Spuren verraten den Täter
Unfallflucht scheint geklärt

Einöllen/Lauterecken. Mit einer Hauswand kollidierte am Mittwochabend ein von Reipoltskirchen kommender LKW in der Hauptstraße. Die Polizeistreife bewertete und vermaß den Schaden an dem Gebäude. Es war anzunehmen, dass an dem verursachenden Fahrzeug passende Spuren zu finden sind.
Der Fahrzeugführer hatte sich allerdings unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, so die Polizei in ihrem Bericht. 
Während der sich anschließenden Fahndung konnte schließlich durch den Geschädigten selbst ein in Frage kommender Lastwagen bei einer Tankstelle in Lauterecken parkend entdeckt werden. Da an dem Wagen korrespondierende Schäden gefunden wurden, wird sich der Fahrzeugführer in den nächsten Tagen erklären müssen. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.