Altenheimen ihren Hauptjob ausüben, haben wir teilweise aus dem Einsatz genommen um das Infektionsrisiko für unsere Patienten und Mitarbeiter zu minimieren. Desinfektionsmittel-Vorräte wurden aufgefüllt, Mundschutz und Handschuhe wurden bestellt. Auch wenn dies...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen