Gerechte Punkteteilung nach Achterbahnfahrt
Dansenberg belohnt sich nach sensationeller Aufholjagd

Voller Körpereinsatz – Kapitän Christopher Seitz wird rüde von den Beinen geholt.
  • Voller Körpereinsatz – Kapitän Christopher Seitz wird rüde von den Beinen geholt.
  • Foto: TuS 04 KL-Dansenberg
  • hochgeladen von Michael Holstein

Stark angefangen, dann genau so stark nachgelassen und in der zweiten Halbzeit ein unglaubliches Comeback abgeliefert. Die reinste Achterbahnfahrt lieferte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg zum Saisonauftakt gegen den TSB Heilbronn-Horkheim in der Layenberger Sporthalle ab. Am Ende stand ein gerechtes 29:29 auf der Anzeigetafel, doch bis es soweit war hatten die Fans beider Lager einiges auszuhalten.

Der TuS begann konzentriert und hoch motiviert, arbeitete in der Abwehr hart und nutzte seine geduldig herausgespielten Chancen zu einer verdienten 6:4-Führung (10.). Fünf verschiedene Torschützen belegten die Variabilität der Dansenberger Offensive. Doch plötzlich schlichen sich technische Fehler ein, die die Gäste gnadenlos über schnelle Gegenstöße bestraften. Binnen vier Minuten gingen sie mit 6:8 (14.) in Führung. TuS-Coach Steffen Ecker sah sich gezwungen, schon früh die erste Auszeit zu nehmen. Doch es änderte sich wenig, im Gegenteil. Nach dem 7:8 per 7-Meter durch Loic Laurent blieb der TuS fast zehn Minuten ohne eigenen Treffer und geriet mit 7:14 (24.) in Rückstand. Beim Stand von 10:16 wenige Sekunden vor der Halbzeitsirene schickte Torhüter Kevin Klier nach erfolgreicher Parade TuS-Kapitän Christopher Seitz auf die Reise, der in vollem Lauf von Horkheims Oliver Hess übel von den Beinen geholt wurde. Konsequenz: glatt Rot für den Linkshänder im roten Dress und Strafwurf, den Laurent leider nicht verwerten konnte.

In der zweiten Halbzeit sollte aus TuS-Sicht nun alles besser werden doch zunächst hielten die Gäste den Abstand konstant (12:18, 33.). Dann hagelte es Zeitstrafen für den TuS, innerhalb von drei Minuten gleich vier Stück. Der TuS überstand diese hektische Phase in zum Teil doppelter und dreifacher Unterzahl nahezu unbeschadet, auch dank Nachwuchstorhüter Henning Huber, der sich mit drei Paraden gleich prächtig einführte. Loic Laurent eröffnete dann mit seinem Treffer zum 15:21 (37.) in doppelter Unterzahl eine unbeschreibliche Aufholjagd, die an Dramatik kaum zu überbieten war. Der TuS war jetzt am Drücker, spielte nahezu fehlerfrei. Den Gästen gingen die Ideen aus, auch weil es an Alternativen aus dem Rückraum mangelte. Die Zuschauer spürten jetzt, dass da noch was geht, die Halle kochte und der Rückstand schmolz. Beim 23:25 (48.) hatte das Team von TuS-Coach Steffen Ecker aufgeschlossen, doch der TSB verteidigte die Führung hartnäckig und baute sie wieder bis auf vier Tore aus. Doch der Treffer zum 25:29 (54.) durch Michael Seiz sollte der letzte für die „Hunters“ sein. Angeführt von Loic Laurent war der TuS wild entschlossen zumindest einen Punkt zu holen. Robin Egelhof und der französische Spielmacher, der allein in der zweiten Hälfte neun Treffer erzielte, verkürzten auf 27:29 (57.). Nach einer Zeitstrafe gegen Horkheims Pierre Freudl nutzte der TuS die Überzahl zu zwei weiteren Treffern, zunächst traf Laurent per 7-Meter dann 50 Sekunden vor Schluss wiederum Egelhof zum viel umjubelten 29:29, gleichzeitig der Endstand in einem dramatischen Spiel, das am Ende auch keinen Sieger verdient hatte.

Die Trainer-Stimmen zum Spiel:

Michael Schweikardt (Horkheim): „Wenn man über weite Strecken des Spiels mit fünf oder sechs Toren führt, ist man natürlich enttäuscht wenn man nur einen Punkt mitnimmt. Da hat uns auch etwas die Cleverness gefehlt, dann die Rote Karte, eine Auszeit zum falschen Zeitpunkt und das sind dann solche Kleinigkeiten wo wir uns das Spiel aus der Hand nehmen lassen“.

Steffen Ecker (Dansenberg): „Ohne die Zuschauer wäre es heute nicht möglich gewesen noch einen Punkt zu holen nach einem schlechten Spiel von uns. Wir haben zu viele Fehler gemacht, die dann konsequent vom Gegner bestraft wurden. Ohne unseren Kapitän, der in der zweiten Halbzeit kämpferisch voran gegangen ist, hätten wir das nicht geschafft“.

TuS 04 KL-Dansenberg
Kevin Klier und Henning Huber (im Tor), Steffen Kiefer, Theodoros Megalooikonomou, Christopher Seitz, Bastian Wilbrandt, Alexander Schulze (4), Luca Munzinger, Jan Claussen (2), Sebastian Bösing (3), Robin Egelhof (3), Loic Laurent (13/5), Fabian Serwinski (4), Alexey Wetz, Nikola Jankovic. – Trainer: Steffen Ecker.

TSB Heilbronn-Horkheim
Sven Grathwohl und Yannick Hölzl (im Tor), Felix Weißer (1), Tobias Gehrke (2), Rico Reichert (3), Daniel Grosser (2), Nick Fröhlich (1), Felix Zeiler, Oliver Hess (1), Michael Seiz (9/7), Pierre Freudl (1), Niklas Matusik, Janik Zerweck (7), Hendrik Bohnenstengel (2). – Trainer: Michael Schweikardt.

Schiedsrichter: Fabian Dietz / Tobias Biehler (Elgersweier)
Zuschauer: 380
Siebenmeter: 5/6 : 7/8
Zeitstrafen: 5 : 3
Rote Karte: Oliver Hess (TSB, 30.)
Der Spielfilm: 3:1, 6:4, 7:8, 7:14, 10:16 (Halbzeit), 14:21, 20:23, 23:25, 25:29, 29:29 (Ende)

Autor:

Michael Holstein aus Kaiserslautern-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Unternehmen "Damm Solar" - die Photovoltaik-Spezialisten aus Kaiserslautern -  ist von der Pariser Straße in das Gewerbegebiet Nord gezogen
3 Bilder

Damm Solar in Kaiserslautern an neuem Standort
Photovoltaik-Spezialisten jetzt im Gewerbegebiet Nord

Damm Solar. Photovoltaik lohnt sich nach wie vor. Deshalb ist die Nachfrage bei den Kaiserslauterer Photovoltaik-Spezialisten von Damm Solar in den letzten Jahren stetig gestiegen, so dass Inhaber Hardy Müller sich zur Expansion entschlossen hat. Anfang März hat das Team sein neues Büro im Industriegebiet Nord (Kaiserslautern-Siegelbach) bezogen und dadurch künftig noch mehr Platz zur Vorbereitung der Projekte seiner Kunden. Mit in die neuen Räumlichkeiten eingezogen ist das Ingenieur- und...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
Hotline zum Thema Fasten

DAK-Hotline in Kaiserslautern Hilfe beim Fasten Experten informieren am 24. Februar über die richtige Strategie beim Verzicht und den Umgang mit Rückschlägen Kaiserslautern 15. Februar 2021. Fasten erlebt in Zeiten von Corona und Lockdown bundesweit einen neuen Höhepunkt: Knapp zwei Drittel der Deutschen haben schon mindestens einmal bewusst für längere Zeit auf Genussmittel oder Konsumgüter verzichtet. Doch welche konkreten Ziele sind sinnvoll und realistisch? Was sollte man bei...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In seinem Fliesen-Outlet in Bruchmühlbach-Miesau bietet Fliesen Schulz eine enorme Auswahl an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten
7 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Sanierung von Wasserschäden und barrierefreie Badgestaltung

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Im Falle eines Wasserschadens muss schnell gehandelt werden, denn ein Rohrbruch in einem Gebäude kann schwerwiegende Folgen haben. Mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Equipment hat sich Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden spezialisiert. Das Team arbeitet mit modernster Technik und individuellen Sanierungskonzepten und beseitigt Schäden, die durch Feuer und Wasser entstanden sind,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Längst nicht mehr nur ein Nischenphänomen für Gamer: Virtual Reality (VR) schafft neue Möglichkeiten in Aus- und Weiterbildung Foto: pixabay.de

Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded
Cross Reality in der Industrie

Bic Kaiserslautern. Trotz Corona-Krise war das Innovationsforum Industrial-XR//Reloaded mit mehreren Veranstaltungen, spannenden Fachvorträgen und Best-Practice-Beispielen in diesem Jahr ein voller Erfolg. „Durch die Unterstützung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern und der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern (SIAK) ist es uns möglich, das Netzwerk weiterzuführen, das bereits durch das Vorgänger-Projekt Industrial-XR entstanden ist“, berichtet...

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Subaru XV rollt sicherer und spritziger ins neue Modelljahr
6 Bilder

Autohaus Schneider in Hütschenhausen: Vom Jubiläumsbonus profitieren
40 Jahre Subaru Deutschland

Hütschenhausen bei Kaiserslautern. 40 Jahre Subaru Deutschland, das sind 40 Jahre voller Abenteuer – und für Subaru der ideale Anlass, die Kunden zu beschenken. Zusätzlich zur Mehrwertsteuer-Senkung können sich die Kunden jetzt über den Jubiläumsbonus freuen und bis zu 4.000 Euro sparen. Informieren Sie sich gerne bei Ihrem Subaru-Partner Autohaus Schneider in Hütschenhausen bei Kaiserslautern. Außerdem kann man von tollen Zubehör-Jubiläumspaket-Angeboten profitieren. Der Startschuss für die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ford in Kaiserslautern: In der Pfalzgarage wartet ein besonders attraktives Angebot auf die Kunden
6 Bilder

Ford Kuga und Ford Puma mit Hybrid-Antrieb
Attraktive Angebote der Pfalzgarage Kaiserslautern

Pfalzgarage Kaiserslautern. Sowohl den Ford Kuga wie auch den Ford Puma gibt es seit Mai auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. “Wie gewohnt stehen von beiden Modellen natürlich auch die Benziner- und die Dieselvarianten zur Verfügung. Am besten einfach vorbei kommen, sich beraten lassen und gleich eine Probefahrt vereinbaren”, so Verkaufsberater Markus Job von der Pfalzgarage Kaiserslautern in der Merkurstraße 11. Darüber hinaus bietet das Autohaus eine sehr große Nutzfahrzeugpalette an. Außerdem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der neue Kia Sorento bietet Fahrspaß pur
5 Bilder

Attraktive KIA-Angebote bei Auto Bösken in Kaiserslautern
Purer Fahrgenuss: der Kia Sorento

Auto Bösken. Bei Auto Bösken in Kaiserslautern kann man jetzt den neuen Kia Sorento mit seinem optionalen Hybridantrieb bei einer Probefahrt genauer unter die Lupe nehmen. Das robuste selbstbewusste Design des geräumigen 7-Sitzers signalisiert Gelassenheit und Souveränität. Voll-LED-Scheinwerfer, ein neuer kantiger Kühlergrill und viele smarte UVO Connect Features sind nur einige Vorteile, mit denen der beliebte SUV von KIA punktet. Fahrspaß pur - Der neue Kia SorentoDer neue Kia Sorento ist...

LokalesAnzeige
Mit www.jobcenter.digital lassen sich viele Anliegen schnell und direkt online erledigen

Anträge online erledigen mit www.jobcenter.digital
Schnell und direkt

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Bisher war es so, dass man ausgefüllte Formulare persönlich beim Jobcenter abgegeben oder mit der Post verschickt hat. Das muss nicht mehr sein. Egal, ob es um einen Antrag auf Weiterbewilligung des Arbeitslosengelds II geht, um Veränderungen der persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder um den Nachrichtenaustausch mit dem Jobcenter – mit www.jobcenter.digital lassen sich viele Anliegen schnell und direkt online erledigen. Anmelden im digitalen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen