Im Drogenrausch Retter angegriffen und beleidigt
Junger Mann hat schlechten Tag

Ein 23-Jähriger pöbelt am Dienstagabend vermutlich im Rauschzustand Sanitäter und Polizeibeamte in Neustadt an.
  • Ein 23-Jähriger pöbelt am Dienstagabend vermutlich im Rauschzustand Sanitäter und Polizeibeamte in Neustadt an.
  • Foto: Polizeidirektion Neustadt
  • hochgeladen von Eva Bender

Neustadt. Vermutlich unter dem Einfluss von illegalen Drogen und Medikamenten griff ein 23-jähriger Neustadter am gestrigen Tag gegen 21:25 Uhr zunächst Sanitäter an, indem er einen Schlüsselbund nach ihnen warf. Die daraufhin hinzu gekommenen Polizeibeamtinnen und -beamten wurden mit einem zielgerichteten Tritt empfangen. Dieser traf einen Beamten leicht im Genitalbereich. Im weiteren Verlauf wurden die Polizistinnen und Polizisten bespuckt und mit übelsten Schimpfworten, auch in Bezug auf ihr Amt, überzogen. In einem Krankenhaus konnte dem 23-Jährigen schließlich geholfen werden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen