Polizei bittet um Mithilfe bei der Identifizierung eines unbekannten Toten
Männliche Leiche bei Philippsburg gefunden

Die Polizei hat die männliche Leiche vom Philippsburger Baggersee identifiziert.
  • Die Polizei hat die männliche Leiche vom Philippsburger Baggersee identifiziert.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Update vom 10. August:  Wie das Karlsruher Polizeipräsidium heute mitteilt, wurde der Leichnam nach intensiven Ermittlungen und zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung  identifiziert. Bei dem Toten handelt es sich um einen 55-jährigen Mann aus Germersheim.

Philippsburg. Am Samstag 9. Juni, wurde gegen 6:20 Uhr der Leichnam einer bislang unbekannten männlichen Person am Rheinzufluss beim Weisenburger Baggersee in Philippsburg geborgen. Es
konnten keine Ausweispapiere oder sonstige Gegenstände aufgefunden werden, die Rückschlüsse auf die Identität des Toten zuließen.

Die Obduktion des Toten ergab, dass der Mann weniger als 24  Stunden im Wasser lag. Wo er sich ins Wasser begab ist nicht bekannt.  Es ergaben sich keine Hinweise auf Fremdeinwirkung.

Da bislang sämtliche Ermittlungsmöglichkeiten nicht zur Identifizierung der Person führten, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise auf die Identität des unbekannten Toten nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0721/666-5555 entgegen.

Hier eine Zusammenfassung der Fakten auf den Internetseiten der Polizei

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen