Ob am Schweißgerät, im Werkstattrat oder vor großem Publikum auf der Judomatte: Michael Walk übernimmt Verantwortung.
Stolz und selbstbestimmt

„Ich bin sehr stolz auf das, was ich geleistet habe und leiste“, betont Michael Walk. Seit 1997 arbeitet er in der Südpfalzwerkstatt, einer Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße.
2Bilder
  • „Ich bin sehr stolz auf das, was ich geleistet habe und leiste“, betont Michael Walk. Seit 1997 arbeitet er in der Südpfalzwerkstatt, einer Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße.
  • Foto: Steffen Beck/Lebenshilfe Südliche Weinstraße
  • hochgeladen von Dennis Christmann

Die Maske sitzt. Mit ruhiger Hand macht sich Michael Walk ans Werk. Gleißendes Licht erhellt den Raum. Die Naht ist perfekt. Nicht erst seit seinem fünften Platz bei den Special Olympics 2011 in Athen ist klar, zu welch überragenden Leistungen Michael Walk imstande ist. Der Europameister im Judo in der Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm und achtfache Deutsche Meister arbeitet im Metallbereich der Südpfalzwerkstatt in Offenbach. Hier schweißt er Kehlnähte. Das Besondere: Jetzt kann Michael Walk das selbstständig und ohne Begleitung tun, denn nach einem vierwöchigen Vollzeit-Kurs hat er erfolgreich den Schweißschein absolviert. „Herr Walk leistet vollwertige Schweißarbeit in hoher Qualität“, betont Christian Brandl, Produktionsleitung Werk Offenbach 1. „Viele Aufträge organisiert er komplett selbst“, ergänzt Gruppenleiter Mathias Kölsch.

Michael Walk dankt Christian Brandl, Mathias Kölsch und Christof Müller, Rehaleitung Werk Offenbach 1, für ihre Unterstützung im Werkstattalltag und auf dem Weg zum Schweißschein. Doch er weiß, dass er sein Licht nicht unter den Scheffel zu stellen braucht: „Ich bin sehr stolz auf das, was ich geleistet habe und leiste“, betont der 45-Jährige. Unabhängigkeit und Mitbestimmung sind Michael Walk, der seit 1997 in dieser Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße arbeitet, sehr wichtig. Daher setzt sich der leidenschaftliche FCK-Fan im Werkstattrat für die Interessen der Mitarbeiter mit Behinderung ein – als stellvertretender Vorsitzender des Gremiums für das Werk Offenbach 1 sowie als Mitglied des Gesamt-Werkstattrats.

„Er ist ein hervorragender Mitarbeiter und eine wertvolle Unterstützung“, unterstreicht Christof Müller. Auch Geschäftsführerin Marina Hoffmann ist beeindruckt: „Menschen wie Michael Walk sind eine große Bereicherung – nicht nur für die Südpfalzwerkstatt, sondern für die gesamte Gesellschaft.“

„Ich bin sehr stolz auf das, was ich geleistet habe und leiste“, betont Michael Walk. Seit 1997 arbeitet er in der Südpfalzwerkstatt, einer Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße.
Michael Walk, Mitarbeiter mit Behinderung in der Südpfalzwerkstatt, hat erfolgreich den Schweißschein absolviert.
Autor:

Dennis Christmann aus Offenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Als besondere Serviceleistung kann man sich mit dem Smartphone bequem per Navigations-App durch den Baumarkt in Landau führen lassen.
  3 Bilder

Per App durch den Baumarkt der Gillet GmbH in Landau
Navigation durch den Markt leicht gemacht

Landau in der Pfalz. Das Team der Gillet Baumarkt GmbH in Landau in der Pfalz versorgt Privatkunden im Baumarkt und im Gartencenter über die Einzelhandelsvertriebsschienen hagebaumarkt und Floraland. Kunden finden am Standort in der Südpfalz umfangreiche Produkte und Serviceleistungen für Haus und Garten. Als besondere Serviceleistung kann man sich auch mit dem Smartphone per App bequem durch den Markt führen lassen. Die Navigations-App führt durch den Baumarkt und die verschiedenen...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen