Werktagsmesse in St. Aegidiuskirche gefeiert
Kardinal Schönborn weilte in Mannheim-Seckenheim

Feierten gemeinsam Gottesdienst (von links): Diakon Winfried Trinkaus, Mannheims Dekan Karl Jung, Christoph Kardinal Schönborn und Pater Paul.
  • Feierten gemeinsam Gottesdienst (von links): Diakon Winfried Trinkaus, Mannheims Dekan Karl Jung, Christoph Kardinal Schönborn und Pater Paul.
  • Foto: Tk
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Einer der höchsten Würdenträger der katholischen Kirche, Christoph Kardinal Schönborn OP, Erzbischof von Wien und Vorsitzender der Österreichischen Bischofskonferenz, weilte kürzlich in Seckenheim, wo er in der St. Aegidiuskirche ohne jedes prunkvolle Beiwerk eine Werktagsmesse zelbrierte.

Der Kardinal, Mitglied der internationalen Theologenkommission in Rom und Redaktionssekretär des Weltkatechismus hatte tags zuvor privat eine nahe Angehörige im Hospiz des Ilvesheimer Regine-Kaufmann-Hauses besucht und mit ihr, etlichen Bewohnern des Kaufmann-Hauses und weiteren Gläubigen im Garten der angrenzenden Heinrich-Vetter-Stiftung einen Festgottesdienst gefeiert. Neben ihm wirkten Mannheims Dekan Karl Jung, Pater Paul und Diakon Winfried Trinkaus mit.

Am Gottesdienst nahmen auch Ilvesheimer Bürgermeister Andreas Metz, der Caritasverband mit Vorstand Regina Hertlein und Roman Nitsch sowie Altdekan Horst Schroff, der Vorsitzende des Hospiz-Fördervereins Roland Hartung und Peter Frankenberg, Chef der Heinrich-Vetter-Stiftung, teil. tk

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.