Unfall zwischen Kandel und Jockgrim
Im Rausch einen Unfall gebaut

Ein 60-Jähriger aus der VB Jockgrim wird nun erst einmal laufen.
  • Ein 60-Jähriger aus der VB Jockgrim wird nun erst einmal laufen.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Julia Lutz

Kandel/Jockgrim. Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 60-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim bevor er sich am Abend des 15. September gegen 23:35 Uhr in Kandel in sein Auto setzte. Beim Versuch, den Kreisverkehr in der Rheinstraße in Fahrtrichtung Jockgrim zu durchfahren, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und setzte mit seinem Fahrzeug auf der dortigen Leitplanke auf. Ob es ebenfalls an seiner hohen Alkoholisierung von 1,89 Promille lag, dass er vor Fahrtantritt vergessen hatte, dass er seit Jahren keine gültige Fahrerlaubnis mehr besitzt, ist unklar. Der 60-Jährige muss sich nun wegen verschiedener Straftaten verantworten, so die Polizei am Sonntagmorgen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen