Kind wird von Transporter erfasst und kommt mit Prellungen davon
Großes Glück im Unglück

Oberhausen. Großes Glück hatte am Donnerstagmorgen ein zehn Jahre altes Mädchen, das in Oberhausen in der Kolpingstraße von einem Transporter erfasst wurde.

Die Zehn-Jährige stand gegen 7.30 Uhr zunächst mit ihrer Mutter am Fahrbahnrand, lief dann jedoch aus bisher ungeklärten Gründen plötzlich auf die Straße. Ein in Richtung Rheinhausen fahrender Transporter konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Mädchen frontal.

Die umgehend angeforderten Rettungskräfte, darunter ein Rettungshubschrauber, waren innerhalb weniger Minuten vor Ort. Nach der ersten notärztlichen Versorgung wurde das Kind mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Auf Nachfrage bestätigte die erleichterte Mutter die verhältnismäßig leichten Verletzungen ihrer Tochter.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.