Dansenberg gelingt Trendwende
Verdienter 32:27-Heimsieg gegen Horkheim „Hunters“

Traf sieben Mal ins Schwarze: Jan Claussen.
  • Traf sieben Mal ins Schwarze: Jan Claussen.
  • Foto: TuS 04 KL-Dansenberg
  • hochgeladen von Michael Holstein

Dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg ist nach zwei Niederlagen in Folge die Trendwende gelungen. Nach einer engagierten Vorstellung besiegten die Schwarz-Weißen den TSB Heilbronn-Horkheim mit 32:27 (17:13) und festigten den 2. Tabellenplatz. Rund 280 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle sahen eine überlegene Heimmannschaft, die es insbesondere in der 2. Spielhälfte versäumte, den Sack frühzeitig zuzumachen, am Ende auch in der Höhe verdient als Sieger vom Platz ging.

Der TuS legte einen Blitzstart hin. Felix Dettinger, Fabian Serwinski und „Doppelpacker“ Julius Rose sorgten für die schnelle 4:0-Führung nach vier Minuten. Erst in der 7. Spielminute gelang Luis Foege der erste Treffer für die „Hunters“. Nach einer frühen Auszeit (10.) von TSB-Coach Michael Schweikardt verkürzten die Gäste innerhalb von 60 Sekunden auf 6:4 (11.). Julius Rose und der stark aufspielende Jan Claussen stellten umgehend den alten abstand wieder her (8:4, 13.). Bis zur Halbzeitsirene pendelte sich der Vorsprung bei drei bis fünf Toren ein. Eine schlechte Chancenverwertung und der ein oder andere technische Fehler verhinderten eine höhere Führung. Auf der anderen Seite verschenkten die TSB-Akteure bei ihrem schlecht ausgespielten 7-gegen-6 einige Bälle, die postwendend im leeren Horkheimer Tor landeten. Mit einem Dansenberger „Blitzangriff“ in eigener Überzahl endete der erste Spielabschnitt. Über vier Stationen landete das Spielgerät bei Felix Dettinger, der zwei Sekunden vor der Halbzeit zum 17:13 traf.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit knüpfte der TuS zwar an die insgesamt überzeugenden ersten 30 Minuten an, mit dem Unterschied, dass die schön herausgespielten Torchancen nicht in Zählbares umgemünzt wurden. Großen Anteil daran hatte Torhüter-Routinier Sven Gratwohl. Derr 33-jährige parierte gleich zu Beginn einen Siebenmeter und vereitelte weitere Großchancen. So kam es wie es kommen musste. Der Gegner witterte Morgenluft und schloss mit einem 4:0-Lauf zum 18:18 (39.) wieder auf. Jetzt war das Spiel komplett offen. Beim TuS war eine gewisse Verunsicherung zu spüren, die bis zur 48. Minute anhalten sollte. Nach dem 22:22 (48.) sorgten Jan Claussen und zwei Mal Sebastian Bösing für das vorentscheidende 25:22 (52.). Den vorbildlich kämpfenden Gästen ging nun mehr und mehr die Puste aus. Die Fehler häuften sich, während der TuS in Person von Jan Claussen für klare Verhältnisse sorgte. Der 29-jährige Goalgetter traf in der Schlussviertelstunde fünf Mal, darunter zwei Mal von der Siebenmeter-Linie. Den letzten TuS-Treffer besorgte Torhüter Matic Gercar, der ins leere Horkheimer Tor traf und auch sonst eine überzeugende Leistung zeigte. Endstand 32:27!

Zu den Trainerinterviews auf unserem YouTube-Kanal: https://youtu.be/jx43Y4gEfN4

TuS 04 KL-Dansenberg
Henning Huber und Matic Gercar (1) (im Tor), Steffen Kiefer, Raphaël Guden (2), Felix Dettinger (2), Nuno Rebelo (3), Jan Claussen (7/2), Niklas Schwenzer, Sebastian Bösing (2), Torben Waldgenbach (1), Robin Egelhof (3), Nils Röller (3), Fabian Serwinski (2), Julius Rose (6). – Trainer: Kai Christmann.

TSB Heilbronn-Horkheim
Sven Grathwohl und Yannick Hölzl (im Tor), Louis Mönch (4/2), Rico Reichert (5), Daniel Grosser, Nick Fröhlich (2), Noah Matusik, Luis Kuhnle, Oliver Hess (1), Luis Plymford Foege (5), Niklas Matusik (4), Hendrik Bohnenstengel, Florian Uhl (1), Yannik Starz (2), Bruno Levak (3). - Trainer: Michael Schweikardt.

Schiedsrichter: Frank Kraaz/Stefan Plinz (Deizisau/Waldkirch)
Zuschauer: 280
Siebenmeter: 2/5 : 2/4
Zeitstrafen: 5 : 3
Der Spielfilm: 4:0, 11:6, 15:10, 17:13 (Halbzeit), 18:18, 22:22, 26:24, 30:25, 32:27 (Ende)

Autor:

Michael Holstein aus Kaiserslautern-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Starke Partner: In unseren Senioren-Zentren freuen wir uns stets über neue Mitglieder im Pflegeteam.
4 Bilder

Jobs im Pflegeheim
Wir vom Haus Edelberg Senioren-Zentrum Bruchmühlbach

Bruchmühlbach-Miesau. Das Herz unserer Arbeit hier im Pflegeheim in Bruchmühlbach-Miesau sind unsere Bewohner, und das motiviert unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich. Ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben nach individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen zu ermöglichen, ist dabei das oberste Ziel. Uns geht es nicht nur um professionelle Betreuung und Pflege auf höchstem Niveau: Unseren Hausbewohnern Gesellschaft zu leisten, Geborgenheit und Sicherheit zu vermitteln, gehört...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Immobilien4you ist der perfekte Immobilienmakler in der Umgebung von Kaiserslautern. Ob in Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern, Landstuhl, Steinwenden, Kottweiler-Schwanden, Obernheim-Kirchenarnbach, Reichenbach-Steegen oder Weilerbach - der Landkreis Kaiserslautern bietet jede Menge Wohnfläche für einen guten Kaufpreis. Neue Angebote für Häuser (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser oder gepflegte Doppelhaushälften), Wohnungen (auch Eigentumswohnungen), Baugrundstücke oder Gewerbeimmobilien gibt es bei Immobilien4you. Man sollte auch immer die Online-Anzeigen im Auge behalten.
3 Bilder

Immobilien bei Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern und ganz Rheinland-Pfalz

Immobilien in Ramstein, Kaiserslautern, Bruchmühlbach-Miesau und Umgebung. Sie möchten eine Immobilie in Ramstein, Bruchmühlbach-Miesau oder im Landkreis Kaiserslautern kaufen oder verkaufen? Wir,  das Team von Immobilien4you aus Bruchmühlbach-Miesau, sind der richtige Partner an Ihrer Seite. Ob Einfamilienhaus, Wohnung, Doppelhaus, Kapitalanlage, Mehrfamilienhaus Objekte mit oder ohne Garten und großem Grundstück – bei uns ist ihre Immobilie in den richtigen Händen. Wie alles begannSeit 20...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Big Emma in Ramstein im Landkreis Kaiserslautern bietet seinen Gästen erlesene Heißgetränke aus der eigenen Kaffeerösterei
5 Bilder

Eigene Kaffeerösterei im Raum Kaiserslautern mit erlesenem Kaffee: Big Emma in Ramstein

Kaffeerösterei Kaiserslautern-Ramstein. „The Big Emma“ ist trotz seiner noch jungen Historie längst nicht mehr nur ein Geheimtipp, wenn es um leckeres, reichhaltiges Essen, zünftige Kalt- und genussvolle Heißgetränke geht. Ein Besuch in der urig-alpenländischen Almhütte in der Reichswaldstraße 1c in Ramstein-Miesenbach, Kreis Kaiserslautern, ist sowohl vom Ambiente her als auch in puncto Speis und Trank ein echtes gastronomisches Erlebnis. Kein Wunder, dass sich die „Big Emma“ schnell weit über...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Landfuxx in Weilerbach führt die passende Adventsdeko und Weihnachtsdeko sowie die unterschiedlichsten Geschenk-Ideen.
10 Bilder

Weihnachtsdekoration kaufen im Landfuxx Weilerbach

Weilerbach bei Kaiserslautern. Der Advent und Weihnachten ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Eine große Auswahl an unterschiedlichster Adventsdeko und Weihnachtsdekoration für Jung und Alt, in rustikal und modern, bietet der Tier- und Gartenmarkt Landfuxx in Weilerbach. Weihnachtsfans treffen hier regelrecht auf eine kleine Weihnachts-Wunderwelt die Herzen definitiv höher schlagen lässt. Das umfangreiche Sortiment des Tier- und Gartenmarktes Landfuxx bietet neben den an Jahreszeiten...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen