Schwerverletzter Motorradfahrer
Verkehrsunfall in Herxheim am Berg

Symbolbild (Foto: pixabay)

Herxheim am Berg. Am 11. November, gegen 15.20 Uhr kam es auf der B 271 zwischen Herxheim am Berg und Kallstadt zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Eine 40-jährige Dackenheimerin befuhr mit ihrem PKW die B 271 von Herxheim kommend in Fahrtrichtung Kallstadt. In Höhe eines Feldweges musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein 20-jähriger Dürkheimer, welcher mit seinem Motorrad  die B 271 in gleiche Fahrtrichtung befuhr, erkannte die Verkehrssituation zu spät und fuhr auf den stehenden PKW auf. Durch den Aufprall zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in die Unfallklinik nach Ludwigshafen gebracht. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro. Die B 271 war für die Unfallaufnahme und anschließende Straßenreinigung für zwei Stunden voll gesperrt. (pol)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen