Buntes und vielfältiges Programm
Kandeler Maimarkt und verkaufsoffener Sonntag

Auf dem Maimarkt kommen große und kleine Rummelfans auf ihre Kosten  Foto: VHG
2Bilder
  • Auf dem Maimarkt kommen große und kleine Rummelfans auf ihre Kosten Foto: VHG
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Kandel. Der traditionelle Maimarkt in Kandel steht erstmals seit 2019 wieder vor der Tür und bietet abwechslungsreichen Genuss und vielseitige Erlebnisse für jedermann. Die offizielle Eröffnung am Samstag, 21. Mai, um 17 Uhr, leitet Stadtbürgermeister Michael Niedermeier mit dem Fassanstich ein. Bis zum 24. Mai wird auf dem Marktplatz, neben vielen Fahrgeschäften, auch kulinarisch einiges geboten. Auch Shopping-Freunde kommen nicht zu kurz: Am verkaufsoffenen Sonntag locken viele Kandeler Einzelhändler mit besonderen Angeboten und Aktionen. Besucher:innen aus nah und fern sind eingeladen, nach Herzenslust zu bummeln und zu shoppen.

Rummel und Spaß auf dem Festplatz

Der Festplatz am St. Georgsturm wird mit Pfeilwurf/Dosenwagen, Süßwarenstand, Orientreisen, Schützenhaus, Kinderkarussell, Schatzkistenstand, Star Fighter und Hollywoodstar alle Besucher:innen aus nah und fern erfreuen. Vor allem die Kleinen können sich am Maimarkt-Dienstag – dem Familientag – über vergünstigte Preise an den Fahrgeschäften freuen.

Stimmung und Live-Musik im Festzelt

Im Festzelt wird es ein abwechslungsreiches Musikprogramm geben. Den Beginn macht am Samstag, ab 18 Uhr, die Band acoustic & amazing. Weiter geht es am Sonntag, um 13 Uhr, mit den Bienwald -Oldies und ab 17 Uhr begeistern Sascha Krebs&Frank Schäffer das Publikum. Amocoustic steht am Montag, ab 18 Uhr, auf der Bühne und am Dienstag werden die Herren von Gentle Jackets den krönenden Abschluss bilden.

Bummeln auf dem Bauern- und Straßenmarkt

Am Samstag und Sonntag, von jeweils 11 bis 18 Uhr, findet zudem auf dem Plätzel der beliebte Bauern- und Straßenmarkt statt und hält für alle Besucher:innen viele frische Produkte aus der Region bereit. Es kann ungezwungen gebummelt werden und viele Händler locken mit speziellen Marktangeboten.
„Ich wünsche allen Gästen und Besuchern angenehme Stunden in Kandel bei hoffentlich herrlichem Maiwetter und freue mich auf Ihr Kommen“, so Stadtbürgermeister Michael Niedermeier.

Auf dem Maimarkt kommen große und kleine Rummelfans auf ihre Kosten  Foto: VHG
Im Festzelt ist von Samstag bis Dienstag für Unterhaltung gesorgt  Foto: VHG
Autor:

Heike Schwitalla aus Germersheim

Heike Schwitalla auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

69 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Eine Weiterbildung im kaufmännischen Bereich im CJD eröffnet vielfältige Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und wird von Unternehmen vieler Branchen hoch geschätzt

Jetzt eine Weiterbildung im kaufmännischen Bereich starten

CJD Maximiliansau/Weiterbildung. Kaufmännische Berufe sind beliebt und auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die Qualifizierung "Fit im kaufmännischen Bereich" des CJD Wörth-Maximiliansau vermittelt grundlegende kaufmännische Kenntnisse in den Schwerpunkten allgemeine Wirtschaftslehre, Rechnungswesen und Informationsverarbeitung. Die Weiterbildung erleichtert einen beruflichen Wiedereinstieg. Sie richtet sich an Geschäftsprozessen aus und Inhalte werden projektorientiert vermittelt. Das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.