Unterhaltungsverein Miesenbach begrüßte zahlreiche Gäste
Gelungenes Senatssommerfest bei sonnigem Wetter

Die Gäste saßen noch bis in die späten Abendstunden zusammen
  • Die Gäste saßen noch bis in die späten Abendstunden zusammen
  • Foto: Michael Schönborn
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Ramstein-Miesenbach. Bei sonnigen Wetter durfte Senatspräsident Hans Roos zum diesjährigen Senatssommerfest des Unterhaltungsverein Miesenbach zahlreiche Gäste begrüßen. So hatten sich von den Senatoren der Bruchkatze in Ramstein deren Senatspräsident Johannes Kneip und deren Ehrensenatspräsident Hubertus Schroth eingetragen.
Kneip zeigte sich erfreut darüber, dass er seinen ersten „offiziellen“ Besuch als Senatspräsident beim Patenverein mit dem Sommerfest des Miesenbacher Senats verbinden konnte. Mit großer Freude konnte Roos auch die beiden Senatsehrenpräsidenten des Unterhaltungsverein Miesenbach (UVM), Helmuth Braun und Manfred Disque begrüßen. Auch die Vorstandschaft des UVM und die amtierende Prinzessin Katharina I. ließen sich das Senatssommerfest nicht entgehen. Zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten, wie selbstgemachte Grillspieße und Saumagen, trugen zum Gelingen des Festes bei. Aber auch für die trockenen Kehlen war gesorgt. Nicht nur die obligatorischen Getränke sorgten für gute Stimmung, auch die von Karola Roos servierten Cocktails und Mixgetränke sorgten für gute Laune.
Bei zahlreichen Gesprächen über vergangene Zeiten, wobei manche Anekdote nicht vergessen wurde, saß man bis in die späten Abendstunden zusammen.ps

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen