In der Vergangenheit schon mehrfach auffällig
Mann zieht sich die Hosen runter

Rockenhausen. Weil sich ein 50-Jähriger aus dem Donnersbergkreis am Mittwochmorgen im Stadtgebiet die Hosen nach unten gezogen hatte, wird gegen ihn wegen des Verdachts der Belästigung durch eine exhibitionistische Handlung ermittelt. Zwei Zeuginnen meldeten der Polizei gegen 9 Uhr, dass sich ein Mann am Festplatz vor ihren Augen die Hose bis in den Schambereich nach unten gezogen habe. Da sich die beiden Geschädigten vor Ekel sofort wegdrehten, wussten sie nicht, ob er sich komplett entblößt hatte. Der Mann war ihnen zuvor bereits aufgefallen, da er sich mit seiner Zunge wild um den Mund herum leckte, während er in Richtung der beiden Frauen, die sich noch in Begleitung eines zweijährigen Kindes befanden, schaute. Seine Personalien wurden von einer Mitarbeiterin des Ordnungsamtes festgestellt. Der Mann war in der Vergangenheit bereits wegen ähnlich gelagerten Fällen auffällig geworden. ps

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.