Adipositas-Selbsthilfegruppe gegründet
Geschützter Rahmen für den Austausch

Dr. Peter Jung und Dagmar Bärzler  Foto: Walter

Von Stephanie Walter

Landstuhl. Das Adipositas-Zentrum MVZ Westpfalz verzeichnet einen sehr guten Zuspruch. Um die Betroffenen und ihre Angehörigen noch umfangreicher über eine Behandlung hinaus begleiten zu können, wurde nun eine Adipositas-Selbsthilfegruppe gegründet.

Die Selbsthilfegruppe wurde von Adipositaskoordinatorin Dagmar Bärzler ins Leben gerufen und trifft sich jeden dritten Donnerstag im Monat um 18 Uhr im Konferenzraum im MVZ Westpfalz (4. Obergeschoss). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Betroffenen, egal, ob sie sich in Behandlung befinden oder nicht, sowie alle Angehörigen und Interessierten sind herzlich willkommen.
Bereits das erste Treffen im Juli wurde sehr gut angenommen. „Wir versprechen uns von dem Angebot, dass sich Betroffene austauschen und gegenseitig motivieren und unterstützen können“, so Dr. Peter Jung, Chefarzt am MVZ Westpfalz. Wer an einer Adipositas leide, stehe vor vielen Schwierigkeiten, die nicht immer nur körperlich sind. Häufig betreffen Probleme auch die Psyche oder drehen sich um die Familie oder die Genehmigung einer Therapie, so Jung.
Daher bietet die Selbsthilfegruppe einen geschützten Rahmen und auch eine Möglichkeit, um soziale Kontakte zu knüpfen. „Die Betroffenen sind bei uns unter sich und wir haben schon in der ersten Runde gemerkt, dass viele Teilnehmer durch den gemeinsamen Austausch richtig aufgeblüht sind“, so Dagmar Bärzler, die die Abende moderiert. Einen vorgeplanten Ablauf gibt es bei den Treffen nicht. Gespräche sollen sich direkt entwickeln, der Erfahrungsaustausch steht im Zentrum. Auf Wunsch sollen die Abende mit Referaten, zum Beispiel zu Themen wie Bewegung und Ernährung, ergänzt werden.
Die Selbsthilfegruppe ist ein wichtiger Bestandteil des Adipositas-Zentrums, daher ist es unser mittelfristiges Ziel, dass die Gruppe von Betroffenen selbst geleitet wird“, so Peter Jung. sw

Weitere Informationen:

Interessierte können sich bei Rückfragen gerne an das Team des Adipositas-Zentrums Westpfalz wenden. Kontakt: Telefon: 06371 4049156, E-Mail: adipositaszentrum@mvz-westpfalz.com, www.mvz-westpfalz.com
Terminhinweis:

Am Donnerstag, 19. September, findet um 18.30 Uhr eine Infoveranstaltung für Patienten mit Übergewicht im MVZ Westpfalz statt.

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen