Eigene Kamera zum Kurs mitbringen
„Tele“ Freisen bietet wieder Grundkurs Fotografie

Foto: Pixabay

Freisen. Der Fotoclub „Tele“ bietet jetzt wieder einen Grundkurs an. Er ist gedacht für Einsteiger in die Fotografie und für Fortgeschrittene, die ihr Grundlagenwissen auffrischen wollen. Den Teilnehmern werden in vier Teilen Grundkenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt, insbesondere wie sie Blende, Verschlusszeit und Brennweite motivgerecht einsetzen können. Angefangen von der Kameratechnik, dem Umgang mit der Kamera, der Bildgestaltung und der Motivsuche mit anschließender Bildbesprechung erlernen die Teilnehmer die Grundlagen für gute Bildergebnisse. Die Bildbearbeitung am Computer wird nicht geübt, es wird aber im Rahmen der Bildbesprechung beispielhaft gezeigt, wie ein Foto mit einer Bildbearbeitungssoftware verbessert werden kann. Als Referenten stehen erfahrene Fotografen des Clubs zur Verfügung. Voraussetzung ist eine eigene Kamera (System- oder Spiegelreflex), Kompaktkamera nur nach Absprache.
Die Termine des Kurses: Samstag, 26. September, 10 bis 15 Uhr; Sonntag, 27. September, 9.30 bis 14Uhr; Sonntag, 4. Oktober, 9.30 bis 14Uhr, sowie Dienstag, 6. Oktober, 19 bis 21 Uhr. Die Teilnahmegebühr 150 Euro. Die Teilnehmer werden zirka eine Woche vor Kursbeginn nochmals über die Örtlichkeit, die Ausrüstung usw. informiert. Anmeldung und Info: Selina Dannheimer, Mail: schriftfuehrer@fctf.de Nach bestätigter Anmeldung erhalten die Teilnehmer Infos bezüglich der Bezahlung der Kursgebühr. www.fctf.de.ps

Autor:

Anja Stemler aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Kusel und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen