Ortsverein feierte 40-jähriges Bestehen mit Ehrungen
SPD sagt Danke ihren Mitgliedern

Jochen Hartloff ehrte Werner Jung, Willi Daub und Michael Gilcher (v.r.). Links der Gemeindeverbandsvorsitzende horst Flesch.  Foto: Hor st Cloß
  • Jochen Hartloff ehrte Werner Jung, Willi Daub und Michael Gilcher (v.r.). Links der Gemeindeverbandsvorsitzende horst Flesch. Foto: Hor st Cloß
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Haschbach. In schönem Ambiente am Weiher hielt der SPD-Ortsverein seine 40-Jahr-Feier ab. Vorsitzender Willi Daub - seit 2003 in dieser Funktion - erinnerte in einer kurzen Ansprache an die Gründung des Ortsvereins im Jahr 1979, damals mit 15 Mitgliedern. Seit dieser Zeit wurden jährlich - mit wenigen Unterbrechungen - Feste gefeiert. Heute verfügt der Verein noch über acht Mitglieder, hat aber 25 Prozent Frauenanteil.
Grund für den Vorstand, langjährige Mitglieder zu ehren. Michael Gilcher und Werner Jung sind seit Anfang dabei und erhielten somit eine Urkunde für 40-jährige Zugehörigkeit.
Vorsitzender Willi Daub gehört der SPD seit 25 Jahren an, auch er erhielt eine entsprechende Urkunde.
Für die Zukunft werde, so Daub, ein Zusammengehen mit den Ortsvereinen Etschberg und Theisbergstegen ins Auge gefasst. Gespräche dazu finden nach den Ferien statt. (hc)

Autor:

Horst Cloß aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.