Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Symbolbild

Jugendliche Randalierer in Kreimbach-Kaulbach
Pflastersteine ausgerissen

Kreimbach-Kaulbach. Zeugen hatten in der Nacht von Samstag, 18. Juli, auf Sonntag, 19. Juli, zwischen Mitternacht und 3 Uhr Stimmen auf dem Spielplatz in der Bahnhofstraße vernommen. Offensichtlich hatten sich dort mehrere Jugendliche getroffen und die Verwüstungen angestellt. Sie rissen Pflastersteine aus dem Boden und warfen sie in die Lauter. Weitere mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden. Polizeiinspektion...

Blaulicht

Zeugen in Lauterecken gesucht
Einbruch in Kiosk

Lauterecken. Von Donnerstag auf Freitag wurde in den Kiosk an der Draisinenstrecke in Lauterecken eingebrochen. Hierzu öffneten die bislang unbekannten Täter gewaltsam ein Vorhängeschloss und hebelten im Anschluss die Tür zum Kiosk auf. Entwendet wurden ein Tablet, ein Mobiltelefon, Speisen und Getränke. Die Schadenshöhe ist bisher noch nicht bekannt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen oder Personen wahrgenommen haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken zu melden...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Lauterecken sucht Zeugen
Bei Unfallaufnahme Betrügereien aufgedeckt

Einöllen. Im Rahmen der Aufnahme am Mittwochabend, 8. Juli, wurde bekannt, dass ein Unfallbeteiligter zusammen mit einem Komplizen Obst und Gemüse ohne erforderliche Reisegewerbekarte verkauft hatte. Hierbei wurden erheblich überhöhte Preise gefordert. Von den Verkäufern wurden die Personalien festgestellt. Sie führten erhebliche Mengen an Bargeld mit, welches sichergestellt wurde. Von Seiten der Polizei wurden strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen. Beide Beschuldigte sind schon wegen...

Blaulicht
Das blaue Spiegelgehäuse wurde am geparkten PKW total zerstört

Unfallflucht in Offenbach-Hundheim
Im Vorbeifahren touchiert und abgehauen

Offenbach-Hundheim. An einem in der Saarstraße geparkten Auto ist am Montagnachmittag, 29. Juni, der linke Außenspiegel beschädigt worden. Der Wagen stand ordnungsgemäß geparktam Straßenrand. Es ist davon auszugehen, dass ein vorbeifahrender Wagen den Spiegel touchiert hatte. Was fürs Erste nicht weiter tragisch ist, denn es passiert häufig. Wenn der Unfallverursacher jedoch einfach weiterfährt, begeht er eine Straftat, nämlich eine Verkehrsunfallflucht. Die Polizei bittet um Hinweise zu...

Blaulicht

Rollerfahrer flüchtet nach Unfall im Engpass

Rehborn. Zwei Jugendliche auf einem Roller fahrend haben sich amDonnerstagabend in Rehborn nach einem Crash mit einem PKW unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. An der Engstelle Hauptstraße / Untergasse begegneten die beiden einerPKW-Fahrerin, welche die Hauptstraße in Richtung Meisenheim befuhr und somit vorfahrtsberechtigt war. Während die 27-jährige Frau ihren PKW Ford bis zum Stillstand abbremste, streifte der Roller im Weiterfahren den Wagen am linken Kotflügel. Ohne Verzögerung...

Blaulicht

Zwischen Reipoltskirchen und Hohenöllen
Mit Außenspiegel kollidiert und weitergefahren

Hohenöllen. Am Montagabend, 22. Juni, ist eine Autofahrerinauf der K 41 zwischen Reipoltskirchen und Hohenöllen mit einem weißen VW-Transporter kollidiert. Nach dem Zusammenprall der beiden Spiegel gegen 18.09 Uhr wurde der in Richtung Reipoltskirchen fahrende Transporter kurz angehalten. Dann aber setzte der Mann am Steuer seine Fahrt fort ohne mit der Fahrerin des Nissan zu sprechen. Diese bleibt nun auf ihrem Sachschaden sitzen, wenn der Unfallgegner nicht gefunden wird. Die Polizei...

Blaulicht
Genau auf der Ecke vorne links wurde das Blech eingedrückt, was als weißer Fleck zu sehen ist

Polizei Lauterecken sucht Zeugen
Unfallflucht vor Einkaufsmarkt

Lauterecken. Ein Parkrempler hat sich am Montagmorgen, 22. Juni, auf dem Parkplatz vor den beiden Einkaufsmärkten in der Saarbrücker Straße ereignet. Als die Halterin eines blauen Autos zu ihrem geparkten Wagen zurückkam, stellte sie eine auffällige Beschädigung links an der vorderen Stoßstange fest. Der Unfall muss zwischen 9.45 und 10.10 Uhr erfolgt sein. Vom Unfallverursacher war nichts mehr zu sehen. Die Polizeiinspektion in Lauterecken bittet um Hinweise zu der Unfallsache unter der...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Erneute Farbschmierereien in Meisenheim

Meisenheim. In den letzten Tagen wurden der Polizei erneut mehrere Sachbeschädigungen bekannt, die an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet von Meisenheim durch das Aufsprühen von Graffitis und Farbschmierereien begangen wurden. Insbesondere wurden mehrfach "1. FCK"- Schriftzüge festgestellt. Ebenso konnten vielerorts Aufkleber auf Verkehrsschildern vorgefunden werden, welche ebenfalls Anhängern des 1. FC Kaiserslautern zuzurechnen sein dürften. Die Polizei Lauterecken bittet unter der...

Blaulicht
In einem weißen Duschvorhang mit blauen Punkten wurden Kabelmantelungen eingewickelt

Zwischen Kirrweiler und Glanbrücken
Kabelisolierungen illegal entsorgt

Kirrweiler. Überwiegend in Tüten verpackt sind neben einem Feldweg nahe der Landesstraße 373 zwischen Kirrweiler und Glanbrücken Kabelisolierungen illegal entsorgt worden. Die Polizei hat am Dienstag in den Verpackungen die Isolierungen für die unterschiedlichsten Kabelstärken gefunden. Zum Transport der Kunststoffteile wurden Mülltüten, Einkaufstüten und ein Duschvorhang benutzt. Die wertvollen Drähte wurden vermutlich im Metall-Handel verkauft. Sachdienliche Hinweise werden von der...

Blaulicht
Das gestohlene Motorrad ist mit vielen Aufklebern individuell gestaltet worden

Polizei Lauterecken sucht Zeugen
Motorrad-Diebstahl in Homberg

Homberg. Ein KTM-Kraftrad ist in der Nacht zu Dienstag, 2. Juni, aus einem Carport in der Hauptstraße gestohlen worden. Die Tatzeit konnte zwischen Mitternacht und 6 Uhr festgelegt werden. Das 140 Kilo schwere Krad war mit einem Lenkradschloss gesichert. Vermutlich wurde es mit einem geeigneten Fahrzeug oder Anhänger abtransportiert. Besondere Kennzeichen sind mehrere Aufkleber: die Ziffer "7" auf beiden Seiten der Auspuffabdeckungen, die grünen Monsterkrallen des Energydrink-Herstellers auf...

Blaulicht

Zeugen in Becherbach gesucht
Aggressive Fußgänger unterwegs

Becherbach. Den Unmut von Passanten bekam ein Verkehrsteilnehmer in Becherbach zu spüren. Als der Fahrer eines PKW am Sonntagmittag einen Mann und eine Frau am Straßenrand der Reiffelbacher Straße bemerkte, bremste er noch ab, um ein Überqueren für das Paar zu ermöglichen. Als der Mann auf Höhe der Spaziergänger war, schlug der Fußgänger gegen den Außenspiegel des Fahrzeuges, sodass dieser aus der Halterung sprang. Seine weibliche Begleitung beschimpfte den Geschädigten. Die Polizei eröffnete...

Blaulicht
Die Tauchpumpe auf ihrem Schwimmkörper wurde mittlerweile auf Land gesetzt

Tauchpumpe im Steinbruch Jettenbach beschädigt
Polizei sucht Zeugen

Jettenbach. Ein Schaden von rund 7.000 Euro ist am Wochenende an einer Tauchpumpeim Steinbruch entstanden. Vandalen hatten zunächst das Schloss einer Schranke aufgebrochen und sich vermutlich längere Zeit auf dem Gelände aufgehalten. Die Polizei in Lauterecken bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefonnummer: 06382 9110. In den letzten Wochen soll das Betriebsgelände von Quad-Fahrern unberechtigt befahren worden sein. Dies würde auch die Öffnung der Schranke erklären. Vermutlich waren...

Blaulicht

Fahrerflucht bei Lauterecken
Rollerfahrer stürzt in den Graben

Lauterecken. Leichte Verletzungen des Fahrers und Beschädigungen an seinem Roller sind die Folgen eines Verkehrsunfalls vom Donnerstagmittag. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der 43-jährige Mann fuhr mit seinem Kleinkraftrad den Feldwirtschaftsweg zwischen Windhofstraße und Geisenrech hinunter. Um  12.45 Uhr wurde er in einer langgezogenen leichten Kurve von einem vermutlich hellen PKW überholt. Beim Vorbeifahren touchierte der PKW leicht den linken Arm des...

Blaulicht
In dieser langgezogenen Kurve wurde der Rollerfahrer überholt

Rollerfahrer touchiert und geflüchtet
Zeugen gesucht

Lauterecken. Leichte Verletzungen des Fahrers und Beschädigungen an seinem Roller sind die Folgen eines Verkehrsunfalls vom Donnerstagmittag. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei in Lauterecken bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefonnummer 06382 9110. Der 43-jährige Mann fuhr mit seinem Kleinkraftrad den Feldwirtschaftsweg zwischen Windhofstraße und Geisenrech hinunter. Um12.45 Uhr wurde er in einer langgezogenen leichten Kurve von einem...

Blaulicht

Illegale Müllentsorgung am alten Sportplatz
Polizei sucht Zeugen

Jettenbach. Durch einen Zeugen wurde am Samstag gemeldet, dass Unbekannte am alten Sportplatz von Jettenbach, der neben der L 370 in Richtung Bosenbach gelegen ist, Unrat entsorgt hätten. Vor Ort kann die Polizei eine Ablagerung von Abfall, vorrangig Kunststoff- und Elektromüll, feststellen. Hinweise auf den oder die Verursacher erbittet die Polizei Lauterecken unter der Telefonnummer 06382 9110. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Bepflanzter Kupferkessel gestohlen
Zeugen gesucht

Wolfstein. Ein Kupferkessel mit einer Buchsbaumdrahtfigur ist vom Samstag auf Sonntag in der Straße "Hahnbach" gestohlen worden. Der Kessel war als Blumenkübel umfunktioniert. Die Eigentümer hoffen genau wie die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer kann sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben? Die Polizei in Lauterecken ist unter der Telefonnummer 06382 9110 erreichbar. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchter Einbruch in Scheune
Drei männliche Personen mit Transporter gesichtet

Aschbach. Der Aufbruch einer Scheune an der L 368 ist der Polizei am Samstagmittag gemeldet worden. Unbekannte brachen in der Nacht auf Samstag gewaltsam das Vorhängeschloss der Scheune auf. Am späten Freitagabend wurde ein Transporter besetzt mit drei männlichen Personen an der Scheune gesichtet. Die Polizeiinspektion Lauterecken bittet um Hinweise, insbesondere zu dem Fahrzeug oder den Personen, die in der Nähe des Objektes gesehen wurden unter der Telefonnummer: 06382 9110. ps

Blaulicht

Einbruchsversuch in Wohngebäude
Zeugen gesucht

Lauterecken. An einem Wohnanwesen in der Amselstraße sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Einbruchspuren gefunden worden. An der Balkontür hatte jemand versucht ins Gebäude zu gelangen, was jedoch misslang. Der Rollladen wurde beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise zu Auffälligkeiten in der Amselstraße unter der Telefonnummer: 06382 9110. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchter Einbruch
Täter wurden möglicherweise gestört

Wolfstein. In eine Wohnung in der Hauptstraße sind Langfinger am Donnerstagnachmittag eingedrungen. Vermutlich wurden sie jedoch gestört. Nach dem gewaltsamen Öffnen der Wohnungstür wurde im Innerennach ersten Erkenntnissen nichts gestohlen. Der unwillkommene Besuch hatte zwischen 16 und 22 Uhr stattgefunden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06382 9110.

Blaulicht

Kupferdiebe in Einöllen unterwegs

Einöllen. Unerwünschten Besuch bekam eine Frau aus der Verbandsgemeinde auf ihrem Hof in Einöllen. Bisher unbekannte Täter verschafften sich zu einer verschlossenen Garage auf dem Gehöft der Dame unberechtigten Zutritt. Dort entwendeten sie etwa 500 Kilogramm Kupferkabel mit einem Gesamtwert von ungefähr 2.000 Euro. Zeugen, die im Zeitraum vom 28. März 2020 bis zum 18. April 2020 verdächtige Personen oder Wahrnehmungen beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken...

Blaulicht
Symbolfoto

Dieseldiebe wieder aktiv
360 Liter Kraftstoff aus LKW gestohlen

Jettenbach. 360 Liter Kraftstoff sind von Sonntag auf Montag aus zwei LKW gestohlen worden. Die beiden Fahrzeuge standen am Osterwochenende im Steinbruchbereich. Die Tankschlösser waren aufgebrochen. Für den Transport von 360 Litern ist eine entsprechende Transportmöglichkeit notwendig. Sofern ein geschlossenes Fahrzeug verwendet wurde, dürfte es in dessen Inneren nach Diesel riechen. Die Polizeiinspektion Lauterecken bittet um sachdienliche Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen, welche im...

Blaulicht
Das hätte auch anders ausgehen können

Brennender Baumstamm zwischen Becherbach und Ginsweiler
Zeugen verhindern Schlimmeres

Becherbach. Ein bereits am Boden liegender Baumstamm hat am Ostermontagmorgen im Wald zwischen Becherbach und Ginsweiler gebrannt. Die Eigentümer einer in der Nähe befindlichen Waldhütte stellten den Brand fest und löschten das Feuer mittels Wasser ab. Der Brand hatte sich glücklicherweise nicht auf weitere Pflanzen ausgeweitet. Bei der derzeitigen Witterungslage war das nicht auszuschließen weshalb die Polizeiinspektion Lauterecken die Ermittlungen in der Sache aufgenommen hat. Die Polizei...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Illegale Müllentsorgung in Langweiler

Langweiler. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird an einem Feldweg im Bereich der B270 unerlaubt Abfall entsorgt. Zum Wiederholten Male nutzen Unbekannte die Dunkelheit, um mehrere Säcke mit Hausrat unentdeckt auf dem Feldweg zu beseitigen. Eine Gefahr für die Umwelt bestand glücklicherweise nicht. Zeugen, die Hinweise zum "Umweltsünder" geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Lauterecken unter der Telefonnummer 06382 - 9110 zu melden. (Polizeiinspektion Lauterecken)

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.